CPU Cooler gesucht

XtaiN

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
340
Hallo,

ich suche einen neuen CPU Kühler. Ich habe mir da mal ein paar rausgescuht und wollte wissen welchen ihr mir empfehlen würdet.

1. Groß Clockner

2. Scythe Mugen 2

3. Zalman CNPS 9500A-CU - LED Edition

Könnt ihr mir auch noch andere gute Kühler empfehlen? Limit 50€. Und wenn es geht mit LED und das sie richtig geil aussehen ---> modding sag ich nur ;)

Gruß und danke
 

Spike93

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.184
Ich habe den Zalman CNPS10X auf meinem Phenom II 955 sitzten und er kühlt ihn grandios in meinem Haf-922 . Nach 1 std Prime95 eine max temp von 47 °C auf niedrigster drehzahl bei dem CNPSX .

Aber auf max , hört man ihn deutlich aba ...auf max muss man ihn nicht laufen haben ;)
 

pcghx

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
40
Ich würde trotzdem eher zum Mugen 2 greifen,
da er günstiger als der Zalman ist und mit den gleichen Lüftern genausoviel Leistung bietet. Vergleich

Außerdem ist er ~10€ günstiger, davon kannst du dir einen gescheiten Lüfter mit LEDs kaufen.
 

Spike93

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.184
@pcghx

Auch ne möglichkeit ;) halt ne Sache von 10 € , ich mein Mugen II + lüfter = ca. Preis vom zalman incl. lüfter (und der leuchtet auch in grün,rot und blau :p)
 

VitaBinG

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.129
Der Zalman sieht gut aus, kann für 45€ aber nichts und ist dazu auch noch sau laut. Der Clockner wäre die Zweitwahl, da er wesentlich preiswerter ist und die selbe Leistung bietet wie der Zalman. Mugen 2 higegen schlägt beide in Sachen Leistung und Laustärke, weshalb ich mich da pcghx nur anschließen kann.
 

XtaiN

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
340
An den Scythe muss ich aber keinen Lüfter dran packen, dass meine CPU stabil mit 3.8GHz läuft oder?
 

pcghx

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
40
Der Alpenföhn Nordwand wäre auch eine Option, der schwarze Kühlkörper mit dem blauen Lüfter macht optisch einiges her.

Von der Leistung her sogar noch etwas stärker laut CB als der Zalman und der Scythe,
bewegen sich aber alle etwa auf einem Niveau.

Die Entscheidung musst du wohl selber treffen, ist Geschmackssache.
 

XtaiN

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
340
Wie siehts denn aus mit der Lautstärke des Alphenföhn Nordwand und des Groß Clockners?
 
S

suhl150

Gast
HI, der Großglockner läßt sich prima regeln und lief bei mir meist mit unter 1000 Umdrehungen unhörbar, da sind NT und Gehäuselüfter lauter :-)

Wenn du den Lüfter voll aufdrehst, hörst du ihn raus.

Die Nordwand habe ich noch nicht verbaut, ist aber schon da und wird im Laufe der nächsten Woche getestet.

PS: Mein Großglockner steht dann auch zum Verkauf :-)
 

pcghx

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
40
Schau mal beim CB-Review, der PVM-gesteuerte Lüfter vom EKL Nordwand macht einen soliden Eindruck,
durch den Drehzahlbereich von 400-1500rpm ist der Lüfter im Idle leise und unter Vollast Leistungsstark.

Der Lüfter vom Großclockner Blue Edition sieht auf den ersten Blick dem Nordwandlüfter sehr ähnlich, ist aber nicht derselbe.

Allgemein kann man sagen, dass die Mitgelieferten Lüfter beide sicher nicht schlecht sind, aber im Vergleich zu einen Be Quiet Silent Wings, Enermax Twister, Noiseblocker Multiframe etc.
nicht ankommen.

Wenn du aber kein Silent-Freak bist, dürfte der mitgeliferte Lüfter ausreichen.
 

Agena

Newbie
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
7
Ich würde mich hier anschließen und den Mugen 2 als Favoriten ins Rennen schicken. Ich habe ihn selbst und die Kühlleistung ist sehr gut für eine Luftkühlung.

Zalman Kühler sind weniger zu empfehlen. Die sind war was fürs Auge, doch glaub mir, wenn du den kaufst wirst du weniger zufrieden sein wie mit dem Mugen 2.

Mfg Agena
 

XtaiN

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
340
Danke für eure Antworten. Ich bin mir ehrlich gesagt immernoch nicht so gaanz sicher, denn bei dem Mugen 2 müsste ich mir noch nen LED Lüfter holen (habe zwar welche sind aber nicht seehr leise). Bei dem Groß Clockner ist ja einer dabei und wie auch erwähnt so einstellbar, dass man nichts hört. Ich glaube ich würde nichts falsch machen, wenn ich den Groß Clockner kaufe.
Ergänzung ()

Habe folgendes Angebot bekommen 20€ ZALMAN 9700 LED. Ist der Kühler okay für den Preis oder? Also ist gebraucht und Versand inkl.
 

-Nante-

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.693
ich hatte den auch drin . von der leistung her so lala . ebend nicht mehr zeitgemäss . kann dir auch nur zur nordwand raten . ist schon ein geiles teil .
 
Top