externe HDD mit eraser bearbeitet,was nun?

heman001

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
122
hi,

wollte mal alles was auf meine externen hdd ist wegmachen bevor ich sie meiner schwester überlasse oder verkaufe.habe sie per eraser und dem us d0d 5220.22 verfahren 3mal beschreiben lassen.

jetzt sind zwar alle dateien/ordner die ich drauf hatte weg aber dafür sind aufeinmal 2 neue ordner erschienen (der eine heisst Recycled und der andere System Volume Information,in den beiden befinden sich dann auch noch ein paar weitere komische dateien) auf der hdd die sich auch nichtmehr entfernen lassen.

mich würde interessieren was es mit den ordnern auf sich hat? die müsste man doch auch wegbekommen weil da bestimmt noch irgendwelche informationen drinstehen?


edit: habs nochmal schnell mit eraser die files bearbeiten lassen,ging diesmal schnell weil ja nurnoch die beiden ordner drin sind.der recycled ordner ist jetzt weg.jetzt ist nurnoch der system volume information ordner da.wenn ich den öffne ist am ende ein document darin welches wenn ich es öffne total unleserlich (viele zeichen usw) ist aber zwischen all den zeichen erkenne ich noch die namen meiner ordner die ich auf der hdd draufhatte.
 
Zuletzt bearbeitet:

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.635
Lösche doch einfach mal die Partition dann ist der auch weg ! Und was hast du denn für eine Schwester das du da Daten mit x Löschungen und Algorithmen löschen musst ?
 

heman001

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
122
wegen meiner schwester lösche ich das ja nich,sie hatte die platte schon oft genug ausgeliehen,hab ich vorhin vielleicht schlecht ausgedrückt ;)

ich lösche es weil es mich interessiert wie das geht,und für den fall dass ich sie verkaufe.

jetzt habe ich aber ein anderes problem.hab die partition mit test disc (wollte interesseshalber schauen wieviel daten ich noch "retten" kann nach dem eraser vorgang und bin dann auf das löschen der partition gestossen) gelöscht,jetzt erkennt der pc die platte natürlich nichtmehr.

das dumme ist dass ich grad nicht weiss wie ich die partition wieder herbekomme??
 

Purzelchen68

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
20
Die 2 Ordner erzeugt Windows immer automatisch...die wirst du nur wegbekommen, wenn du die ganze Partion entfernst....die Ordner sind auf allen Festplatten vorhanden (also auch auf deiner internen)....Recycled ist der Papierkorb und System Volume Information wird für die Systemwiederherstellung verwendet....es ist also auch nicht dramatisch, wenn die beiden Ordner auf der Festplatte verbleiben, insofern sie nur für deine Schwester gedacht ist. Bei Verkauf wäre löschen der Partition besser....aber das hast du ja nun.

Benutzt du XP oder Vista?....leider kann ich nur bei XP helfen....gehe auf Systemsteuerung und Leistung und Wartung, dann dort auf Verwaltung und starte die Computerverwaltung...im neuen Fenster dann links im Tree Datenträgerverwaltung auswählen...moment warten und du siehst alle angeschlossen Festplatten...damit kannste dann eine neue Partition erstellen...solltest du Vista benutzen, dann gibt's zwar auch da die Computerverwaltung aber ich bin da drauf nur über Suchen gekommen.....könnte vielleicht als Tipp trotzdem helfen.

LG Manu
 
Zuletzt bearbeitet:

Itzak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
359
Bei Vista: Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung und dann linke Seite auf Datenträgerverwaltung.
Dort erscheinen alle Datenträger, auch die unpartitionierten.
Rechtsklick auf die Platte und "Neue Partition erstellen..."

Gruß!
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.635
Oder eben die löschen ohne eine neue zu erstellen.
 

heman001

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
122
vielen dank für die hilfe,habs dank eurer anleitungen wieder hinbekommen.
 
Top