DVD Laufwerk LG DRD-8120B mit Nero

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
Ich habe seit Samstag einen neuen Computer. Bei mir gibt`s aber ein Problem mir dem DVD Laufwerk:

Wenn ich mit Nero vom LG DVD Laufwerk etwas brennen will, geht nach "nach Indexmarkierungen suchen" gar nichts mehr. Windows 2000 stürzt zwar nicht ab, aber ich kann Nero nicht mehr beenden, und das DVD Laufwerk lässt sich nicht mehr öffnen. Das selbe Problem gibt es auch auf meiner zweiten Installation von WIN 2000, auf der sonst noch kein anderes Programm installiert wurde.
Hat jemand von euch einen Tipp, woran das liegen könnte ?

Mein System:
AMD Athlon Thunderbird 1.2 GHz FSB266
256 MB DDR-RAM Hitatchi
40.0 GB HDD IBM 40GXP 7200rpm UDMA100
MSI Geforce2 GTS 64 MB
MSI K7T266ProR
12-fach DVD LG DRD-8120B
Lite-On12x10x32xCD-Rewriteable Burn Proof
Miditower 300 Watt ATX
 
E

elmex

Gast
HI ;)
Frage , findet Nero dein DVD laufwerk nicht???
hast du den Via Treiber 4.32 drauf, den Asapi Treiber und die Firmware für deinen Brenner

Erkennt Win2K deine CD Laufwerke überhaupt???
Hast du die Laufwerke auf Slave und Master
Hängen sie an einem Kabel????



Brauche information



Gruss elmex
 
U

Unregistered

Gast
Das Teil funktioniert in jeder Anwendung ausser Nero. Das DVD Laufwerk und der Brenner hängen bei mir an einem IDE Kabel. Welchen Via Treiber ich drauf habe weiss ich nicht.
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Welche Nero Version hast du?
Ich hatte mal das gleiche Problem, allerdings noch in der 4er Version. Ich brauchte ein Update von Ahead, und dann gings problemlos.
 
U

Unregistered

Gast
Ich habe es mit Nero 5.0.44 und Nero 5.0.46 (bundled) versucht. Bei beiden trat der Fehler auf.
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Top