CPU u. GPU Performance bei Smartphones

picxar

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.303
Hallo,
ich bin am überlegen mir demnächst ein neues Smartphone anzuschaffen und ja ich weiß nicht so recht ob es momentan so sinnvoll ist, aber warten ist auch immer scheiße.
Momentan gibt es ja den S4 und den Tegra 3, ich als leie gehe natürlich davon aus das der Tegra aufgrund seiner 4 Kerne bzw. 5 der weitaus schnellere Prozessor ist.

Ich weiß der Tegra 3 wird in 40nm und der S4 in 28nm gefertigt, aber das sollte doch hauptsächlich Vorteile in der Energieeffizienz bringen und nicht das ein Dual in der gleichen Zeit wie ein Quad Core 4 Berechnungen macht. Ich weiß es gibt auch noch viele andere Faktoren nur bin ich bis jetzt ein bisschen enttäuscht von der Performance des Tegra 3 zumindest was ich bisher von Benchmarks gesehen habe. Ich weiß letztendlich rbaucht man die Performance nicht aber wenn ich schon soviel Geld für ein Smartphone ausgebe will ich auch die bestmögliche Hardware und nicht etwas das kaum ist es erschienen schon wieder überholt ist. Hoffe ihr versteht was ich meine.

Da ich nicht wirklich viel Ahnung von der Materie habe, dachte ich vielleicht könnte sich hier jemand erbarmen und etwas zu dem Thema sagen. Aber jemand der weiß von was er redet.

lg picxar
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonox

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
41
Naja - warten ist immer so eine Sache, und ein freund davon war ich bisher auch nicht, aber so wie es aussieht, wäre es immo wirklich besser zu warten. Ich brauche ebenfalls ein neues Smartphone, und wollte eigentlich zum One X von HTC greifen, was mir aber nun nach einigen nicht von der Hand zu weisenden aussagen und Test´s seitens des Tegra 3 doch nicht so leicht wie sonst gelingen will. Keine frage, ich bin HTC Fan, und liebe die Sense UI. Aber die Hitzeentwicklung des Tegra 3, und die einigermaaßen schwache Performance, haben mich doch aufgeschreckt. Wenn ich mal ne Std. spielend im Wartezimmer hocke, oder mir nen HD Movie anschauen will, habe ich wenig Lust auf einen Brennofen in der Hand, oder auf den Beinen, und ziemlich heiss werden soll er ja, speziell bei 3D und HD. Sicherlich hat der Tegra 3 genug Power für die nächste Zeit, aber wenn ich meinen 2 Jahres Rythmus bei behalten will, geht es mir damit am ende vermutlich wie jetzt mit meinem HD 2. Ein sehr gutes Phone, aber für aktuelles Daddl´n oder HD - Movie´s einfach nicht performant genug. Ergo warte ich nun auf die offizielle Vorstellung des Samsung Galaxy S3. Und woenn auch nur 3/4 der Daten stimmen, die so durchs Web geistern, lohnt sich das warten darauf allemal. Zumal Android 4 noch einige Updates vertragen kann, bis es wirklich rund läuft. Also ich für meinen Teil warte auf die offiz. Daten seitens Samsung, und entscheide mich dann, und dir Rate ich das gleiche, wenn es nicht vorhher unbedingt sein muss, und oder du kein highend Smartphone suchst oder brauchst.

So long...... Greetz Sonox
 

picxar

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.303
Ja sehe es ähnlich wie du, aber ich hasse die touch wiz oberfläche, wollte auch das one x und ich muss schon beim Gehäuse abstriche machen. Wahrscheinlich müssen wir einfach auf die ersten reviews warten, bin momentan echt unentschlossen. Habe auch ein HD2 und brauch einfach mal was Neues. Ja ich weiß ich kann das S3 auch wieder flashen aber auf die flasherei habe ich keine Lust mehr....
Dann wartet man auf das S3 und dann kommt wieder irgendein Scheiß z.b ein komplett anderes Design und dann hat man umsonst gewartet
 
Zuletzt bearbeitet:

bLu3to0th

Commodore
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.368
Wenn du dir um solche Späßchen keine Gedanken machen willst, dann solltest evtl einfach ein anderes Betriebssystem wählen...
Bei Iphone, Symbian, Windows Phone und glaube auch bei Bada hast du solche Probleme zumindest nicht.
 

live@1

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.609
Die Qual der Verantwortung zur eigenen Entscheidung.

