erstes Smartphone gesucht

Druck&Print

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
793
Mein altes Münztelefon von Samsung sgh g600 bekommt langsam arge Akku Probleme und ist auch nicht mehr Zeit gemäß.
Daher muss etwas neues her. Ich glaube das Handy hat 7 Jahre gehalten. Wie die Zeit rennt unglaublich....
Nur weiß ich nicht welches Smartphone das richtige ist. Es gibt einfach viel zu viel Auswahl.

Habe mir im Netz einige Modelle angeschaut, wobei ich nicht weiß ob es nicht eventuell bessere gibt für den Preis.

Huawei P8 = 354,-
Huawei P8 lite = 199,-
Lumia 830 = 259,-
930 = 369,-
950 = 598,- eigentlich hatte ich drauf gewartet nur ist es mir für ein Handy zu teuer^^
HTC M8 = 359,-
M9 = 469
Honor 7 = 349,-
LG G4 = 399,-
Xiaomi soll wohl auch sehr gut sein, nur finde ich keinen Deutschen Händler.

Welches Smartphone habt ihr denn so und wieso habt ihr euch für dieses entschieden?
Welches Gerät empfiehlt ihr?
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.352
In der Liste hast du ja alles Mögliche. Du solltest dich erst mal etwas in Richtung Betriebssystem und Größe entscheiden und dann schauen, was noch bleibt.
 

pYrus

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.152
Mir geht es so wie dir, nur das ich mein altes Handy 10 Jahre hatte. :D Habe mich dann dieses Jahr für ein Microsoft Lumia 640 entschieden. Mir reicht das völlig, aber das ist alles Geschmacksache. Ich musste auch hier schon im Forum lernen, dass 122 PS nicht mal reichen um zum Bäcker oder Friseur zu fahren. Anspruch und so. :rolleyes:

Hast du dir schon überlegt welches Betriebssystem du bevorzugen würdest und wie groß das Display sein soll?
 

U-L-T-R-A

Commodore
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
4.370
Was möchtest Du mit dem handy machen?
Wie groß darf/soll es sein?
Welche apps nutzt Du?
Was darfs kosten?
Was is Dir sonst wichtig (Kamera, LTE usw usw.)?
.....
 

Adler-Wolf

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.004
Habe hier auch selbst ein Lumia 640.

Das Handy habe ich genommen:
- da es für mich ein sehr Gutes Betriebssystem hat
- Preis Leistung ist richtig gut
- Akku wechselbar
- SD-Kartenslot
- Guter Software Support (Upgrade auf Win10)

Einzig der App-Store schwächelt manchmal, aber die gängigsten Sachen (WhatsApp, Facebook usw.) bekommt man, gibt hier und da sogar Exoten.
 

MSSaar

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.037
In der Tat hast du wenig Infos darüber gegeben, was du für Anforderungen an dein neues Gerät stellst. Da dich bei deinem aktuellen Gerät aber nur der nachlassende Akku und fehlende Zeitmäßigkeit stören, würdest du auch mit einem Smartphone der 120 Euro Klasse wie z.B. Moto E 2nd oder Wiko Rainbow Jam auskommen. Eine Vierkern-CPU ist zum Telefonieren schon überdimensioniert, du hast aber genug Reserven für internet und etwas anspruchsvollere Apps.

Deine Liste enthält Geräte, die bis an die 500 Euro gehen, sodass du schon was besseres nehmen könntest. Dazu würde ich an deiner Stelle ein Gerät der 200 - 250 Euro Klasse nehmen, die in etwa dem P8 Lite deiner Vorauswahl entsprechen. Da gibt es noch von Wiko das Ridge oder das neue Pulp, beide gibt es auch größer mit dem Zusatz fab. Oder eben das Wiko Fever mit einem Leuchtrahmen. Dazu käme noch das Sony Xperia M4 aqua, das etwas robuster ist, über amazon.de gibt es auch die 16 GB Variante um die 300 Euro.

Falls du doch zur Oberklasse greifen willst (Betonung liegt hier auf wollen, nicht auf brauchen), bekommt man mit dem Honor 7 wohl das meiste fürs Geld, vor allem wenn es das Teil mit 50 Euro Rabatt gibt.
https://www.vmall.eu/de/myaccount/

Von Huawei gibt es dann noch das G8.

Mit keinem Gerät machst du was verkehrt, es ist nur die Frage, was du wirklich brauchst oder was du dazu gerne noch hättest.
 

