AOC CQ32G1 flackert schon beim Einschalten

Baronel

Newbie
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
3
Guten Morgen liebe Community,

im August habe ich mir ein neues System angeschafft um mich wieder mehr der Leidenschaft des Gamings hinzugeben.
Kurz die Eckdaten:
MSI X570 Gaming Plus
Ryzen 7 3700X
RTX2080 Super (Gigabyte Gaming OC)
16GB RAM
bequiet Pure Power 11 (700 Watt)

Monitor:
AOC CQ32G1 (WQHD, 144Hz)
Angeschlossen via Display Port (mitgeliefert)

Zu Beginn funktionierte der Monitor perfekt. Keine Pixelfehler oder ähnliches.
Doch seit 2 Tagen beim Einschalten des Monitors flackert das AOC Logo und selbst am Desktop beginnt es zu flackern und bleibt stellenweise dunkler.
Im Anhang befindet sich auch ein Video damit jeder weiß was ich genau meine.

Das Problem endet des öfteren wenn ich den Monitor leicht kippe.

Folgende Lösungsversuche wurden getätigt:
1. Monitor direkt an der Steckdose anstecken (vorher auf 3-fach Steckerleiste)
2. Treiber von Monitor und Grafikkarte neu installieren.
3. Jegliche mögliche Störquellen abschalten oder entfernen

Ich bin wirklich ratlos und würde mich über Hilfe sehr freuen.

Beste Grüße
Baronel

PS: Für etwaige Rechtschreibfehler entschuldige ich mich im Vorhinein.
 

Anhänge

t0oastaa

Ensign
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
191
Hast du den Monitor mal mit einem anderem Kabel, und/oder PC/Laptop probiert? Vielleicht auch mal mit HDMI testen
 

Baronel

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
3
Hallo,
nein mit einem anderen Kabel habe ich es noch nicht versucht.

Wie gesagt das flackern ist auch schon beim Einschalten auch ohne Signalquelle beim AOC Logo (weißes Logo auf schwarzem Grund) zu sehen.

Grüße Baronel
 

Baronel

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
3
Hallo ja Garantie ist noch bis 2021.
Monitor wurde am 01.08.2019 gekauft.

Also klare Empfehlung einschicken?

Hat jemand Erfahrungen wie lange eine Reparatur/Austausch dauert? Sonst müsste ich mir einen Ersatzmonitor kaufen/organisieren.

Grüße Baronel
 
Top