Es gibt immer etwas abzuwarten für ein neues Produkt. Die Frage ist brauchst jetzt ein SM oder ist es egal etwas noch zu warten z.B. auf ein S3 ?
 
Zuletzt bearbeitet:

modena.ch

Commodore
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4.860
Nun was man bisher weiss, ist der neue S4 (Qualcomm Krait)
ein in 28NM gefertigter Doppelkerner welcher "eher" schon ein
ARM15 ist als ARM9 wie alle bisherigen Smartphone SoC. (Tegra 3 ARM9)

ARM15 bedeuted in dem Zusammenhang eine höhere Pro Takt Leistung
als ARM9. (Geschätzt wird etwa +30% Leistung)
Weiterhin soll ARM15 auch weniger Strom als ARM9 für die gleiche Leistung
benötigen. Dazu das neue Fertigungsverfahren, welches ebenso den Stromverbrauch
und oder höheren Takt begünstigt.
Weitere Vorteile sind das Dualchannel Speicherinterface (Tegra 2/3 nur Single, allerdings mit LPDDR3 bis 1066 beim 3) und eine wohl wesentlich höhere Rohleistung der neuen Adreno GPU's (225, 320).

Der Vorteil des Tegra 3 ist der 5. Core, welcher bei wenig Anforderungen der Apps und Oberfläche
sehr wenig Saft benötigt.



Sprich S4 wird bei 99% der Anwendungen wohl ebensoschnell sein wie Tegra 3 und dabei "wohl" etwas weniger Strom benötigen. Bei Anwendungen mit vielen möglichen Threats, sprich welche die 4 Kerne des
Tegra 3 auslasten können, wird Tegra 3 wohl minimal schneller sein. Solche Anwendungen gibt es aber so gut wie noch gar nicht und ausserdem wird Tegra 3 in diesen Fällen gewaltig am Akku ziehen.

http://www.anandtech.com/show/5563/qualcomms-snapdragon-s4-krait-vs-nvidias-tegra-3
http://www.anandtech.com/show/4940/qualcomm-new-snapdragon-s4-msm8960-krait-architecture
http://www.anandtech.com/show/5559/qualcomm-snapdragon-s4-krait-performance-preview-msm8960-adreno-225-benchmarks/3
http://www.anandtech.com/show/5589/qualcomm-announces-snapdragon-s4-pro-krait-with-adreno-320


Wie auch immer, wenn man sich ansieht wie super Schnell ARM9 Doppelkerner der letzten Generation unter Android unterwegs sind (SGS2, Galaxy Nexus etc.) und dabei kaum jemals an Grenzen stossen oder auch nur ansatzweise jemals gut ausgelastet wären (bis auf Benchmarks) sind diese Überlegungen eh fast hinfällig und ich würd mir eher einen Kopf um die Laufzeiten machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Ich weiß letztendlich rbaucht man die Performance nicht aber wenn ich schon soviel Geld für ein Smartphone ausgebe will ich auch die bestmögliche Hardware und nicht etwas das kaum ist es erschienen schon wieder überholt ist. Hoffe ihr versteht was ich meine.
was ist für dich bestmöglichste hardware?

Maximale Rohperfomance?
Maximale Lebensdauer?

Schnell veraltet ist die hardware auf der plattform auf der es einen schnellen wechsel gibt aber hier hast du auch i.d.R. die chance auf sehr hohe rohperfomance, ob dir das was nützt ist immer so ne frage...
 

