News Apple: iOS 9.0.2 beseitigt Fehler und eine Sicherheitslücke

user4base

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
549
@CloakingDevice
Das ist doch eigentlich bei jedem Hersteller so, nicht nur bei Apple.
Die Software reift, wie die Banane, bei uns Kunden. Egal ob die Banane nun 1€ oder 10€ gekostet hat. Hauptsache nächstes Jahr gibt es wieder neue Bananen, die wieder bei uns Kunden reifen können.

Anscheinend hilft es, sich eine Freundin mit irgendeinem Android Gerät zuzulegen, um dann beruhigt sagen zu können, ABER, aber meine Banane reift bedeutend besser und schneller. Sollte eigentlich mit einem Freund auch funktionieren, ich glaube die müssen auch nicht immer real sein. Solange es für den inneren Frieden zuträglich ist, warum nicht.
 

nebukadnezar.ll

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.222
Jeden Tag ein Update. Und was alle nicht wissen. Noch 588 Fehler in der Software drin. Da lobe ich mir mein Android, da gibt es maximal einmal im Jahr ein Update! :D :evillol:
 

yast

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.790
@computerbase
News über 9.0.2 aber keine News für El Capitan?
 

CloakingDevice

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.002
@user4base
Da hast du absolut Recht. Deshalb rege ich mich schon gar nicht mehr über sowas auf. Am besten immer abwarten und Andere Betatester spielen lassen. :D
 

Hanfyy

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.125

DrNo123

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
72
Ich hatte nach dem Update auf 9.0 & 9.0.1 merkliche Lags und Geschwindigkeitseinbußen auf meinem Iphone 5C.
Nach dem Update auf 9.0.2 rennt alles wieder merklich flüssiger auf Niveau von IOS 8.

Hat jemand auch noch so eine Erfahrung gemacht?
Ich hatte heute Morgen auch das Gefühl, dass ein altes iPad 2 Wi-Fi nun mit 9.0.2 wieder etwas flüssiger läuft als mit 9.0.1.
 

Robin77

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3
Hi, ja auch bei mir ist es jetzt deutlich schneller. Man merkt es vor allem in Einstellungen - Mitteilungen.
Hat man da eine lange Appsliste, hat es bisher bei iOS 9 immer beim Scrollen geruckelt. Jetzt läuft unter anderem auch das flüssig.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.349

user4base

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
549
Jeden Tag ein Update. Und was alle nicht wissen. Noch 588 Fehler in der Software drin. Da lobe ich mir mein Android, da gibt es maximal einmal im Jahr ein Update! :D :evillol:
Ja, ja, manchmal übertreiben es die Hersteller auch mit den Updates und manchmal ist weniger mehr,
wie gerade aktuell Microsoft unter Beweis stellt: ;) (Mal abwarten was es damit tatsächlich auf sich hat)

Microsoft verteilt dubioses Update an Windows-7-Nutzer

Ein seltsames Update verunsichert derzeit viele Windows-Nutzer. Wer es angeboten bekommt, sollte die Installation ablehnen.

Wer die zu installierenden Updates prüft, hat gestern bei Windows 7 unter Umständen eine Überraschung erlebt: Ein wichtiges Update mit kryptischem Namen und nicht weniger kryptischen Links zu weiterführenden Informationen tauchte da in der Liste auf. Woher das stammt und was das soll, ist bislang nicht geklärt; Microsoft antwortet auf Nachfragen nicht.
....
 

9t3ndo

Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.139
Ich würde mir nicht allzu viel Hoffnung machen. Die neuen Lumias haben es ja auch nie hier her geschaft, obwohl alle Daten Preis und Aussehen bereits seit über einer Woche bekannt sind. Für Mac OS News musst du andere Seiten mittlerweile bemühen.
Hier gibt es gefühlt nur noch News zum iPhone und neuen Android Geräten. Ab und zu wird dann was politisches eingestreut.

Btt:

Bei meiner Mutter läuft das 5S nach dem Update auch gefühlt runder. Das Problem mit den Benachrichtigungen tritt bei ihr nicht auf, scheint also nicht Alle zu betreffen.
 

