benchmark zur Feststellung von Überhitzung

lead341

Lt. Commander
Registriert
Apr. 2005
Beiträge
1.886
Hallo,

kennt jemand ein gutes Programm, mit dem man relativ zweifelsfrei feststellen kann, ob die CPU überhitzt (und infolge der Überhitzung Performance-einbrüche, Frameeinbrüche etc. entstehen?).

Gruss lead
 
beim 3DMark06 - CPU Test - habe ich trotz meines Core 2 E 6600 ziemlich niedrige fps - werte. Teilweise 0 oder 1 fps. Ist dies normal oder ein Zeichen für ÜBERHITZUNG?
 
lead341 schrieb:
beim 3DMark06 - CPU Test - habe ich trotz meines Core 2 E 6600 ziemlich niedrige fps - werte. Teilweise 0 oder 1 fps. Ist dies normal oder ein Zeichen für ÜBERHITZUNG?
das ist normal, aber der CPU Score sollte dann schon etwas höher sein, so bei 2000. ;)
 
ich habe leider nur den standard 3dmark06 - zeigt leider keinen cpu-score an. :-(
 
Natürlich zeigt er den an!

snap010p9a.jpg


TAT und Trottlewatch kann man ja runterladen:
https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/throttlewatch/
http://www.techpowerup.com/downloads/392
 
so, jetzt hat es geklappt.
CPU score habe ich 2110. wie kommst Du mit demselben prozessor auf über 3000?
 
Zuletzt bearbeitet:
Mit 3,6GHz.

Du hast ne neue Version von dem Benchmark. Hab mir mal das Update gezogen. Kann man nurnoch die Ergebnisse online sehen. :kotz:

TAT und Throttlewatch hab ich oben verlinkt. Damit kannst du sehen ob die CPU throttled. Das macht er aber nur, wenn er sehr warm wird.
 
Erstmal danke für die wertvollen Tips.

Meine CPU läuft auf 2,4 GHZ. bei 2,88 schafft sie 2500 punkte. Ich hatte sie auch vorhin mal auf 3,42, aber da hat memtest/prime95 sofort fehler gebracht. Ich habe sicherlich einige Sachen nicht richtig eingestellt.

PS: ist es normal, dass - während prime95 läuft - die CPU temperatur auf 55-60 Grad hochgeht? (beider Cores?)
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben