FX5900XT: Leadtek oder Aopen?

Dr@gonXP

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
339
Hi Leutz,

stehe gerade vor dieser Entscheidung, hat jemand von Euch Erfahrungen mit der ein- oder anderen Karte?

Mfg
Dr@gonXP
 

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.057
Wirkliche Unterschiede gibt es da nicht.
Schau halt welche günstig ist oder gut lieferbar, dann schlag zu :)
 

OssiBalboa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
440
Hallo , wollte hier eigentlich einen Testbericht einfügen, habe aber dann gemerkt das es sich um eine LX Karte handelte.
Habe die Leadtek heute gekauft, bin eigentlich sehr zufrieden, die Lautstärke ist noch zu ertragen . Durch den großen Lüfter sehr tieffrequent , daher angenehmer als ein kleiner genausolauter 40mm Lüfter.
Bei den angegebenen 25 db bin ich aber ein wenig skeptisch.
Im 3DMark habe ich 5100 Punkte und beim Aquamark 34,74 FPS. Alles doch recht ordentlich, vorallendingen für den Preis.
Wenn man bedenkt, das einige 9600XT das gleiche kosten.
Stören tut mich nur , das der Lüfter im 2D Betrieb nicht weiter runterregelt, aber vielleicht gibst da ja mal ne bessere Lösung.
Im 3D Betrieb wird die Karte aber auch sehr warm, Stabilität habe ich noch nicht getestet.
Ich habe die Karte eigentlich nur als Übergangslösung gekauft, da meine HIS 9800 IceQ defekt war (Schachbrettmuster) , jetzt bin ich am Überlegen ob ich diese Karte behalte.
 
Zuletzt bearbeitet:

k0kY

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
85
Hi Dragon ich hab mir die selbe Frage gestellt und ich hab mir am Montag dann die Leadtek gekauft aus mehreren Gründen:

1. Die Aopen ist mit 2,5 Sone extrem laut! (Sind ca. 50dBA)
2. Hat die Leadtek minimal höhere Taktung!
3. Is Aopen nicht so erfahren mit Grafikkarten!
4. Hatte bis jetzt 2 1/2 Jahrelang ne Leadtek Gef.2 und die hält immernoch und hatte nie nen Fehler! ->Top Qualität!
5. War du Aopen ausverkauft!
6. Du solltest dir noch die von MSI Sparkle und Albatron anschauen.

Also ich würde die FX5900Xt bei mindfactory kaufen dort kosten die von MSI, Leadtek und Aopen unter 200 Euro (Versand is kostenlos ab einem Bestellwert von 100€) außerdem ist der Shop sehr zuverlässig und Service und Versand sind 1a! (Bewertung bei geizhals 1.48!).

Hier die 3 in der Übersicht:

AOpen Aeolus FX5900XT-DV128: (Angaben von Pc-Games-Hardware!) Aopen 5900XT

Prozessortakt: 390Mhz
RAMDAC: ?
Speichertakt: 350Mhz (bzw. 700Mhz)
Zugriffszeit: 2,86ns
Lüfter: 42,7°C bei 2,5 sone!! (entspricht über 50dbA)
Übertakt bar auf:
Prozessor: 450mhz
Speicher: 405mhz


128MB Leadtek A350XT-TD FX5900XT RTL: (Angaben Hersteller) Leadtek 5900XT

Prozessortakt: 400 MHz
RAMDAC: 2x 400 Mhz
Speichertakt: ? (weis denn jmd?)
Lüfter: ? bei unter 25dbA!

Ist mein Favorit da die Graka leise ist den besten Proz Takt hat und Leadtek für Qualität steht hab selber ne Gef. 2 Gts und die ist scho sau alt (zum Start gekauft) und nie Probs gehabt!

128MB MSI GeForce FX5900XT-VTD128: (Angaben Hersteller) MSI 5900XT

Chiptakt: 390 MHz
Speichertakt: 700 MHz
RAMDAC: 2x 400 MHz
Lüster: ? bei ? (weis des jmd?)


Würde dir zur Leadtek raten und sie auf mindfactory kaufen kostet zZ 193€ es sind noch welche auf Lager!
 

Elvis

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.473
Und wie läuft die Leadtek bei deinem System ?? Haste mal Benchmarks laufen lassen ? Bin nämlich am Überlegen mir die Aopen oder die Leadtek zu holen ... ich möchte gern mal wissen woher Du weißt das Aopen so unerfahren ist, ich hab seit 2 Jahren meine Aopen Aeolus TI4200 und das is ´ne super Karte für damals einen guten Preis :p ;)

Außerdem gibts die Aopen schon für 179,- das ist eigentlich unschlagbar :o
 

k0kY

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
85
Benchmarks stehn oben wenn du mal schaun würdest
 
Top