News Android-Updates: OnePlus verpflichtet sich zu drei Jahren Software-Support

AuScH

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
602
#2
dann bin ich als besitzer eines onepolus 3 aber einmal gespannt....und freue mich drauf doch noch länger support zu bekommen....
 

tek9

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
5.667
#3
Willkommen im kleinen Kreis der Android Handy Anbieter die vernünftigen Software und insbesondere Security Support leisten.

Ich bin im März auf die Beta Updates umgestiegen und erhalte monatlich den neuesten Patch Level von Google
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.818
#5
Hoffentlich halten sie sich diesmal auch dran, anders als beim Oneplus 2. Aber wenn sie es so durchziehen, dann sind sie ws Updates angeht deutlich besser, als die meisten anderen und es wäre ein weiterer guter Grund für ein Oneplus, der die steigenden Preise etwas ausgleicht.

Das ist halt der Vorteil von nur 2 Modellen pro Jahr, wobei sie sich in meinen Augen die T Varianten auch sparen könnten. Sie sollten da lieber eine Midrange Version mit der Smapdragon 700 Serie anbieten.
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.050
#7
Einerseits sehr löblich. Andererseits kommt es halt auch drauf an, wann die Updates kommen. Und es wäre nicht der erste Hersteller, der dann plötzlich bei manchen Geräten eine Ausnahme macht und kurzerhand ein versprochenes Update doch streicht.
 

tek9

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
5.667
#8
@T-REX Hast du bisher kein Smartphone besessen? Das was in dem Video zu sehen ist, ist Industriestandard.

Nettes Werbevideo... "Sponsored by Oneplus"...

@calNixo Ich erhalte jeden Monat den aktuellen Patchlevel von Google auf dem 3T
 

Schnitz

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
6.500
#10

R O G E R

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.734
#11
Wenn die Dinger jetzt nicht immer so groß wären.

Naja mein OneplusX läuft ohne Probleme mit dem neusten LineageOS 15.1 dank einer pfiffigen chinesischen Entwicklerin :)
Bekommt auch jeden monat Sicherheitsupdates :)

Ich hoffe mal das es noch ein paar Jährchen hält.
 

Taube Nuss

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
277
#12
Ist schon traurig das sowas "versprochen" werden muss, und nicht
Selbstverständlich ist (Gilt für Alle Hersteller)! Dann gilt dieses Versprechen
auch nur für die Sicherheitsupdates, die nicht so wirklich relevant sind,
also insgesamt nur Marketing bla bla ...
 

Schnitz

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
6.500
#13
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.050
#14
@calNixo Ich erhalte jeden Monat den aktuellen Patchlevel von Google auf dem 3T
Das ist ja schon gut. Aber wie sieht es mit den Major-Releases aus?

Da sie keine so krasse Modellvielfalt haben wie Samsung sondern eher eine Modelpallette wie Apple halte ich das für unzutreffend.
Das stimmt zwar, allerdings hauen die auch alle 6 Monate ein neues Modell raus.
 

tek9

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
5.667
#15
@R O G E R Ich hoffe für dich das dieses Mädel aus China nicht die Lust am OPX verliert und sich ein neues Handy kauft. Es wäre nicht das erste Gerät das seinen einzigen aktiven Maintainer verliert :heul:
 
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
166
#16
Sollte bei jedem Smartphonehersteller eigentlich Standard sein. Schon traurig...
 

Schnitz

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
6.500
#17

tek9

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
5.667
#18
Das ist ja schon gut. Aber wie sieht es mit den Major-Releases aus?

Das stimmt zwar, allerdings hauen die auch alle 6 Monate ein neues Modell raus.
Es sieht gut mit Major Release aus. Das OP 3T war eines der ersten Geräte mit Android 8.

Wo du das Problem siehst das ein Hersteller keine Updates anbieten kann wenn er im Jahr nur zwei Modelle auf den Markt bringt die sich stark ähneln , bleibt wohl dein Geheimnis
 
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.006
#19
Als Besitzer eines OnePlus 2 weiß ich ja wie das Unternehmen zu seinen Versprechen steht.
Ich als OnePlus One-Besitzer bin eigentlich auch nicht geneigt, dem großen Glauben zu schenken. Nicht falsch verstehen, das Handy läuft seit nunmehr 4 Jahren und tut was es soll. Und wird auch erst ersetzt, wenn kein Weg mehr dran vorbei führt. Zumal ich ja mittels Lineage auch auf Android 8 und aktuelle Sicherheitslevel upgraden *könnte* (es bisher aber noch nicht getan hab... ala "never change a running system"). Aber OnePlus hat schon einige Update-Versprechen gegeben, die sich hinterher als heiße Luft entpuppten. Das will ich jetzt erst mal in der Praxis sehen, wie sich die Update-Versprechen in der Realität äußern. Und vor allem wann die Updates kommen. Bringt ja auch nichts, wenn sie mit einem Jahr Verzögerung erscheinen.
Aber wenn sie es packen, rückt OnePlus wieder mehr in den Würde-ich-wieder-kaufen-Kreis.
 
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.375
#20
Hat das Blackberry beim Priv nicht auch versprochen und dann nie geliefert?
Glaub ich erst wenn die das durchziehen, davor sind das nur leere Versprechen.
 
Top