Antiglare Folie Erfahrung

dapcfreek

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
812
Hallo,

denke darüber nach, mir an meinem Notebook eine Antiglare Folie aufzuziehen.

Mich würde nur interessieren, ob sowas überhautp was bringt. Gibt es vor euch dazu erfahrungsberichte?

Danke schon mal
dapcfreek
 
F

Fantom

Gast
soll gut sein das problem ist aber das display staubfrei zu kriegen, da landet immer irgend ein staubkorn und da kriegt man eine luftblase
 

PaDattDaRein?

Banned
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.390
Also zu dem Staub: Davon kommen die Luftblasen nicht ... Und wenn du die Folie sauber aufbringst (weiß nicht, ob es ratsam ist, dass wie beim Auto "leicht befeuchtet" zu tun) wird das schon funktionieren ...

Und zu der Folie: Es ist egal, welchen Hersteller du nimmst, versauen kannst du es mit jeder Folie ...
 

copernix

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
762
Du musst dazu dein Notebook ja auseinander bauen. Ob man es sich selbst zutraut sei jedem selbst überlassen.
Es gibt aber Dienste die das auch anbieten.
Der Verlust an Displayhelligkeit liegt bei etwa 15%. Hinzu kommt, dass es zu einem leichten Farbstich durch die Folie kommen kann - die Qualität ist halt nicht so wie bei einem matten Display, aber das sollte klar sein.
Die Reflexionen werden aber merklich reduziert.
http://www.heise.de/ct-tv/artikel/Video-Probleme-mit-der-Technik-800999.html
 
Zuletzt bearbeitet:

atasata

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
501
Mh,
Also ich habe ein empfindlichen bildschirm(notebook).
Das spiegeln nervt draussen schon etwas,wär gut wenn man das beheben kann.
Allerdings ist hab nen g73,da ist der bildschirm eh schon dunkeler als bei anderen notebooks.
Ich würde die scheibe vorher mit speziellen polier flüssigkeiten säubern und erst dann die folie aufkleben.
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
12.047
Ich habe seber so eine Folie auf meinem Netbook. Wen die Reflexionen eines Glossyx displays nerven, dem sind die 25€ auf jeden Fall wert! Die Folie liegert in etwa den halben Weg auf der Strecke von Spiegelt alles (glossy) zu spiegelt garnix. Die Folie hilft also ein gutes Stück, ersetzt aber kein non.-glare display. Das Problem mit den kleinen Luftblasen konnte ich leider auch nicht lösen, diese fallen aber nicht wirklich auf.
Von der Seite und bei niedriger Helligkeit wirk das Display durch die folie leicht lila. das ist aber allemal besser als in einen Spiegel zu gucken ;)
Das sind meine Erfahrungen.
ich hatte übrigens eine von schutzfolien24.de. Die Folie war glaub ich auch von Vikuti. Draufkleben und fertig. Dauerte 2min.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fantom

Gast
Zitat von Shaav:
Die Folie hilft also ein gutes Stück, ersetzt aber kein non.-glare display. Das Problem mit den kleinen Luftblasen konnte ich leider auch nicht lösen, diese fallen aber nicht wirklich auf.

non glare displays spiegeln auch, gegen direkte einstrahlung der einer lampe oder sonne hilft nur noch bildschirmhelligkeit
 

dapcfreek

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
812
Naja, darf ja jeder seine Meinung haben:-)
Denke, dass ich mir mal die Folie genauer anscahuen werde.
 
Top