Frage/Problem mit Radeon 8500

[SoE]tvzwirner

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
939
Hiho Leutchens,

hab ne kleine Frage zu der Radeon 8500 :

Bei mir in der "Eigenschaften von Anzeige" wird gesagt, die GraKa habe 32 MB Video-RAM, aber die hat doch 64 MB, oder ??

Steht auch auf der Packung und auch auf den Chips kommt insgesamt 64 MB raus wenn man mal nachschaut.

Wat is dat denn ? Kann mich da mal wer aufklären?

Gruss
 

adimaster

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
26
Hi,

sorry kann dir nicht helfen aber du könntest mir helfen,
wo hast du die karte gekauft alle meine händler bekommen die erst in 2 wochen oder so :(

gruss
adi
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Liegt vielleicht noch an den etwas unfertigen Treibern. Wenn das das größte Problem mit der Karte ist, kannste glaub' ich ziemlich beruhigt schlafen gehen :)

Quasar
 

[SoE]tvzwirner

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
939
@ Adimaster: bei http://www.overclockers.de/

@ Quasar: Ne es gibt noch nen Fehler: Wenn ich boote, dann "zerhackt" die Karte mein Bild, überall sind so farbige Kästchen kreuz und quer verteilt, das ganze Bild ist unlesbar, es flimmert alles, etc.. unter Windows ist aber alles in Ordnung ! Ausserdem kann ich keine Tests mit 3DMark 2000 machen, die normalerweise mit 64MB gehen würden... ? Ist auch nicht normal, oder?

Woran kann das liegen???

Werde die Karte sonst Morgen zurücksenden und mir austauschen lassen... bitte nochmal um Antwort !

Gruss
 

[SoE]tvzwirner

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
939
@ Adi: Die ENMIC-Karte (ist momentan nicht lieferbar glaub ich)

Die VGA No.1 müsste noch verfügbar sein..

Gruss
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Laut Computerbase sind neue XP Treiber für die Radeon 8500 rausgekommen. In den soll nun auch das Smootvision und Trueform enthalten sein. Bloß der Link funktioniert nicht. Bei ATI ist die Treiberversion nicht zu finden.

Gruß JC
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
Ich würde mal behaupten der Speicher ist kaputt- so buggy sind die Treiber nun auch wieder nicht ;)

Haste die Karte mal overclockt?
Weil das mit den "Kästchen" deutet ganz schön darauf hin..

BTW, vielleicht wiesst Du ja jetzt warum die Karte so billig war;)

@JC-Denton
die Treiber sind auch inoffiziell!
 

[SoE]tvzwirner

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
939
@KPV:

Jo hab die Karte aber nur minimal overclocked... um 8 MHz jeweils.. meisnte daran kann dat liegen? Können die beim Versand das feststellen ?? Erbitte Antwort, sonst send ich die Karte gar nicht erst zurück und kauf mir so ne neue :D

Gruss
 
U

Unregistered

Gast
Einfach Karte wieder auf Standardwerte setzen und nochmal versuchen. Sollte dies nichts bringen, schick die Karte wieder ein. Im schlimmsten Fall schicken sie dir keine neue.

Andy
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
overclocked mit Powerstrip?
Was hat denn Powerstrip als orginal angezeigt? 250/275 ?
naja, sehen kann man das vielleicht nicht- ich sagte ja Abstand vomm Billig Schrott!
ne neue kaufen?Du musst ja Geld haben..
 

[SoE]tvzwirner

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
939
PStrip sachte wat von 250 // 250

hab die dann auf 259 und 259 oder so overclocked... meinste daran liegt das?

Also ICH kann an den Chips, etc.. nichts sehen, daher werd ich die mal am Dienstag zurücksenden.. so ne Kacke, aber gut, dann muss ich mich halt bis Ende der Woche gedulden bevor Ersatz da ist..

Naja, zuviel Geld hab ich nicht, aber man arbeitet nicht umsonst in den Semesterferien ;) Aber weh tun würd das schon.. umtauschen meinste aber wäre wohl möglich ? Probieren kann ichs auf jeden Fall, man sieht echt nix an/auf der Karte dass da was putt wäre..

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
Läuft sie bei den SPielen denn noch?
Ich würde sie einfach zurückschicken-btw hatte die Karte nicht 275 mhz Speichertakt.
Würde nur sagen, das du noch nicht vorher zum Einbau der Karte gekommen bist und das erst jetzt festgestellt hast..

BTW gibt es viele viel OEM Karten die schnell an die Grenzen geraten und sich kaum overclocken lassen, wie ich bereits schon einmal in diesem Zusammenhang erwähnt-irgendwoher muss der billige Preis herkommen!
 
Zuletzt bearbeitet:

[SoE]tvzwirner

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
939
Die Karte funzt bei Spielen problemlos, auch den 3DMark, etc.. macht sie ohne Abstürze.. werde sie nochmal schnell einbauen, runtertakten und dann noch einmal testen...

Meld mich in ca. 10 mins wieder.

Gruss
 

[SoE]tvzwirner

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
939
Hab die Karte jetzt grad am Laufen, wie man sieht funzt sie ja soweit... runtergetaktet isse jetzt, aber die Bildfehler beim Bootvorgang sind konstant geblieben.

Nach wir vor werden mir nur 32 MB DDR-RAM angezeigt, obwohl es 64 sein müssten.

Dienstag schicke ich die Karte zurück mit der Argumentation, dass ich sie erst am Wochenende hätte ausprobieren können und den Defekt festgestellt hätte.

Ich hoffe die senden mir eine neue, zumal das minimal Overclocking doch wirklich nix ausgemacht haben kann... egal, wir werden sehen.

Gruss
 
Top