Apple Watch 44mm = Displayschutz

D

DeeJay85

Gast
Hallo Zusammen,

habe mir eine AW5 44mm gekauft und hatte mir dazu bei Amazon Schutzfolien (wurde als "Panzerfolie" betitelt … totaler Blödsinn).

Das Problem bei der Folie = diese löst sich an den Ecken und somit sammelt sich "Staub" darunter, dass sieht doof aus und wird denke ich mit der Zeit auch nicht besser.

Gibt es für die Uhr (wie fürs Handy) "Panzerglas" was man auf das Display packen kann? Habe bei Amazon welche gesehen (haben einen schwarzen Rand, denke das das am Rand dann auch eine Art Folie ist) jedoch soll bei denen ein Teil des Bildschirms überdeckt werden?

VG
 
Problem der in diesem Fall ist das auf allen Seiten abgerundete Display. Du wirst immer irgendwo eine Ecke haben, wo sich etwas drunter sammelt.

Meine Erfahrung zeigt, dass das Glas der Apple Watch sehr robust und widerstandsfähig ist. Deshalb halte ich eine Schutzfolie oder Panzerglas für überflüssig.

Hol dir lieber Apple Care+, wenn du dich damit sicherer fühlst. So habe ich das auch gemacht.

Denk dran: Es ist auch eine Sportuhr und da kann halt mal was passieren...und ja du möchtest gerne so ein teures Gerät schützen.
 
Das Glas der GPS Version ist leider nicht sehr robust. Bin einmal am Reißverschluss entlang und habe die ersten Kratzer. Nicht schlimm aber man sieht es wenn man sie schräg hält.
 
Es gibt "flüssiges" Panzerglas, das mit einem Spray aufgetragen wird und dann aushärtet.

Hab aber leider keine Erfahrung damit, wobei die Tests auf youtube recht vielversprechend aussehen.
 
Hab mir die "Alu" LTE Version gekauft, da ich die nächstes Jahr wenn die AW6 raus kommt eh wieder verkaufen werde (und der "reine" Verlust ist bei der ALU gerniger als bei Edelstahl etc.)
 
majusss schrieb:
Deine Glaskugel möcht ich haben, woher weißt du das nächstes Jahr wieder eine kommt? Bisher gab es da keinen festen Zyklus.
Lass ihn... Wer bei ner Apple Watch auf Wiederverkaufswert achten muss, kann es sich entweder nicht leisten oder ist des beste Beispiel für Konsumschaf.

Prinzipiell sehe ich die verbauten Gläser aber als sehr robust an. So eine Uhr fällt dir ja nicht aus der Hand wie ein Smartphone bzw ist die tragende Fläche die vom Glas bedeckt wird sehr viel kleiner, was Brüche ziemlich minimiert.
Anfällig für kleinere Kratzer bleibts dennoch, aber da reicht das oben genannte Flüssigglas i.d.R.
Spitze Gegenstände könnten das Glas noch penetrieren, aber da schützt dich dann ne dünne Schicht Glas auch nicht wirklich.

Also, falls du schiss hast, nicht mehr deinen angepeilten Verkaufspreis zu bekommen ( warum auch immer) dann nimm Apple Care, auch wenn das in JEDEM Fall doe Kosten über Laufzeit erhöht. Mit oder ohne Schaden.
 
Wieso wundern mich so bekloppte Antworten nicht?

Die Uhr wird zum Sport getragen, für Arbeit / Freizeit trag ich eine meiner Omega Uhren (Seamaster LP 4800€ / Dsotm LP 10600€) soviel zum Thema "sich leisten" können haha da spricht wohl der Neid, dass du dir nicht Mal eine billige 579€ Apple Uhr leisten kannst .

Das ich das Display vor Kratzern "schützen" will liegt eventuell auch an meiner durchweg guten Erziehung in der man auch beigebracht bekommen hat auf seine Gerätschaften zu achten!

Zur AW6 = Googeln ist schon schwer …


PS: Bei so Kommentaren frag ich mich IMMER wieder, wieso ich mich überhaupt noch in ein Forum verirre. Zu 90% kommt da eh nur Scheiße bei rum (weil die Menschheit kontinuierlich verblödet und die letzten beiden Beiträge sind die absoluten Paradebeispiele).

Für mich wars das hier :D viel Spaß beim (wie nennt ihr ** das? achja trollen)
 
@DeeJay85 Mit dem Beitrag hast du dich ebenso disqualifiziert wie einige andere hier, denen du das unterstellst. Ist ja viel von deiner "durchweg guten Erziehung" übrig geblieben, wenn du hier so anfängst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Cratter13
Meine hat auch Kratzer, die sieht man aber nur wenn man schräg drauf guckt. Eigentlich bin ich auch ein absoluter Fan von Displayfolien, bei der Watch kannst dus aber vergessen. Friss oder stirb.
 
Also bei der Watch kann’s auch schnell gehen, wenn man mit dem Arm irgendwie drankommt bzw dran hängen bleibt. Da kann die Uhr schnell kaputt sein.. meine Edelstahl Uhr sieht allerdings weiterhin aus wie neu ohne Kratzer.
 
Also meine AW4 (Alu, GPS) hat schon zwei ordentliche Kratzer quer über das komplette Display. Einmal ist es passiert, als ich unsere Küche aufgebaut habe, und wohl mit dem Display über den Fliesenboden bin. Der zweite kommt vom Waschbecken, da bin ich mit einer blöden Bewegung mit dem Display hängen geblieben. Aber ist halt so, ist ja letztendlich ein Alltagsgegenstand.

Mein Junior hat sich zu Weihnachten die AW3 gewünscht, und er wollte unbedingt ne Folie. Die hat aber eben das Problem, dass sich die Ecken schnell lösen, ist also auch nicht wirklich praktikabel, die erste Folie hat nicht lange gehalten. Da er ohne Folie die Uhr aber nicht rantun wollte, sind wir jetzt auf sowas umgestiegen: https://rhinoshield.de/pages/apple-watch?category=crashguard-watch&bumper=black&rim=black

Schaut auch wirklich gut aus, und wenn man sich damit wohler fühlt als ohne Schutz halte ich das für sinnvoller als diese Folien.
 
Ich hab auch drei Fälle im näheren Umfeld wo das Glas im Alltag einfach gesprungen ist und die Personen gar nicht wissen wodurch... Das Problem ist einfach die extreme Exposition des Glases, normale Uhren haben einen wechselbaren Metallring der das Glas beschützt.
 
Meine Erfahrung:

Bevor man sichtbare Kratzer bekommt, macht man sich das Glas ganz kaputt, indem man versehentlich irgendwo gegen knallt, Zweiteres ist erst vor einigen Tagen meiner Kollegin mit ihrer wenigen Tage alten AW5 passiert.

Ich trage seit 1,5 Jahren die AW3 (GPS only), auch zum Sport (Mountainbiken) und das Display sieht aus wie aus dem Ei gepellt (ganz im Gegensatz zum iPhone XS, welches erst ein halbes Jahr alt ist).

Ich würde daher auf einen Schutz verzichten und lieber Apple Care abschließen. Das Display fühlt sich mit Schutz einfach immer minderwertiger an als ohne und das würde mir echt ein wenig den Spaß an der Uhr (oder auch am Handy) nehmen.
 
A1030F2F-622C-4858-92F9-C497E605C802.png

ich nutze das hier. So werden wenigstens die Kanten geschützt und die Haptik des Displays bleibt erhalten.
 

Ähnliche Themen

Antworten
16
Aufrufe
24.099
Scriptkid
S
Zurück
Oben