ATI 5470 Treiber !

Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
239
moinsens leute,
ich habe soeben Windows neu raufgezogen und erstmal alles geupdatet dies das. nur mein bildschirm zeigt alles viel größer an, als er es eigentlich sollte. ich hatte das selbe problem vor einigen monaten auch gehabt, ein treiber update oder so hat geholfen und ich google schon wie ein verrückter nach updates oder sowas aber finde irgendwie nichts. gedownloadet hab ich auch schon einiges, vergeblich.
Ati mobility radeon hd 5470
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
du mußt den Treiber vom Hersteller den NBs nehmen
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
suche nach der Gerätebezeichnung beim Hersteller des Notebooks und dann bei den Treibern für das Gerät
 

MadDog93

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
946

JustLikeThat<3

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
239
ok jetzt ist der bildschirm wieder normal, aber ich merke das die grafik oder die auflösung echt suckt >.< gibts denn keine downloads ?
Ergänzung ()

gut ich werds mal versuchen maddogg
 

XReaper

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.018
Wenn es eine "Eigenbau"-Grafikkarte ist brauchst du zwingend den Treiber des Notebook-Herstellers.

Welches NB-Modell hast du denn?
 

XReaper

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.018
Welches genau? Da gibt es "Unterarten"...X72DR, X72DY ect.

Muss auf dem Aufkleber auf dem NB stehen...evtl. auf der Rückseite.
 

MadDog93

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
946
Wenn es eine "Eigenbau"-Grafikkarte ist brauchst du zwingend den Treiber des Notebook-Herstellers.
Das ist mir neu. Meistens sind deren Treiber veraltet, auch wenn sie eventuell modifiziert sind und das ein oder andere zusätzliche Feature enthalten. Lüftftergeschwindigkeit, Taktraten etc. sind ja unabhängig vom Treiber im GPU-Bios verankert. Und bestimmte Energiespareinstellungen, kann man meistens auch einfach mit Windows oder Tools wie Battery-Care verändern.
 

XReaper

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.018
Das ist mir neu. Meistens sind deren Treiber veraltet, auch wenn sie eventuell modifiziert sind und das ein oder andere zusätzliche Feature enthalten. Lüftftergeschwindigkeit, Taktraten etc. sind ja unabhängig vom Treiber im GPU-Bios verankert. Und bestimmte Energiespareinstellungen, kann man meistens auch einfach mit Windows oder Tools wie Battery-Care verändern.
Das ist ganz gewiss nicht neu. :D

Medion z.B. hat "eigene" Grafikkarten...da laufen die Treiber der Hersteller nicht, sondern nur die entsprechend angepassten.
Gibt aber auch noch andere NB-Hersteller, wo das so läuft...Sony ist da auch ein Spezialist. :)

Gibt es nicht...entweder X72DR oder X72DY laut Asus-HP.
 
Zuletzt bearbeitet:

JustLikeThat<3

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
239
ich bin echt am verzweifeln :p
Ergänzung ()

k73dr müssts dann sein
Ergänzung ()

72*
 

MadDog93

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
946
Ist eh egal, denn Asus bietet keinen GPU-Treiber für die X72DY/DRs an.
Hier kannst du selbt suchen:

http://support.asus.de/download/download.aspx?SLanguage=de-de

also am besten einfach den Catalyst ausprobieren, kann nur besser werden, kaputt geht auf keinen Fall was.
Mein Asus NB (X53SM) funktioniert einwandfrei mit dem offiziellen nVidia Treiber.
Mir sind übrigens schon verschiedene Medion GPUs untergekommen. (8600gt, 8400m GT), welche problemlos mit dem offiziellen Treiber liefen.
 

XReaper

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.018
Ich habe jetzt keinen Bock zu würfeln...

Welche Modell-Nummer den nun?

Du würfst hier mit 27, 72, X, K durch die Gegend.

Jetzt einmal bitte die KORREKTE Modellnummer.

Ist eh egal, denn Asus bietet keinen GPU-Treiber für die X72DY/DRs an.
Stimmt, aber inzwischen hat er schon ein "K" in die Runde geworfen...

Mir sind übrigens schon verschiedene Medion GPUs untergekommen. (8600gt, 8400m GT), welche problemlos mit dem offiziellen Treiber liefen.
Dann herzlichen Glückwunsch. Mir sind schon etlich unter die Finger gekommen, wo das nicht ging...dürfte aber auch was mit dem Alter der NB's zu tun gehabt haben. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

JustLikeThat<3

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
239
so,
ich lese es jetzt mal exakt so ab wie es dort steht:
Modell : X72D
MB Vor : K72DR
Ergänzung ()

ja tut mir leid, ich lese es genau so ab..
 

MadDog93

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
946
Du musst hier selbst suchen:

http://support.asus.de/download/download.aspx?SLanguage=de-de

Der Treiber ist unter Chipset(5):

Am besten downloadest du die ganze Palette und installierst sie alle 5.
Sind Chipsatz und der AMD AudioTreiber (eigentlich nur relevant für Sound über HDMI) mit dabei.
Wichtig ist, dass du es für 32bit ODER 64bit downloadest. Sei dir also sicher, ob du ein 32bit oder 64bit System hast.
 

JustLikeThat<3

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
239
gut versuche ich mal, danke für eure neven.
Ergänzung ()

uund ist egal von wo ich des runterlade ?
 
Top