News Apple verklagt Samsung für iPhone/iPad-Kopien

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.488
Apple hat am Freitag eine Klage gegen Samsung eingereicht, die den Südkoreanern diverse Patent- und Trademark-Verletzungen sowie unfairen Wettbewerb vorwirft. Apple sieht insbesondere in der Hard- und Software-Gestaltung der Galaxy-Geräte den bewussten Versuch Samsungs, Apple-Ideen zu stehlen.

Zur News: Apple verklagt Samsung für iPhone/iPad-Kopien
 

Pascha77

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
542
Sorry Apple, aber das ist extrem lächerlich!!!
Soll VW jetzt auch Opel verklagen, weil die auch Autos bauen?
 

AleksZ86

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.598
hat denn die konkurenz angst vor samsung? ^^

aber genial finde ich ja diese aussage:
Dies umfasse sowohl die Formgebung als auch die Software sowie die Verpackung. Zum Beweis dieser Vorwürfe füllte Apple die Klageschrift mit Beispielen für die vorgeworfenen Vergehen.
Software: Android -> Google
Verpackung: Wie soll man es sonst verpacken? Sollen sie die Smartphones in billigen Plastiksackerl verkaufen?
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
Gut das der Smartphone Sektor keine Probleme hat und sich mit solch lächerlichen Sachen beschäftigen kann...
Alternativ könnt mans natürlich auch lassen und damit den Gewinn steigern oder die Preise senken -.-

...Ist natürlich auch clever sich gegen seinen eigenen Zulieferer für jede Menge wichtige Bauteile zu stellen :D
Aber ich glaub ich steig auch irgendwann in das Patentgeschäft ein, lass jeden scheiß patentieren, z.B. nen Mousepad mit abgerundeten ecken oder sowas besonderes, und verklag dann die halbe welt
 
Zuletzt bearbeitet:

Budda 2ndGIG

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
68
Ohja, lächerlich!
...seh ich richtig, dass Patent D790 die Anordnung der Symbole auf dem Screen "schützt". Also bitte...
 

Snizzle

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
10
Der Erste mit einem schlanken und handlichen Design lässt sich das einfach schützen und der Rest darf nur noch klobige Smartphones bauen, um keine rechtlichen Probleme zu bekommen, oder wie darf man sich das vorstellen? Geistiges Eigentum schützen lassen ist eine tolle Sache, aber es gibt echt logische und praktische Grenzen...
Oh Mann.

edit:
Das bedeutet nun nicht, dass ich Apples Geräte für toll schlank halte. Im Gegenteil, ich mag das Design vom iPhone 4 nicht wirklich ;)
 

Crossi71

Ensign
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
247
Dass man sich anhand von Strichzeichnungen irgendeinen Schutz erwerben kann, ist echt die Höhe. :mad:
So ein Mist gehört endlich verboten.
 

fromdadarkside

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.589
gegen Samsung deswegen zu klagen, da bin ich einer Meinung mit den meisten meiner Vorredner, ist lächerlich. ABER es stimmt schon, die Galaxys haben wirklich auffallende Ähnlichkeit mit dem iPhone/iPad, ich habe letztens das Galaxy eines Mitschülers mit einem iPhone verwechselt und dem Mitschüler zu seinem neuen Apfelprodukt gratuliert xD Aber deshalb klagen... ich (als Apple) würde es eher als eine Hommage betrachten :D
 

Elcrian

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.472
Lieber Herr Jobs,
hier noch einige weitere böse Diebstähle. :king:

Apple iMac vs. Dell Studio One


iPod Shuffle vs. Grundig Mini (okay, das ist schon hart ;))


Apple Tastatur vs. Arctic K381


... nicht zu vergessen die bösen Diebstähle bei den Apple-exklusiven Peripherien!

Kopfhörer


HDMI-Kabel (das bei Apple für 19$ :D)


nicht zu vergessen die exklusive iForm seiner Datenträger (in ASCII: )...
 

panopticum

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.381
Lächerlich ... es gab schon geschätzte "tausend" Mobiltelefone vor dem iPhone die so aussahen.
Sollen mal bei den Chinesen schaun die kupfern ja 1:1 ab. Willkommen in der Realität.
 

