News Apple: iOS 10.3.1 behebt WLAN-Sicherheitslücke

Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
2.300
#2
Ich hab extra ein paar Tage mit dem Update gewartet um dann gestern in der Nacht mit relativ ruhigem Gewissen auf 10.3 zu wechseln und ein paar Stunden später kommt dann doch schon der Patch. Also es lohnt sich immer auf X.Y.1 zu warten. sigh
 

getexact

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
10.468
#4
wenn ich überlege, wie unschätzbar wertvoll diese schnellen Patches sind und wenn ich mir vorstelle, wie das im Android Lager mit Updates läuft...allein das ist der Aufpreis Wert. Finde es super, dass Updates und Sicherheitslücken so schnell für alle Kunden geschlossen werden und gelöst werden. Da muss man Apple einfach mal herausstellen.
 
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
5
#5
Auf dem 6S innerhalb von 10 Minuten fertig, klappt alles gut.

Schnelle Sicherheitsupdates sind enorm wichtig, also vorbildlich schnell ausgerollt, Apple :)
 

Naesh

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.898
#6
Aufm 7er auch innerhalb von 10 Minuten gegessen. Völlig problemlos.
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.092
#7
Alle 3 Geräte Up2Date :)
 

Baxxter

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
861
#9
Hab mich jahrelang mit hochpreisigen Android-Geräten rum geärgert. Vor allem wegen der schlechten Update-Politik. Für mein 6s Plus habe ich zwar tief in die Tasche greifen müssen. Aber das war es auf jeden Fall wert. Ich bin immer wieder auf's neue beeindruckt, wie schnell Apple die Updates bereitstellt.
 
Top