Bierdeife

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
889
Ich frage mich, wie viele Updates sie noch rausbringen wollen. So viele gab es früher nicht und früher gab es bei weitem auch nicht so viele Bugs und Fehler pro Update.
 

Kiss Of Death

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
69
Das liegt daran, weil iOS 9.0 , 9.01 , 9.02 , einfach nicht "rund" läuft, zumindest auf dem 6 Plus nicht. Ich hab´ es an anderer Stelle schon mal geschrieben: iOS 9x ist ein Rückschritt und mMn komplett verhunzt.
 

Naesh

Commodore
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
4.212
Der für mich mit abstand nervigste bug seit IOS 9 ist, dass das iphone 6 beim schnellen entsperren mit PIN eingabe die erste Ziffer nicht annimmt. Wie oft ich den Pin nur mit 3 Zeichen eingebe obwohl ich ganz sicher die Zahl berühre ist echt nervig, das war bei ios 8 nicht. PS: Kommt mir nicht mit touch ID, das klappt bei manchen Berufen nicht, da die Finger mal voll Öl oder co sind. Da bin ich 10x schneller mit dem 4 stelligen PIN.
 

Schupunkt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
445
Anscheinend hilft es, sich eine Freundin mit irgendeinem Android Gerät zuzulegen, um dann beruhigt sagen zu können, ABER, aber meine Banane reift bedeutend besser und schneller. Sollte eigentlich mit einem Freund auch funktionieren, ich glaube die müssen auch nicht immer real sein. Solange es für den inneren Frieden zuträglich ist, warum nicht.
In dem Vergleich würde die Banane meiner Freundin allerdings für immer grün bleiben und niemals genießbar werden, meine kann ich heut schon essen...:D
Auch Probleme mit meinem Wecker kann ich nicht bestätigen, mein iPhone 5s lief mit iOS 9 fast fehlerfrei, nur beim entsperren vom iPhone gab es ne' Art weißen Fleck beim Wechsel vom Sperrbildschirm zum Homescreen, das scheint jetzt mit 9.0.2 behoben zum sein.
 

Nero1

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.813
Der für mich mit abstand nervigste bug seit IOS 9 ist, dass das iphone 6 beim schnellen entsperren mit PIN eingabe die erste Ziffer nicht annimmt. Wie oft ich den Pin nur mit 3 Zeichen eingebe obwohl ich ganz sicher die Zahl berühre ist echt nervig, das war bei ios 8 nicht. PS: Kommt mir nicht mit touch ID, das klappt bei manchen Berufen nicht, da die Finger mal voll Öl oder co sind. Da bin ich 10x schneller mit dem 4 stelligen PIN.
TouchID muss ja nicht sein aber wenigstens ne sechsstellige Pin könnte es dann doch sein :D
 
W

wolli_d

Gast
Ich habe die eine gelbgrüne Banane gegen eine andere grüne Banane getauscht, na toll. Apple scheint überfordert zu sein.
 

Schupunkt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
445
Ich entwickel für alle Systeme und stimmt schon das alle nicht perfekt sind, dennoch kann man so nicht argumentieren.
Apple schafft es meiner meinung nach am meisten Dinge kaputt zu machen die vorher funktionieren, bei Android bleiben sie wenigstens kaputt. :-)
Das würdest du nicht sagen wenn du das s4 meiner Freundin kennen würdest...
Die wollte das unbedingt haben, weil sie mit dem iPhone 4s nicht zurecht kam und immer am meckern war. Natürlich, das war ja auch schon etwas älter, zu Anfang mit android 4.4 war das Galaxy s4 ja auch ganz gut, dann nach nem Garantiefall kam es mit 5.0 zurück... die reinste Katastrophe!!!
Das ist das größte Risiko bei android, wenn man Pech hat setzt die Unterstützung genau dann aus wenn das aktuelle system unstabil ist und das obwohl das Gerät selbst leistungsfähig genug für eine weitere Unterstützung wäre.
Mit ihrem nicht mal ein Jahr alten Galaxy s4 meckerst meine Freundin jetzt auf jeden Fall deutlich häufiger über ihr Telefon!
Das nervt mich dann wieder, weil ich mich dann damit auseinandersetzen darf obwohl ich ja genau deshalb android eigentlich den Rücken gekehrt hatte...
 
Top