eSata Jmicron - Treiber Installation

Mummi74

Commander
Registriert
Mai 2007
Beiträge
2.270
Hallo,

ich bekomme morgen mein neues eSata-Gehäuse (Icy Box) und habe schonmal den Jmicron-Treiber per Setup installiert (JMB36X_WinDrv_R1.17.39WHQL). Im Bios ist der controller auf AHCI eingestellt.

Was mich etwas wundert, dass im Gerätemanager (s. Bild) ein Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller auftaucht. Unter Speichercontroller ist wiederum ein JMicron-Controller zu finden (s. Bild).
Ist der Treiber so korrekt installiert ? Ich habe nämlich keine Zeit und Lust morgen zu herumzuprobieren, deshalb frage ich im voraus.

Vielleicht können ja andere Besitzer der P5K-Reihe Auskunft geben.

Danke vorab.
 

Anhänge

  • Zwischenablage01.jpg
    Zwischenablage01.jpg
    141,5 KB · Aufrufe: 448
Weil mit dem JMicron-Treiber auch autom. die Treiber für den IDE-Anschluss mitinstalliert werden - siehe entsprechender Eintrag im GM

Handbuch zum Mobo dazu nehmen, Layout sich ansehen, Erklärungen weiter hinten lesen , etc . ...
 
Zurück
Oben