Gamefaq

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.227
Warten sollte man nur wenn man weiß das definitiv in zum Beispiel 1 Woche eine neuere Generation/Modell erscheint. Ansonsten macht man sich nur selbst verrückt denn es wird immer morgen ein auf dem Papier besseres Gerät angekündigt werden!
 

picxar

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.303
Danke erstmal für die Antworten, ja dann heißt es erstmal abwarten naja mal schauen was in den nächsten 1-2Monaten noch passiert...
Ergänzung ()

Oh man der Tegra 3 ist genauso ein Luftschloss wie der Tegra 2, dass Ipad hat eine 4mal stärkere GPU als der Tegra 3, dass muss man sich mal geben. Sry HTC aber auch wenn ich gerne das One X gekauft hätte, aber 600€ und dann so ein Müll, ne Danke. Hoffe Samsung zaubert noch so schnell es geht etwas aus dem Hut aber Bitte kein Plastikgehäuse.
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.442
Also das sind doch sehr übertrieben und unüberlegte Aussagen, die du da raushaust picxar.

Zum einen würde ich nicht auf die Statistiken irgendeines Unternehmen bauen, zum anderen wirst du diese Leistungsunterschiede in der Praxis wenig spüren, da die Software (3D Games) an die jeweilige Hardware immer recht gut angepasst wird. Hier hat gerade Tegra den Vorteil, dass dort sehr viel Optimierung betrieben wird und die Software sehr gut an die Tegrachips angepasst wird. Tegra ist mit Sicherheit nicht plötzlich Müll nur weil Apple etwas von 4x schneller erzählt.

Btw. darf man Apple und Android nicht vergleichen.

Ob jetzt Tegra 3 oder S2 ist eine Glaubensfrage, wie so vieles in diesem Multimediabereich. Die jeweiligen bekannten Vor-/Nachteile wurden ja schon genannt, wie sich die Hardware in der Praxis schlägt bleibt noch abzuwarten. Klar ist, dass es für Tegra im Spielebereich schon sehr viele Entwickler gibt, die gut optimieren.

Ich prophezeie mal ins Blaue, dass du mit Tegra mehrere und schöner ausgearbeitetere Spiele bekommen wirst, als für nen S2.Bei dem wird es länger dauern und es werden nicht so viele Spiele entwickelt werden. Soll nicht heißen, dass der S2 schlecht ist oder nicht die Leistung hätte, aber die Rahmenbedingungen sind beim Tegra einfach besser, was Support von nVidia angeht in der Appentwicklung vor allem.

Und bitte hört auf immer und überall eine Eierlegendewollmilchsau zu verlangen, das ist nicht möglich und diese wird es auch nie geben.
 

picxar

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.303
Ich bin eben enttäuscht, ich erwarte nicht das es den besten Prozessor/Grafikchip haben muss, aber trotzdem sollte es konkurrenzfähig sein aber wenn das stimmt was Apple sagt wovon ich ausgehe, dann ist das echt traurig. Mag sein das die Firmen vieles verschönern aber warum sollten sie damit rumprahlen wenn es nicht der Wirklichkeit entsprechen würde, Apple ist wohl das letzte Unternehmen das sowas nötig hätte.
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.442
oh, dann hast du aber einiges noch nicht durchschaut in der Marktwirtschaft ;-) Was meinst du, warum Apple so gut dasteht und so einen "guten Ruf" hat. Das ist alles Marketing. Und gerade solche Zahlen und Daten wie "4x schneller" werden für Marketing eingesetzt um durch solche Aussagen zu suggerieren das Produkt wäre quasi auch viel viel Besser! Natürlich sagt Apple auch, dass ihr Produkt das beste ist, klar, die wollen doch, dass du es kaufst und denen dein Geld gibst, das behauptet jede Firma von ihren Produkten. Apple ist da das beste Beispiel! Lass dich von solchen Aussagen nicht einlullen.

Du wirst in der Praxis da keinen Unterschied merken, weil alle Spiele sowohl auf dem neuen iPad, aber auch auf Tegra3 Smartphones/Tablets gleich gut und flüssig laufen werden. Was man gerade bei dem neuen iPad auch beachten muss, es hat eine extrem hohe Displayauflösung, die wieder sehr viel Rechenleistung in Beschlag nimmt, da geht also schon einiges an Leistung flöten und auch die Optimierung spielt eine wichtige Rolle, wie schon erwähnt.

