be quiet! Dark Power Pro 11 oder Enermax Platimax 750W ATX 2.4

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Silveran

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.836
Hallo,..

ja jetzt kommt das warum 750W für mein System,..

hab jetzt ein 700W Netzteil verbaut, von Delta und das hab ich seit win7 draussen ist, naja ist nicht das jüngste. und Wirkungsgrad von 70-75% nur.

nun Wollte ich das Teil austauschen,.. gegen:
be quiet! Dark Power Pro 11 oder Enermax Platimax 750W ATX 2.4

was sollte ich lieber nehmen, und wegen Preis,. da ist nicht viel unterschied

okay okay,.. 750W sind Zuviel aber 500W Zuwenig,..(hab noch das alles Berrechnet) 600W oder 650W würde passen
 
Zuletzt bearbeitet:
naja enermax, weis ich, super Qualität und von be quiet! , hab so wenig Erfahrung,.. und im Forum stand laufend von problemen
Ergänzung ()

warum 750W , weil laut watt Berechner ich ca 600W brauche , und ich noch resv. brauch,...

(mann kaufts sich auf Auto mit 140PS statt 105 weil mehr Leistung weniger verbrauch ist!!)
 
Zitat von Silveran:
warum 750W , weil laut watt Berechner ich ca 600W brauche , und ich noch resv. brauch,...
(mann kaufts sich auf Auto mit 140PS statt 105 weil mehr Leistung weniger verbrauch ist!!)
das ist einfach nur unsinn...
dein system genehmigt sich unter last rund 300w.

und mehr leistung sei weniger verbrauch ?
auch das ist einfach nur falsch.

mehr "leistung" bei niedrigem verbrauch = schlechter wirkungsgrad = ineffizient
 
Zuletzt bearbeitet:
Haha, sorry aber die Argumentation des TE ist herrlich :D Lasst ihn doch machen, sein Wattrechner hat doch gesagt, dass...
 
Dein System braucht niemals ein so großes Netzteil. Wenn du ein sehr hochwertiges Netzteil möchtest, spricht aber nichts gegen Platimax/DPP11. Nur halt nicht in dieser Leistungsklasse!

Also wenn du eines der beiden willst, dann nimm 500 W (Platimax) oder 550 W (Dark Power Pro 11). Fürs DPP gibts bei Mindfactory übrigens dieses Wochenende 10€ Rabatt.
 
so , okay okay hab den watt rechner nochmal gemacht,.. verbrauch ca 490W incl allen USB Geräte( maus, Tastatur , Webcam,etc,..)

dann bin ich mit 500W an der Grenze dann lieber ein 600W von enermax oder 750W von be quiet!
 
auch 490w ist einfach nur falsch !

dein system verbraucht 300w. punkt
die watt wahn rechner sind halt kompletter mist

du bracuhst keine 600w netzteil und schon garnicht 750w
 
Für dein System reicht ein E10 500W. Aber bitte, wenn du mehr willst ...
Schau dich mal bei EVGA im Shop um, die haben grad ne Rabattaktion, die G2 550 bzw. 650W sind da sehr preiswert.
Gut: G2/P2/T2
Okay: GQ
Für dich uninteressant: B2/G1/GS/NEX/B/W
 
Schließe doch ein Energiekostenmessgerät zwischen PC und Steckdose. Dann siehst du, wieviel dein PC tatsächlich verbraucht.
Dieses Messgerät stellt dir auch dein Energieversorger zur Verfügung. ;) einfach mal dort anfragen
 
Zitat von Silveran:
Das war ein mal, vor ganz langer Zeit!
Heute sind sie nur noch ein Schatten ihrer selbst.

Und wenig empfehlenswert...

Gibt dutzende andere Geräte, die empfehlenswerter sind als das Enermax...

Oh und wenn irgendwas von irgendwelchen Rechnern berechnet wurde, dann werden 550W locker reichen!
z.B. Super Flower Leadex Gold/Platinum, Cooler Master V550...

750W kann man in Betracht ziehen, wenn man ZWEI High End Grafikkarten nutzen möchte!
Ergänzung ()

Zitat von Silveran:
so , okay okay hab den watt rechner nochmal gemacht,.. verbrauch ca 490W incl allen USB Geräte( maus, Tastatur , Webcam,etc,..)
Junge, warum willst du nicht auf die Leute hier hören und meinst es besser zu wissen?!
Meinst du nicht, dass das ziemlich anmaßend ist und denen gegenüber, die dir versuchen zu helfen, äußerst unhöflich gegenüber ist?!

Denn was du hier schreibst, ist einfach mal völliger Käse!

Überlege einfach mal ganz kurz, was wirklich richtig Strom zieht im Rechner!!

Die Festplatten?! Ja, 24-36W für den Bruchteil einer Sekunde, wenn der Motor anfängt zu drehen, sonst eher um die 2-5W
Speicher? 2-5W
Board?! Nur Wandlerverluste, moderne Chipsätze sind bei maximal 15W

So und was bleibt noch übrig?!
RICHTIG: CPU und Grafikkarte.

Und du willst uns jetzt ernsthaft erzählen, dass du ein 600W oder 750W Netzteil brauchst?!

Aber das ist einfach nur völliger Humbug!
Bevor du dir solche Werte aus dem Hintern ziehst, schau dir erst mal an, mit welchen Werten die Rechner unter Last gemessen wurden.

Sorry, aber ich hasse es, wenn man sich wenig bis gar nicht mit der Materie beschäftigt hat, aber trotzdem meint, es besser zu wissen als die, die sich wirklich intensiv mit der Materie auseinander gesetzt haben.
Sowas ist einfach nur frech/dreist und gehört sich nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:
naja habt ja recht irgendwie recht,.. hab mich mit der Materie kaum aus einander gesetzt, leider!!!

und wenn man es so betrachtet stimmt alles was der "vorreder" geschrieben, hat, sry jungs wollte nicht so einen Shitstorm los lösen am 1.Advent samstag. ;);)

wird mir das 550 oder 600 W Netzteil holn und gut is
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Zurück
Top