Eure Meinung zum Acer M7300

Benoit

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.654
Hallo.
Ich würde gern eure Meinung zum Acer M7300 hören da ich diesen im Fachladen bei mir um die Ecke endeckt habe und finde das er doch recht gut aussieht,

Acer M7300
Gehäuse-Typ: Midi Tower
AMD Phenom II X4 945 (4x 3.0GHz / 8MB / 4GT/s HT)
Mainboard Chipsatz: AMD 780G (RS780)
Speichergröße: 8GB DDR3-SDRAM 1066Mhz (PC3-8500) 2er Kit
HDD: 640GB
Schnittstelle (intern) SATA-II 7Pin (SATA 3Gb/s)
Laufwerke DVD+-RW DL/RAM
Grafikkarten Bus PCI Express 2.0
Grafik-Chipsatz AMD/ATI Radeon HD5850 (Cypress PRO)
Grafikspeicher 1024MB
Monitor vorhanden Nein
Anschlüsse
USB Anschlüsse extern 8
Firewire Schnittstelle FireWire 400 (IEEE1394a)
Netzwerk Schnittstellen (RJ-45) 1x
Ausgang - DVI 2x
Ausgang - HDMI 1x
Ausgang - S-Video (Hosiden) Nein
analoger Audio-Eingang / -Ausgang Line-Out 1x (Klinke) • Line-Out 3x (Surround) • Line-In 1x (Klinke) • Mikrofon 1x (Klinke)
digitaler Audio-Eingang / -Ausgang (S/PDIF) Koaxialer Digitaler Ausgang
CardReader 18 in 1
Betriebssystem Windows 7 Home Premium
Informationen
Wireless LAN Standard (Frequenzen / Datenraten) -
Gehäusefarbe Blau • Schwarz
Herstellergarantie 2 Jahr(e)

Das alles für 799€.

Mein System ohne Windows 7

CPU: Phenom II X4 965 (CL3) Black Edtion Boxed (125W) - 160€
Board: MSI 770-C45 - 66€
Speicher: 4GB Crucial 1333MHz CL9 - 99€
Graka: XFX Radeon HD5850 1GB - 298€
Netzteil: Cooler Master Silent Pro 500W (KM) - 69€
HDD: Western Digital Caviar Black 640GB 58€
DvD-RW: LG GH22 - 20€
Gehäuse: Xigmatek Midgard - 59€
+5€ Bau
+10€ Versand


€ 839
€ 740 (wenn ich die HD5850 gegen eine HD5830 tausche)

Wie man sieht sinds allein ohne Windows 7 schon 40€ mehr bei Hardwareversand und wenn ich im Laden nochmal Win7 kaufe dann sinds schon 900€. Nun wie schauts aus, ist das System von Acer gut oder sollte ich lieber mein System mit ner HD5830 kaufen ?
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.949
Finde das Fertigsystem echt anständig und das auch vom Preis her. Ist sehr attraktiv und ausgewogen für ein Komplettsystem. Nicht vergessen darf man in deinem Preisvergleich auch noch die zusätzlichen 4GB RAM. Die brauchst du derzeit sicher nicht aber der Unterschied vom 945 zum 965 ist ja nicht wirklich groß, da ist oftmals die Grafikleistung der 5850 statt der etwaig in Betracht gezogenen 5830 auf jeden Fall empfehlenswerter.
 

nyxster

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
743
du vergleichst irgendwie äpfel mit birnen.
zunächst hat der 965 in deiner eigenkreation einen freien multiplikator.
dann ist die ram größe unterschiedlich, die hdd ist überteuert und das netzteil ist auch random gegriffen. frag doch einfach mal nach einer guten zusammenstellung für 800euro.
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.949
Na ganz so krass ists eigentlich nicht, eher grüner Apfel mit rotem Apfel.

Denke zumindest, dass ein selbst zusammengestelltes System für 800 Euro nicht wirklich leistungsstärker sein wird als das Fertigsystem. Der Vorteil ist dann aber, dass man das eben individuell konfektionieren kann, was weglassen kann, was man nicht braucht, ggf. besser übertakten und aufrüsten kannst später... Vorteil ist vor allem auch, dass man bei ner eigenen Zusammenstellung auch die Teile nach eigenen Wünschen und vorlieben auswählen kann.