Zudem darfst du jetzt auch nicht das iPad mit einem Smartphone vergleichen!

Und mal ganz ehrlich, wieso ist das One X oder ein anderes Tegra3 Gerät nun nicht mehr konkurrenzfähig, was bewegt sich zu dieser Aussage? Tegra ist einer der größten Hauptkonkurrenten und bleibt dies auch.
 

picxar

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.303
Darum geht es nicht, mir ist durchaus bewusst das Firmen gewisse Schlagworte nutzen um ihr Produkt in einem besseren Licht dastehen zu lassen. Sry wenn ich das sage aber Apple hat es nicht nötig ihr Ipad mit irgendwelchen leeren Behauptungen zu pushen, die haben auf dem Tablet Markt über 60% Marktanteil, also sind mehr oder weniger konkurrenzlos.
Mir gehts nicht um Apple sondern um die Tatsache das ein ähnlich teures Gerät das sogar vorher erscheint eine viel bessere Hardware hat.

Mir ist auch durchaus bewusst, dass ein schlechteres/besseres Benchmark Ergebnis nicht ein schlechteres/besseres Smartphone ausmachen. Nur ist es bei HTC so das sie Premium Preise Verlangen aber nicht die bestmögliche Hardware zu diesen Preisen verbauen. Mich würde der schlechtere Prozessor nicht stören wenn das Gerät z.b 500€ kosten würde und z.b diese Beats Kopfhörer dabei gewesen wären. Aber nein, es gibt keine Kopfhörer und der Preis liegt bei 600€ die Kopfhörer waren bei einem 500€ Gerät dabei aber bei einem 600€ Gerät passen die nichtmehr ins Budget oder was? Sie hätten z.b den s4 gepaart mit einer SGX 543 MP4+ oder wie die heißt verbauen können, weniger Stromverbrauch, gleiche Performance und stärkere Grafik.

Mich stört es einfach das ich den teuersten Preis zahle und dann nur mittelmäßige Hardware verbaut ist, unabhängig von der wirklichen Performance.
 
Zuletzt bearbeitet:

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.442
du willst eine eierlegendewollmilchsau, die gibt es aber nicht! der S4 wird z.B. nur mit der GPU von Qualcomm verkauft, da kannste nicht einfach, wie in nem PC ne andere Grafikkarte reinpacken. Zudem ist Qualcomm mit ihren QuadCores soweit, den S4 gibt es aktuell nur in der DualCore Variante!

Und die von dir genannten Preise sind Herstellerempfehlungen, die realen Preise hinterher in den (Online!)Shops werden da mit sicherheit von abweichen und recht schnell sinken. Produktpreise sind zu anfang nunmal auch immer höher, das hat nix mit der verbauten hardware zu tun. kaufst du dir ein iphone 4s so wirst du mehr bezahlen müssen als für das htc gerät.

Sry wenn ich das sage aber Apple hat es nicht nötig ihr Ipad mit irgendwelchen leeren Behauptungen zu pushen,
Natürlich haben sie es nötig ihre Geräte mit unwichtigen Zahlen zu puschen, die sich aber gut anhören. Oder zummindest tun sie es, wie jedes andere unternehmen auch, weil der große unwissende teil der befölkerung nunmal auf solche zahlen und daten anspringt!
die haben auf dem Tablet Markt über 60% Marktanteil, also sind mehr oder weniger konkurrenzlos.
und du willst doch jetzt nicht allenernstes behaupten, dass 60% marktanteil bedeutet, sie hätten keine konkurrenz ^^ is doch blödsinn. die restlichen 40% sind die konkurrzen und das ist nichtmal wenig. sie sind jetzt vll. noch marktführer, aber das heißt ja nicht, dass sie das auf ewig bleiben werden, gerade bei so unverschämt hohen preisen.

du hast da tatsächlich ein ziemlich schwammiges bild der wirklichkeit vor augen. du gehst da zu naiv an das thema und hast glaub ich auch nicht das nötige hintergrundwissen um so eine marktlage einschätzen zu können. nix für ungut, aber so hört sich das an, wenn man deine vorstellungen so liest.
 

modena.ch

Commodore
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4.860
Der Adreno 225 im S4 hat dieselbe Rohleistung wie der Power VR 543MP2 im iPad 2/4s.

