GTA 5 FPS drops, kann Grund nicht finden,.

jjr_1107

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
23
Hallo, Ich habe vor kurzem eine RX 580 8gb gekauft https://www.mindfactory.de/product_info.php/8GB-XFX-Radeon-RX-580-GTS-Core-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1167751.html für meinen PC https://www.amazon.de/gp/product/B00SMKTTX4/ref=oh_aui_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1 . für diesen habe ich neuen RAM (2x8gb) https://www.amazon.de/gp/product/B006YG9E7O/ref=oh_aui_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1 und neue usb 3.0 anschlüsse via PCI Steckplatz eingebaut.

Vorher hatte ich eine gtx 960 und auch mit dieser lief gta V nicht perfekt. Meine Frage ist nun, woran kann es liegen, dass GTA V immer wieder (beim Benchmark ingame) von 45-50-60 frames schwankt und manchmal sogar auf 14 fps oder so runter geht? Ich habe auf den höchsten Einstellungen zu niedrigeren jeweils nur minimale Unterschiede erkennen können.

Meine GraKa ist nie 99% (höchstens mal 85% oder so) ausgelastet und mein CPU auch (siehe Bilder). Mein aller erster Bench heute jedoch war sehr gut, ca 50-60 frames (selbst bei Explosionen) im Durchschnitt(bei sehr hohen Einstellungen), jedoch als Wasser und Gras gezeigt wurde, fielen die fps. Ich stellte also Gras und Wasser runter auf Hohe Einstellungen, dann jedoch wurde es in anderen Sequenzen viel schlechter und fiel auf 20 fps oder so... Nun stellte ich die Einstellungen (Textur und einige weitere) auf Normal und trotzdem gab es einige Sequenzen (welche ganz am Anfang auf 50 fps liefen) welche auf 20 fps fielen.

Ich kann mir nicht erklären, warum dies so ist. Hat jemand eine Idee? Mein Bench sieht eig ganz gut aus:

UserBenchmarks: Game 54%, Desk 44%, Work 34%
CPU: AMD FX-6300 - 48.5%
GPU: AMD RX 580 - 71.5%
SSD: Sandisk PLUS 120GB - 20.2%
HDD: WD Blue 1TB (2012) - 92.1%
RAM: Unknown BLS8G3D1609DS1S00. BLS8G3D1609DS1S00. 16GB - 33.3%
MBD: Biostar A960D+

Hoffe Ihr könnt mir helfen :)
MfG
 

Anhänge

Dome87

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.686
Die CPU wird zu schwach sein und bei GTA die GPU auch noch völlig ausreizen. GTA 5 ist auch sehr CPU-lastig. Auch wenn es besser ist als GTA 4
 

Lutscher

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
582
Deine CPU ist zu langsam. Da hilft nur aufrüsten.
 

jjr_1107

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
23
Hallo, Danke für die Antwort! Mein CPU jedoch zeigt an, er würde nicht ausgelastet sein...
Ergänzung ()

OC kommt er auf ca 50% Bench
 

r4yn3

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.763
Du brauchst keine 100% bei der CPU, damit die CPU limitiert. Lass dir mal die einzelnen Thread anzeigen im Taskmanager. Es reicht wenn 1 Thread davon auf 100% ist. Also Faustregel gilt aber, ist die GPU nicht bei 99%, limitiert die CPU.
 

ReignInBlo0d

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.766
jop, klares CPU-Limit wurde ich sagen.
 

KunzeW

Ensign
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
192
Stell doch mal testweise die Auflösung ganz runter mitsamt anderen GPU lastigen Settings, wie z.B. AntiAliasing etc. Wenn deine CPU Auslastung dann nicht besser wird warst du vorher auch schon CPU limitiert.
GTA 5 ist eben leider auch recht CPU lastig.
 

Naesh

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.471
Deine CPU limitiert stark. Die Auslastung im Taskmanager hat nix zu sagen, "grob" gesagt kann eine CPU dank SMT/HT bei unter 50% in Wirklichkeit schon zu 100% ausgelastet sein.

Die CPU selber ist leider auch wirklich nicht grade schnell.

Du solltest dann über ein CPU upgrade nachdenken
 

Toraxor

Ensign
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
198
mal abgesehen davon sieht das so aus als wäre alles auf einem monitor sobald du also auf das taskmanager fenster wechselst rutscht gta in den hintergrund so bekommt man nie die tatsächliche auslastung

eventuell mal mit afterburner overlay genauer hinschauen
 

jjr_1107

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
23
Okay, vielen Dank, habe es verstanden :D ! noch eine kleine Frage nebenbei, wenn ich meine RX580 overclocke, beim overclocken, verliert man die Garantie und wie stark wird die Lebensdauer beeinflusst?
Ergänzung ()

mal abgesehen davon sieht das so aus als wäre alles auf einem monitor sobald du also auf das taskmanager fenster wechselst rutscht gta in den hintergrund so bekommt man nie die tatsächliche auslastung

eventuell mal mit afterburner overlay genauer hinschauen
ok
 

perkyagnostic

Ensign
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
219
Der Hinweis mal auf die Taktrate zu schauen ist gar nicht so verkehrt.. das vorhandene Biostar-Mainboard besitzt ungekühlte Spannungswandler (und davon auch recht wenig wenn ich das richtig sehe). Bei hoher Last werden die schonmal gerne zu heiß und takten dann die CPU runter. Das ist ein ganz typisches Verhalten bei den FX-Prozessoren..
 

jjr_1107

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
23
Der Hinweis mal auf die Taktrate zu schauen ist gar nicht so verkehrt.. das vorhandene Biostar-Mainboard besitzt ungekühlte Spannungswandler (und davon auch recht wenig wenn ich das richtig sehe). Bei hoher Last werden die schonmal gerne zu heiß und takten dann die CPU runter. Das ist ein ganz typisches Verhalten bei den FX-Prozessoren..
Alles klar, danke!
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
16.301
kann auch noch an der Festplatte liegen wenn es eine Blue mit 5400 Umin ist ... dann können es auch Nachladeruckler sein...

Wobei Temps @ Spawas immer ein Thema ist bei einem 4+1 Phasen Mainboard.
 

slashchat

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.688
also mit meinem quadcore 860k hatte ich nie solche drops, der bulldozer ist ziemlich aehnlich, liegt bestimmt am was anderem. hatte immer mehr als 40fps, immer um die 50fps. und das mit einer 260x
 

Khalinor

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.260
Hast du das Spiel auch auf der SSD installiert?
Ansonsten kommen da noch Nachladeruckler durch den Zugriff auf die HDD dazu.

Edit:
@xxMuahdibxx oh, du hattest den gleichen Gedanken ^^ ... man sollte Threads besser immer bis zum letzten Beitrag lesen :D
 
Top