festplattenkram

Nick

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.574
#1
brauche eine kurze anleitung:

ich hab 2 festplatten. ich möchte beide neu formatieren und partitionieren.
wie lautet der befehl für die partitionierung??
ich muss doch erst partitionieren und dann formatieren, oder?
ich will mein betriebssystem auf die platte spielen, die momentan slave ist. dazu muss ich doch einfach nur umjumpern, oder?
bekommt dann die neue master platte automatisch den laufwerksbuchstaben c??

hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt....
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#2
Partitionieren geht am einfachsten mit

fdisk

vor allem dann, wenn du eh die Platte formatiern willst

du bootest dazu am besten von einer Win98 Startdiskette

- du mußt erst partitionieren und dann erst formatieren (da durch eine Partitionierung die Formatierung flöten geht)
- die erste Partition auf der ersten Festplatte (meistens Primary Master) bekommt automatisch den Lfwrk Buchstaben C: zugewiesen
- wenn du also von der 2. Platte booten willst gibt es 3 Möglichkeiten
1. Bootmanager auf der ersten Platte einrichten (beste Lösung)
2. du jumperst das Teil auf Master
3. bei manchen BIOS kannst du die Bootreihenfolge der einzelnen Festplatten ändern (ímho nicht bei AWARD)

 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#4
Wenn du alles richtig gejumpert hast und die Platten partitioniert hast, dann vergiss nicht eine Partition als aktiv zu deklarieren. Sonst kommen morgen die nächsten Anfragen wegen eines nichtstartenden Systems. :p
 

Nick

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.574
#5
was heißt das genau, und wo stelle ich das ein?

ach ja, und wenn morgen mein system nicht mehr startet kann ich euch zumindest nicht mehr behelligen :D
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#8
vorher noch ZWEI Boot-Disks erstellen,
vielleicht noch vorher PM kaufen und installieren???

wo doch eigentlich jeder ´ne Windows-Startdisk hat

und das soll einfacher sein????

na ich weiß ja nich
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#9
Original erstellt von Chill


Ich denke,mit Partition Magic gehts einfacher,einfach die beiden Bootdisks erstellen und loslegen.
Man kann es auch übertreiben. FDISK reicht in diesem Fall IMHO vollkommen aus. Wenn man so etwas öfter machen will, dann bleibt immer noch die Option sich PM zu kaufen.
 
Top