Fraps videos GUT convertieren

Mylaan

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
215
hi,
ich habe da einige gigantische videos von fraps die ich convertieren will. habs auch schon mit programmen die eigentl. net dafür gemacht sind ( u.a. Sony Vegas) geschafft. alles in allem auch ganz ok: von 4Gb auf 100 mb:D

ABER die farben sind leicht verblasst. alles andere ist tip top....aber das mit den farben muss doch auch klappen...

könnt ihr mir einen guten FREE avi converter empfehlen der fraps videos so gut wie nur möglich verkleinert und dabei die qualli fast zu 100% beibehält? bei google hab ich nur müll gefunden...

THX!
 

herja

Commodore
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
4.113
Hi,

dir scheinen sehr wichtige Infos zur Videobearbeitung und YouTube zu fehlen ...

Nach der Bearbeitung deines Videos solltest du sicherstellen, dass es nicht länger als zehn Minuten und nicht größer als 1 GB ist und in einem akzeptierten Format vorliegt. Dann steht dem Upload in den Formaten AVI, MOV, WMV und MPG nichts mehr im Wege. (auch MPEG-4 mit MP3)
D. h. dein Video sollte nicht größer als 10 Minuten/1GB sein. Achte darauf, dass es in 16:9 zur Verfügung steht.

Am Besten du liest das mal -> Tutorial: HD-Game-Videos mit Fraps & Co erstellen
 

Mylaan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
215
ich genauso wenig xD trotzdem thx an alle:D werde mal jetzt alle genannten programme durchprobieren...

aso und @ Pontifex Maximu : Movie maker macht keine so großen videos mit....hängt sich schon beim einfügen der videos auf...
 
Zuletzt bearbeitet:

Pontifex Maximu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.010
muss ich wiedersprechen :) ich selbst habe erst vor ein paar tagen aus langerweile (uuuurlaub) mir ein paar BF² filmchen mitgeschnitten (hubschrauber fliegen üben*hust*) sind grössen von 4 - 6 gig , pro filmchen zusammen gekommen ! das war gar kein problem.

auch mir fraps aufgenommen,dann hast ja diese monster avi dateien auf der platte liegen...habe heute morgen gegen 0400 uhr was endeckt , und zwar das hier - - - > http://www.dvdvideosoft.com/products/dvd/Free-Video-to-Flash-Converter.htm versuch das mal.

im übrigen habe ich das selbe brett wie du ,nur andere rams cpu und graka.und bedeutend mehr festlpatten platz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mylaan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
215
lol xD erstmal THX!!! das programm super is wunderbar:D hab erstmal alle einstellungen durch probiert bis ich ein fromat gefunden hab was wirklich das video in sachen quallität 1:1 convertiert:D

die verkleinerung hält sich da in grenzen ( 580mb->220mb) ist aber ausreichend.
der neusten link von Pontifex guck ich mir jetzt trotzdem mal an:p
 

Mylaan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
215
also ich hab das programm grad getestet...keine ahnung welche einstellung du gewählt hast, aber ich hab das 580 mb video mit der untersten höchsten qualli einstellung gewählt, (neben bei: es sind ziemlich wenige einstellungen möglich) und das ergebnis war ein 3mb großes video mit so ner schlechten qualli...aber wenn ich dein ergebnis lese , hab ich glaub ich was falsch gemacht...probiers mal gleich nochmal


Edit: so habs...gleiches ergebnis...also die quallitätunterschiede sind enorm...kann mir aber auch net vorstellen, wie man in 30 sec ein video gut convertieren soll
 
Zuletzt bearbeitet:

Mylaan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
215
ich hab exakt diese einstellungen...aber mir is was aufgefallen...egal welche einstellung ich nehme das endergebnis is gleich...anscheinend is beim installiernw as schief gegangen...habs schon zig mal neu installiert...nix zu machen...naja trotzdem thx
 

Mylaan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
215
hmm kannste mir nochmal nen andern links schicken als der 1.?
wo genau die datei zum download verfügbar is die du hast? thx
 

Mylaan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
215
hatte schon gegoogelt :p kam auch überall das gleiche bei raus...der fehler hat sich fest verankert...aber hab was anderes freudiges entdeckt worauf du mich aufmerksam gemacht hast:p
windows movie maker xD bei mir gibt immer noch diesen fehler, dass wenn ich ein video was zig gb groß is da reinpacke und dann auf->Datei-> Film Veröffentlichen gehe alles hängenbleibt. ABER nur wenn ich über diesen weg gehe. komischweise immer. wenn ich nämlich aufs symbol klicke "Film Veröffentlichen" klappt alles super:D. und qualli wie größe sind wunderbar:D (sogar die film-bearbeitungs-elemente sind genauer und besser geworden:D)

THX nochmal
 
Top