Core 2 Duo System so OK?

tom77

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.581
Hallo zusammen, ich habe zwecks Weihnachten noch ein paar Euros übrig und möchte diese evtl. in ein neues Core 2 Duo System investieren.

Ich brauche zur Zeit "leider" zwei Rechner, daher dachte ich mir für meinen Zweitrechner, welcher nur zum Zocken verwendet wird ein kleines DC upgrade zu spendieren.

Was haltet ihr von dem System?

CPU: INTEL C2D E6300 tray 140€
Kühler: Zalman 7000B-Cu (habe ich noch übrig)
MB: ASUS P5B 112€ (wüste leider kein gutes günstigeres Board?)
RAM: 1GB Transcend DDR2 800 oder 2x 512MB Corsair VS DDR2 667 (was meint ihr ist besser?)
Graka: Inno3D Geforce 6800GS (habe ich noch übrig)
Festplatte: Samsung 160GB SATA (habe ich noch übrig)
DVD-RW: Samsung SH-S183A SATA schwarz bulk 38€
NT: Chieftec 340 Watt (habe ich noch übrig)


Was meint ihr? Wären die ca. 400€ sinvoll investiert? Oder was sollte ich evtl. noch ändern?

Update:

Ich habe mich nun entschieden mein System1 etwas zu verbessern :D .

Ich dachte daher statt der oben genannten Komponenten an folgende.

CPU: INTEL C2D E6400 BOX 195€ (möchte ein bischen OC betreiben)
CPU-Kühler TT Sonic Tower (habe ich schon)
RAM: 2x 1GB Corsair VS 667 192€
MB: Gigabyte Ga965-DS4 140 € (soll ein gutes OC-Board sein, stimmt das?)
DVD-RW: Samsung SH-S183A SATA schwarz bulk 38€

Macht zusammen ca. 580€. Der Rest ist aus meinem System1, siehe Sig. Lediglich die 200GB IDE und den DVD-RW IDE werde ich ausmustern. (Platte kommt in ein externes USB-Gehäude).

Bitte schreibt mal ob ihr was ändern würdet, bzw. was ihr von RAM und Mainbiard haltet.

Wie schon geschrieben, ich möchte mit dem E6400 ein bischen OC betreiben. Dachte so an FSB333 ist das mit den Komponenten möglich? Auch evtl. bei Standard Vcore?
 
Zuletzt bearbeitet:

Vista Ready

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
310
Hm.. klingt jedenfalls nicht schlecht..

Es gibt, glaube ich, noch ein Gigabyte Board, dass sehr günstig ist..
Beim RAM solltest du entweder auf den Preis schauen oder gleich den Corsair kaufen..
Wen ich mich richtig erinnere, bringen weder Takt noch Timings von RAM viel Leistugnsgewinn (beim C2D)..
Aber bei Corsair hat man ja ziehmlich lange Garantie (Lebenslänglich?)
Beim DVD-RW Laufwerk könntest du dir noch mal den Test auf CB anschauen..
Da wurden ziehmlich viele DVD-RW Laufwerke getestet und im Prinzip bewegen sich alle diese Laufwerke um 40 €
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Die Grafikkarte ist PCIexpress oder AGP?

Transcent Speicher sind Billigspeicher, würde zum Corsair raten! DDR2-800 zu DDR2-667 bringt beim C2D kaum was. Dual-Channel kannste dabei auch noch vergessen, oder gleich 2x1024MB wäre besser! Das NT macht mir da noch Sorgen, Chieftec mit 340 Watt ist nicht besonders gut.

Der Zalman CNPS7000B-CU passt glaub ich gar nicht auf Sockel 775 Boards!
 
Zuletzt bearbeitet:

tom77

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.581
Die Grafikkarte ist eine PCI-E. Wie sieht mit Aeneon DDR2 667 Speicher aus? Ist der zu empfehlen?

Doch der Zalman passt mit einem Modul auf alle S.775 Boards kostet ca. 2€.
 

laser114

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
758
Also von Aenon muss man nicht unbedingt abraten:

Unter der Marke Aeneon vertreibt Qimonda DRAM-Module für das "preisbewusste" Marktsegment. Dabei werden etwa 90 % der Module an Whitebox (d. h. kleinere, Nicht-Marken-) PC- und Notebook-Hersteller geliefert, der Rest geht an den Handel oder über Webshops direkt an den Endverbraucher. Die Preisvorteile sollen durch ein beschränktes Sortiment (nur unbuffered und SO-DIMM) sowie ausgelagerte Modulproduktion erreicht werden, die ICs sind jedoch die gleichen wie bei jenen Modulen, die weiterhin unter der Marke "Qimonda" verkauft werden.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssigen Vollquote des vorstehenden Beitrags entfernt.)

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.362
Würde corsair nehmen der ist normal auch kaum teurer...
Ist dann insgesamt ein schönes system und wenn dann mal mehr grafikpower brauchst musst halt ne neue graka und dann wohl auch ein größeres netzteil nachrüsten.
 
Top