Was soll daran nicht genügen für maximal 1280x720?
Dafür reicht auch die neue Geforce im Tegra 3 leicht oder selbst
der alte Power VR 540 im Galaxy Nexus.

Ist doch Quatsch wozu mehr?
Hier muss man keine 2xxx X 15xxer Auflösung füttern wie im neuen iPad.

Ansonsten musst du auf den S4 Pro warten, der hat Adreno 320
wird aber noch etwas dauern...
 

picxar

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.303
Sry Rueckspiegel aber du bist echt ein Fall für sich.
Wenn du hier schon mit irgendwelchen Aussagen kommst dann Beweise diese auch Bitte.

OMAP 4430 mit 2x1,2Ghz und der PowerVR SGX 540 Samsung Galaxy S2 GT-I9100G
Samsung Exynos 4210 + mali GPU Normales S2
A5 Exynos + PowerVR SGX 543MP2 Iphone 4s

Ach ja man kann die GPU nicht einfach wechseln, deswegen läuft ja auch ein Exynos im 4s zusammen mit einer PowerVR und im S2 mit einer Mali GPU und und und...
Man kann die CPU und GPU beliebig einsetzen, es ist zwar Arbeit nötig aber es funktioniert wenn man es möchte! In der Grundstruktur sind die Dinger alle gleich.

Das ist meine eigene Meinung, warum sollte diese also mit irgendwelchen wirtschaftlichen Strukturen einhergehen. Ich weiß wie Marketing abläuft, nur ändert das nix an meiner Meinung zumal es die meisten Käufer eines Ipads einen Dreck schert ob die Ipad GPU 4mal schneller als die Tegra 3 GPU ist. Die meisten kennen die Tegra 3 GPU wahrscheinlich nichtmal. Außerdem woher weißt du ob diese Tatsache für Marketingteschnische Zwecke eingesetzt werden soll? Geh mal auf die Ipad Produktseite, also ich sehe nichts von wegen unsere GPU ist 4mal schneller als der Tegra 3!

Wenn ich ein teures Gerät kaufe möchte ich gute Hardware unabhängig davon ob ich es brauche oder nicht, dass setze ich bei einem hohen Kaufpreis vorraus.

Die 600€ sind der Marktpreis!! Der mag zwar irgendwann sinken aber das wird sicher nicht in den ersten 2-3 Wochen nach Verkaufsstart passieren. Außerdem ist HTC nicht Samsung, die eine UVP von 650 in den Raum schmeißen und der Amazon Preis letztendlich 530€ beträgt! Zumal der Preis momentan 599€ ist, in der Vorbestellungsphase des S2 war der Preis bei 530€! Da wird es erstmal keinen Preissprung in Richtung 500€ geben.
 
R

reco82

Gast
@rueckspiegel

Seit wann hat Apple bei Tablets unverschämt hohe Preise? Die Preise bleiben stabil das seit 3.Generationen und Ipad 2 gibt es seit gestern günstiger! Fakt ist die anderen Hersteller haben unverschämte Preise zumal sehr viele Geräte noch nicht mal was taugen! Und an die Verkaufszahlen kommt kein Hersteller ran sogar Samsung mit ihren 10 Geräten! Ist schon peinlich..