Druck&Print

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
793
Das Betriebssystem ist mir eigentlich egal. Die Kamera sollte gute Bilder machen ( was gut oder schlecht ist liegt wohl im Auge des Betrachters).
Displaygröße: 5-5,2 Zoll

Apps: Here Maps finde ich interessant. Nur meine ich gelesen zu haben das, es vor kurzem aus dem win Store genommen wurde.

LTE für schnelles Internet richtig?: Wenn ja dann JA

Der Preis hmm: max. 450 Wobei ich kein 450€ teures Handy brauche was genauso gut ist wie eins für 350 nur damit ich ein bestimmten Namen auf der Rückseite habe.

Speicher: erweiterbar wäre wohl besser
 

Druck&Print

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
793
Bin gerade bei MM/Medimax/Saturn gewesen und habe mir alle Handys in Ruhe angeschaut. Das LG G3 welches ich eigentlich nicht auf dem Schirm hatte, hat mir sehr gut gefallen. Ist zwar vom letzten Jahr, aber soviel hat sich anscheint nicht geändert zum G4. Das Display sieht sehr sehr gut aus.^^ Für 5,5" liegt es erstaunlich gut in der Hand.
Gibt es Macken die man bei dem LG G3 eventuell kennen müsste?
Ratet ihr eher zu einem anderen Handy?
Wird es Updates für das Betriebssystem geben?
 

okni

Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
7.896
Ich würde an deiner stelle erstmal entscheiden welches Betriebssystem es haben soll, und dafür reicht bei Android das Motorola Moto G2 oder G3 und bei Windows Phone das Lumia 640 erstmal völlig aus, es sind beide Smartphones sehr gute Geräte und erhalten auch noch regelmäßige Updates, und sind zum probieren welches Betriebssystem am besten zu einem passt hervorragend geeignet.
 

Druck&Print

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
793
Ein Androit wird es werden. Die neuen Lumias gefallen mir einfach nicht und sind zu teuer.
Das HTC M9 ist ebenfalls übertrieben im Preis.
Samsung S6 gefällt mir persönlich nicht.
In die engere Auswahl haben es das Huawei P8 und das Lg G4 geschafft.
In der Länge sind sie gleich, nur in der Breite ist das G4 breiter. Welches nicht so gut in der Hand liegt wie das P8. Die Kameras sind beide ordentlich soweit ich das im Laden beurteilen konnte.
Sind denn 16GB ausreichend, wenn man den Speicher mit einer Karte erweitern kann? Kann man Apps auf die Speicherkarte speicher oder ist sie nur für Bilder,Musik,Videos?
Wenn man das P8 bei NBB kaufen möchte, könnte man auch EU Ware kaufen. Könnte es dann Probleme geben z.B. mit Updates?
 

Druck&Print

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
793
Habe mir am Wochenende das Huawei P8 online bei Mediamarkt gekauft für 309€.^^
Tolles Angebot gewesen.
Das P8 ist genial.
Display: Die Farben die das Display wieder gibt sind richtig richtig klasse.
Kamera: Diese Kamera brauch sich absolut nicht verstecken. Die Bilder sind gestochen scharf. Sie sehen perfekt aus.
CPU: Der Prozessor ist rasend schnell. Es läuft alles flüssig. Für mich könnte es eigentlich keine Steigerung mehr geben.
Mir ist aufgefallen das, dass P8 leicht warm wird wenn man zB. die vorinstallierten Games spielt.^^
Lautsprecher: Der Klang ist ordentlich.
Verarbeitung: Besser geht es eigentlich nicht in meinen Augen.
Speicher: 16Gb gesamt; 9,40Gb frei (kann mit einer Speicherkarte erweitert werden)

Als erstes Smartphone, habe ich für mich das beste Gerät gefunden.
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.520
das p8 für 309€ ist mal nice:), hast nen guten kauf getätigt.
 

okni

Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
7.896
Ja für den Preis ist das P8 wirklich ein Schnäppchen alternativ hätte ich da noch zum Honor 7 geraten, dann noch viel Spaß mit deinem P8. ;)
 

cutedonkey

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
271
Um 309€ ist das Huawei P8 wirklich ein Schnäppchen :) Vergiss die Updates nicht! Sie verlängern die Akkulaufzeit und machen die Benutzerefahrung noch besser. Die warme Rückseite kann man nicht vermeiden und zwar bei allen Smartphones. Im Fall vom P8 sollte das Gehäuse eigentlich ein gutes Kühlkörper sein.
 
Top