Computer startet -> Bildschirm schaltet sofort in Standby

njakl

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
28
Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Probelm: Als ich gestern, bei laufenden Computer, einen USB-Stecker aus und wieder eingesteckt habe, ist mein Bildschirm in den Standby-Modus gewechselt. Auch bei einem Neustart schaltet der Bildschirm sofort in den Standby-Modus, man hört jedoch alle Lüfter ganz normal Arbeiten, wie wenn der PC normal booten würde. Es ist auch kein Beepton zu vernehmen (Ich hatte bei einem ältern PC, jedoch auch mal einen defekten Speicher, ohne dass ich Beeptöne hören konnte)!

Ich hatte dieses Problem schon einmal, aber nach 1 Stunde warten hat der PC wieder ganz normal gestartet. Jetzt steht die Kiste aber schon über 2 Tage!

Was kann der Grund für das sofortige Umschaltern in den Standbymodus des Bildschirms sein? Ist vielleich der Speicher defekt, oder könnte es an einem Wackelkontakt der AGP-Schnittstelle liegen? Graka und Bildschirm sollten in Ordnung sein!

Vielen Dank für eure Hilfe!
 

~Virus~

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
140
Mach mal ein Bios neustart ( Cmos ) ist ein kleiner Jumper auf dem Mainbord bei den anschlussen für Power LED und HDD LED. Es ist ein Jumper mir 3 stiften und 2 sind gejumpt nimm den raus und steck ihn ein weiter und warte 20 sekunden und dann wieder alles zurück das mußte es wieder gehen . Wenn du es nicht findest schau mal mainbord Handbuch und CMOS ( Bios Neustart)

MfG Steve:evillol:
 
Top