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.424
naja obwohl ich eher ein apfel gegner bin, muss ich doch sagen, das die ähnlichkeiten verblüffend auffällig sind. alleine das design und das menü, welches überhaupt nichts mehr mit android zutun hat vom optischen, dafür mehr mit dem iphone..
war für mich schon beim kauf des SGS klar das sowas kommt...


 
Zuletzt bearbeitet:

GrooveXT

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.807
Ja ne ist klar. Würde Samsung Apple verklagen würden hier alle jubeln. Natürlich klingt das erstmal lächerlich, aber was wäre wenn eure 10 Mann Firma ihre gesamte Existenz auf ein Patent stützt, irgendein Riesenkonzern (oder die Chinesen ;) ) einfach klaut und den Artikel 50 Prozent günstig anbietet? Dann wäre ne Patentklage nicht lächerlich sondern existenziell für eure Firma.
Nur weil es jetzt bei keinem um Tod oder Leben geht, hat eine Patentklage weniger Recht? Das ist messen mit zweierlei Maß. Jeder sollte sein Eigentum schützen dürfen.
Aber was soll's, spätestens in einer Woche hat Apple irgendeine Patentklage von Samsung am Hals. Finde das aber gut, so bekommt der Staat auch ein wenig Geld und Rechtsanwälte wollen schließlich auch leben. Ist halt ein Kreislauf!

EDIT:
Es handelt sich meiner Meinung nach um das Bada OS und nciht um Android!
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.986
Wow, man kann sich die Anordnung von Symbolen auf einer Arbeitsfläche schützen lassen? Warum hat das Microsoft noch nicht gemacht? Die haben doch schon lange Anwendungensverlinkungen auf einer Arbeitsfläche...
 

maxhof

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
579
schon lächerlichw as sie da abziehen, aber auch nciht lächerlicher als das was die ganzen anderen abziehen, siehe motorola, das ja augenscheinlich nur noch von klagen gegen alle möglichen anderen hersteller zu leben scheint.
 
D

dirky8

Gast
Sry, aber die spinnen. Designschutz ja. Zwingend sogar. Man braucht nur auf Messen zu gehen. Da macht der Zoll zig asiatische Stände zu weil die rotzfrech alles kopierern.
Aber das hier finde ich dann doch lächerlich. Barrenhandys gab es vorher auch schon. Auch wenn die Tastatur jetzt fehlt. Da hat auch keiner den andere verklagt weil der auch nen Barren verkauft hat.
 

SILen(e

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3.551
Absolut gerechtfertigt - Apple verklagt ja nicht HTC, sondern Samsung - und dass das Galaxy S bis auf die Form des Home-Buttons fast 1:1 dem iPhone 3GS entspricht ist wohl wirklich absolut jedem klar.

Bei der Software geht Apple deshalb gegen Samsung vor, weil TouchWiz wohl ein wenig mehr als nur leicht von iOS inspiriert ist, Android übrigens auch^^
 

tic.tac

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.830
na dann sind wir ja mal froh, dass die Case-Hersteller sich nicht gegenseitig verklagen, weil sie sich gegenseitig das Design 'stehlen' sonst kämen die Gerichte nicht mehr dazu Mörder etc. zu verurteilen weil sie viel zu viel zu tun hätten :D

Es ist doch überall gleich. Man kann das Rad nicht ständig neu erfinden.
 

Domi83

Commodore
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.481
...Ist natürlich auch clever sich gegen seinen eigenen Zulieferer für jede Menge wichtige Bauteile zu stellen :D
Das war auch mein erster Gedanke :D Ich würde jetzt erst mal an der Stelle von Samsung die Lieferungen einstellen. Aber vermutlich hängen da wieder Verträge hinter, die dort geschlossen worden sind, was dazu führt das Samsung liefern muss :rolleyes:

Aber Apple macht in letzter Zeit viel Terz (glaube ich), fast jede zweite oder dritte Klage die ich hier oder im Internet lese kommt von Apple... Könnte aber auch sein, dass es nur täuscht weil ich kein Fan vom Apfel bin... :D

Zudem kritisiert Apple indirekt auch Googles Android-Betriebssystem
Klar, wenn ich an den Boot-Screen vom leeDroid denke, wo das kleine Android den Apfel verhaut oder drauf pinkelt, würde ich auch erst mal meckern :D

Gruß, Domi
 
Top