Dieser Lüfter empfehlenswert?

noctua sind als gehäuselüfter nicht geeignet.
papst recht teuer ´-eigentlich unnötig.
deiner ist recht laut

noiseblocker scythe passt beides gut.
 
Warum sollen Noctua ungeeignet für die Gehäuse-Belüftung sein ?
 
Das würde mich jetzt auch interessieren. Kann mir eig. keinen Grund vorstellen außer das sie farblich selten passen ^^
 
@ Chester_: Du musst mal sagen was du haben möchtst.
Dein gewählter Xilence ist nicht die Referenz, trotzdem kühlt er und würde sich nicht anhören wie ein startendes Flugzeug ;)
Jedoch gibt es leisere Lüfter mit höherem Luftdurchsatz, die aber auch deutlich teurer sind, z.B. Enermax Twister-Serie, Noiseblocker, Scythe.
MfG
 
Hallo Chester_

diesen Xilence Red Wing habe ich ihn meinen (schlechten) Fertig-PC auch. Er macht halt das, was ein Lüfter machen muss, aber ich würde dir trotzdem lieber empfehlen einen anderen Lüfter zu nehmen z.B. einen von den vorgeschlagenen Herstellern (Scythe, Papst, Noiseblocker, Noctua). Außerdem solltest du nach einem anderen Shop ausschau halten, da ich K&M recht teuer finde.
 
Ich würde den Scythe nehmen , kostet halt 4 Euro mehr , oder wenn du mehr Luftdurchsatz brauchst und dich die etwas höhere Lautstärke net stört oder du ihn regelst den hier.
 
@riDDi Frage: Ist ein Slip Stream 1200 rpm sehr laut? Kann ein Slip Stream mit 800 rpm noch ausreichen Luft fördern, damit ein case kühl ist?
 
So, habe mir eben den Scythe 1200 gekauft.
Vielen Dank für eure Hilfe!
 
@yellow-pete: Wie definierst du laut? Und ausreichend? Und kühl? Meine Glaskugel ist grad zur 10000 Vorhersagen-Inspektion, also brauch ich da doch schon ein paar Angaben...
 
Zuletzt bearbeitet:
Hey Chester (Bennington :D)

Den Lüfter Xilence Pro Fan XPF blau hat mein bruder seit nem jahr in seinem Pc , kan dir sagen das er leise ist und zufällig seinen dienst tätigt ;) Zudem ist die Blaue beleuchtung recht hell und schaut ech geil aus , also wenn du nicht unbedingt einen im Inet kaufen willst und einen guten trotzdem haben willst , kan ich dir den Blaubeleuchteten empfehlen .
Von dem anderem lüfter Red Wing kan ich dir leider nichts sagen da ich damit keine erfahrung oder so habe , sry ;)

Hoffe konnte trotzdme helfen
MFG Spike93


PS: hmm hab gerade gelesen das du nen Scythe lüfter geholt hast :D
 
Das lauteste im PC ist grad der CPU-Kühler: Arctic Cooling Alpine 64. Der dreht seine 2000 rpm druchgängig und ist nicht grad leise, eher laut und störend.
 
Zitat von bawde:
wenn du was leises für mehrere jahre suchst, nimm papst.

Dem stimme ich absolut zu. Die Lüfter kosten vielleicht etwas mehr, dafür sind sie aber meist über einen sehr weiten Bereich gut regelbar, im unteren Drehzahl leise aber bereits leistungsstark und im oberen Drehzahlbereich mit bis zu 170m^3/h für 120mm fast unübertroffen (außer Delta o.ä., wo aber die anderen Vorzüge nicht uneingeschränkt zutreffen).

Gruß
GT
 
Naja,

die Papst Lüfter die ich hier so herumliegen habe neigen aber dazu in bestimmten Drehzahlbereichen zu schleifen oder zu vibrieren... soll jetzt nicht heißen das sie schlecht sind...
 
Zurück
Top