! Meinst du wirklich HTC pusht ihre Geräte nicht auf der MWC hieß es dauernd "Awesome Cam" Awesome! Sorry aber HTC war schon immer beim Sprücheklopfen Nr.1
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.442
@reco: Quatsch mit Soße. Amazon ist mit dem Kinle Fire (200€ nicht 400€), die schäfste Konkurrenz. Desweiteren holt Android ziemlich auf. Natürlich ist Apple Marktführer, weil sie nun mal als erste wieder das Tablet gesellschaftsfähig gemacht haben (erfunden haben sie es nicht, genau so wenig wie das Smartphone ), aber die Konkurrenz schläft nicht und mit Android 4 hat man mittlerweile ein super OS das iOS in nichts nachsteht! Das Apple auch im Contentbereich vorne liegt ist auch klar, aber dennoch kann man mittlerweile mit den Androidtablets alles das ohne Probleme tun, was man mit dem ipad auch erledigen kann. Das Einzige was hier peinlich ist, ist dein Kommentar.
! Meinst du wirklich HTC pusht ihre Geräte nicht auf der MWC hieß es dauernd "Awesome Cam" Awesome! Sorry aber HTC war schon immer beim Sprücheklopfen Nr.1
Jeder Hersteller pusht seine Geräte, dafür ist so eine Messe nunmal da! HTC hat diese MWC nunmal genutzt um eine komplett neue Serie vor zu stellen, Samsung hat dies nicht getan und Apple war gar nicht vertreten! Samsung und Apple (HTC hat dies auch schon getan) waren zur MWC sicherlich noch nicht soweit, bzw. erhoffen sich einfach mehr Aufmerksamkeit, wenn sie eigene Events für ihre Vorstellungen neuer Geräte veranstalten. Bei Apple hat es auch super geklappt, da sie sogar in den seriösesten Nachrichten mit ihrem neuen Produkt erwähnt werden (Tagesschau). So machen diese Firmen Werbung/Marketing, ohne sogar viel dafür an Geld ausgeben zu müssen. Und es ist auch einfach Fakt, dass Apple massiv durch ihren Markennamen, den sie sich durch Werbung, aber natürlich auch gute und innovative Produkte, erarbeitet haben, die Menschen mehr ausnehmen können, als Firmen wie HTC oder Huawei. Apple macht nämlich einmal verdammt viel Kohle durch die Hardware, dann aber auch noch durch das ganze Zeug was hinten dran hängt, ala Apps, Musik, Filme usw. Hersteller wie HTC, Samsung oder Huawei haben diese Einnahmen nicht und können nur durch den Hardwareverkauf an Geld kommen. An den verkauften Apps im Google Play Store verdient nämlich nicht der Hardwarehersteller, sondern Google, daher ist es für die Hardwarehersteller nunmal nicht so einfach Preise zu senken. Amazon hat dies beim Kindle Fire getan (also nen niedrigen Hardwarepreis angesetzt), da man hier wieder Kontent über die Hauseigene Amazonplatform verkaufen kannund damit dann auch wieder gewinne verbuchen kann, sodass man nicht an der Hardware verdienen muss. Hast du dir über solche Zusammenhänge auch schon mal Gedanken gemacht, reco?


Zitat von picxar:
Wenn du hier schon mit irgendwelchen Aussagen kommst dann Beweise diese auch Bitte.
Steht hier irgendwo ne mathematische Formel oder sowas oder warum soll ich hier was beweisen?^^ Klar ist es möglich und bei den von dir Genannten wurde es auch gemacht, aber Qualcomm und nVidia vertreiben ihre mobilen CPUs nunmal nur mit ihren GPUs gepaart oder haste schonmal ne Qualcomm CPU mit ner PowerVR GPU in der Hand gehabt. Nur weil alles technisch möglich ist heißt es nicht, dass es auch so in der "Natur" vorkommt. Daher ist es defakto nicht möglich den S4 mit ner SGX 543 zu paaren, weil die Firmen da nicht mitmachen werden!

Zitat von picxar:
zumal es die meisten Käufer eines Ipads einen Dreck schert ob die Ipad GPU 4mal schneller als die Tegra 3 GPU ist.
Woher nimmst du diese Infos?

Zitat von picxar:
Dann wüsstest du auch, dass die Infos und die Zahlen ala "unsere GPU ist x mal schneller" z.B. nicht für die breite Masse sondern für Hersteller, Entwickler usw. genannt werden. Marketing läuft nicht nur beim Endverbraucher!

Zitat von picxar:
Die 600€ sind der Marktpreis!! Der mag zwar irgendwann sinken aber das wird sicher nicht in den ersten 2-3 Wochen nach Verkaufsstart passieren.
Nachdem du dich mit allen Käufern des iPads unterhalten hast, haste also deine Glaskugel rausgeholt und in die Zukunft geschaut. Respekt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top