News Apple: iOS 10.3.2 und macOS 10.12.5 beheben Fehler

b|ank0r

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
532
#4
Mit meinem iPhone 6 hatte ich in den letzten Wochen häufig Netzprobleme (Vodafone), ich wurde immer von LTE/3G nach Edge geschmissen. Selbst 3G war mitten in der (Groß)Stadt eine Seltenheit.

Mit dem Update auf 10.3.2 wurden bei mir die Netzbetreiber-Einstellungen von "Vodafone 28.0" auf "Vodafone 28.2" aktualisiert. Auch die Modem-Firmware bekam ein Update von 5.51.00 auf 5.62.00.

Und siehe da, die o.g. Probleme sind verschwunden :D
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
788
#5
Mit meinem iPhone 6 hatte ich in den letzten Wochen häufig Netzprobleme (Vodafone), ich wurde immer von LTE/3G nach Edge geschmissen. Selbst 3G war mitten in der (Groß)Stadt eine Seltenheit.

Mit dem Update auf 10.3.2 wurden bei mir die Netzbetreiber-Einstellungen von "Vodafone 28.0" auf "Vodafone 28.2" aktualisiert. Auch die Modem-Firmware bekam ein Update von 5.51.00 auf 5.62.00.

Und siehe da, die o.g. Probleme sind verschwunden :D
Stimmt. Das kam mir auch komisch vor. Jetzt nach dem Update scheint es tätsachlich besser zu sein.
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.120
#6
Die fast täglichen WLAN Probleme am neuen MBP 2016 (WLAN bleibt bestehen aber kein Traffic geht mehr durch, nervt ungemein) ist leider noch nicht gefixt. :(
 

majusss

Commodore
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
4.132
#7
@dMopp benutzt du einen Apple Airport? Wenn ja dann schmeiß das Ding in die Tonne und kauf dir nen vernünftigen Router. Mit einem Asus AP im ac Band bleibt die Verbindung tagelang bestehen. Mit Apple Airport nur wenige Stunden...
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.120
#8
1.) So ein Unsinn.
2.) Nein nutzte ich nicht und auch kein ASUS Quark (zumindest nicht auf Arbeit, Privat eine FB fürs EG und eine Asus fürs OK, künftig nur noch Unify), sondern Geräte von Sophos und es ist dabei egal welches Gerät, betrifft alle.
3.) Ist die Verbindung selbst ja aktiv, aber Daten kommen und gehen keine mehr. WLAn aus/an und zack gehts wieder.
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.120
#10
Klar, das war der Initialzustand. Seit dem besteht das Problem. Auf dem alten 2015er und den Air (egal wer hier in der Firma) keine Probleme. Es liegt also am 2016er Model.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
6.020
#12
Nein, der ist noch da. Allerdings steht der bei Apple wahrscheinlich auch nicht hoch auf der Liste, kommt schließlich im Alltag nicht vor und ist nicht sicherheitskritisch.
 
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
214
#13
@dMopp benutzt du einen Apple Airport? Wenn ja dann schmeiß das Ding in die Tonne und kauf dir nen vernünftigen Router. Mit einem Asus AP im ac Band bleibt die Verbindung tagelang bestehen. Mit Apple Airport nur wenige Stunden...
Ja ich kenne das Problem, tritt aber bei mir nur mit Apple Airports auf. Hast du macOS schon einmal komplett neu installiert ohne backup etc.?
Kann ich nicht bestätigen seit 10 Jahren keine Probleme, wenn mal was nicht geht war es immer der Provider oder Testgeräte anderer Hersteller.
 
Top