Will man aber recht ähnliche Teile wie das Fertigsystem haben, würde ich das vollkommen in Ordnung finden was Leistung auf auch den dafür aufgerufenen Preis betrifft. Hab nur keine Vorstellung wie das mit der Kühlung bei der Kiste aussieht und mit der Lautstärke.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benoit

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.654
@nyxster:Ich habe das FAQ 775€ System gewählt mit nem 965er nun komm ich mit 775€ garnicht aus denn mit 775€ bekomm ich die teile ja aber dann muss man noch versand und pipapo dazu rechnen.
Wenn ich jedes teil aus der Liste einzeln je beim günstigsten Anbieter kaufe und pro bestellung immer 7€ (was standart ist momentan) an Versand noch dazu bezahlen muss dann komm ich allein dadurch auf 56€.
Man muss noch bedenken das man momentan kaum an HD5850 günstig rannkommt ohne gleich 3 Monate wartezeit aufgebrummt zu bekommen x_X.

775€ Faq
+ 56€ Versand
---------------------
831€ -> Hardwareversand kostet das selbe jedoch ohne ein Win7 (was auch nochmal70 bis 90€ Kostet) womit man dann bei 900-920€ währe.
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.949
Wenn man das zeitlich etwas sortiert und die täglich variierenden Preise bissel beobachte und sowas wie das Midnight-Shopping (Versandfrei) bei Mindfactory nutzt kann man sich dem zumindest annähern. Bringt natürlich auch alles nur was, wenn man die Kiste selbst zusammen baut.

Gerade der RAM hat aber in letzter Zeit mächtig angezogen, so dass 4GB DDR3 schon bei 100 Euro liegen. Das von dir geschilderte Problem mit den guten Grafikkarten kommt noch dazu, die Preise bleiben eher üppig und die Verfügbarkeit mau. Bei der FAQ Kiste fehlt halt auch noch das Betriebssystem wenn mans braucht.

Bin sonst kein Freund von Komplettsystemen, da die Dinger oftmals sehr unausgewogen sind und die als Gaming-Rechner angepriesenen PCs zwar oft viel Grafikspeicher haben aber eben doch maximal Mittelklasse-Grafik-Karten und somit die Leistung gerade für Spieler sehr zu wünschen übrig lässt. Die Mainboards sind ja zudem eher einfacher gestrickt (Übertakten fällt regelmässig total flach) und die Netzteile knapp kalkuliert, dass nicht groß an aufrüsten zu denken ist. Die letzten 2 Punkte werden hier nicht anders sein, nötig wirds in nächster Zeit jedoch nicht sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benoit

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.654
Klar Custom System hat den vorteil das ich genau weis was drin verbaut ist und das ich problemlos aufrüsten kann jedoch kostet das System auch gut 50€ mehr und wenn ich dann noch Win7 (was ich eh in zukunft brauche) dazu kaufe sinds dann gut 120 bis 140€ mehr.
Das Fertigsystem hat dazu 8GB Ram meins nur 4GB und würde ich auf 8GB aufrüsten dann währen aus den 120 bis 140€ gleich 220 bis 240€.
Mir ist auch klar das ich beim Custom System nen starken kühler einbauen kann und dann OCen jedoch hab ich von sowas kein plan deshalb weis ich jetzt nicht wie groß der unterschied zwischen X4 945(95w) und X4 965(125w) ist, bis auf die 400MHz unterschied im Takt sind sie ja eigentlich Identisch laut beschreibung von Geizhals.

-Edit- So habe bei meinem Händler nochmal 30€ Rabat raushaun können dafür was dann 769€ währe, ich war auch nochmal auf hardwareversand.de und habe festgestellt das einige teile von gestern bis heute gestiegen sind, ich müsste nun 852€ Zahlen. Weis nun echt nicht was ich machen soll. Aufrüsten würde ich bis auf die Graka zur einer HD6800er nix mehr.

Also währe das System von Acer Stark genug für alle Games die draußen sind für Max Details+Max Auflösung ? (abgesehn von Crysis) falls ja schlag ich zu.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top