Chipkartenleser von cherry g81-8002

Grifith

Ensign
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
138
Hallo Community,

Hier auf der Arbeit würden wir gerne das Chipkartenlesegerät der Cherry G81-8002 nutzen.
Die Tastatur ist per com Port mit dem PC verbunden.
Die Cherry Tools für windows sind installiert, aber es kommt keine Kommunikation mit unserer Praxis Software zustande.
Da der com Port ja auch kein Plug and Play erlaubt müsste ich eigentlich einen Treiber einbinden. Diesen kann ich aber nirgendwo finden und die Cherry Tools scheinen ihn auch nicht zu installieren.
Das einzige was die Tools installieren ist ein Programm namens Designer.
Dieses fordert mich auf die veraltete Firmware auf V3 upzudaten, sagt aber im nächsten Bildschirm, dass die Tastatur inkompatibel sei.
Im gerätemanager wird der com Port als Kommunikations Port angezeigt, aber es ist nirgends ein Chipkartenleser zu sehen.


Wie bekomme ich den blöden Chipkartenleser ans laufen?

Danke euch allen vorab!
 
Anzeige
Top