DOS bios flash befehl?

xstYLe

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
617
Hallo ich habe ein Asus P5Q (p45 chip)

ich habe mir das neuste bios runter geralden und die update exe

AFU236U.exe
P5Q-ASUS-1004.ROM


welchen befehl muss ich im dos eingeben das er das bios flasht (bei A: .....)
 

Fritzler

Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
2.953
einfach AFU236U.exe eintippen und enter drücken, dann sollte das programm starten

wenn es nicht so klappen sollte (das programm hat keine benutzeroberfläch3), dann folgendes eintippen:
AFU236U.exe /P5Q-ASUS-1004.ROM /dateiname der recovery.ROM
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.743
Du solltest den Namen kürzen weil Dos nur 8.3 kann, also erst umbenennen in 1004.rom

dann aufrufen mit

afu236u.exe 1004.rom
 

xstYLe

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
617
es geht nicht, es kommt diese meldung.

Usage: afudos /i<ROM filename> [/o<save ROM filename>]


mein dos ist: Caldera DR-DOS 7.03
 

xstYLe

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
617
immer das selbe.

Usage: afudos /i<ROM filename> [/o<save ROM filename>]
 

Justin_Sane

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.822
Da gibt's zwei .exe!
Hast du das schon gesehen? Einmal für "All OS" und einmal für "DOS"!

Also das für DOS wäre das richtige!^^ :D

/edit/
Hab grad mal unter dos mittels "/?" mir den Flashbefehl angeschaut.
Sieht für mich aus, als müsstest du mit "afu236u.exe /i 1004.rom" das Bios flashen (normalerweise mit Leerzeichen zw. /i und 1004.rom)!

Hatt ich zwar auch noch nie, aber gut, man lernt nie aus! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Top