G400, Kova[+] oder Sensei?

Lasvegas1

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
818
Hallo

da es mal wieder Zeit wird für eine neue Maus bin ich nun auf 3 Mäuse gestoßen die es mir angetan haben bloß welche Maus von den 3 jetzt?

Derzeit bin ich im Besitz von der MX518 die ich seit 2 1/2 Jahren habe da die MX518 noch auf 125hz basiert trifft sich das eh gut.

Nun meine Frage an euch welche Maus liegt am "besten" in der Hand..

Da ich seit 2005 Counter Strike Source auf 400DPI spiele ist es mir nicht sonderlich wichtig ob sie jetzt 20.000 DPI hat oder 800 xD

Hoffe könnt mir meine Entscheidung etwas erleichtern..danke c(=
 

snaapsnaap

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.955
Bist mit der MX518 von der Form zufrieden? Dann nimm einfach die G400.

Hast ohne Treiber dann 1800dpi und 1000Hz, einfach Windows Sens und CS Sens runterdrehen und fertig.
Spiele selbst mit 2.6 in CS und Win 4/11.
 

The_Hoff

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
335
Hab mir letzten April die Kova+ gekauft. Anfangs war die Maus super. Jedoch, nach etwa drei bis vier Monaten, fing die Oberfläche an "abzublättern". Diese Soft-touch Oberfläche hatte wohl noch nen dünnen Plastik-Überzug. Das schlimmste jedoch fing so ab Oktober an: Seitlich floss Kleber von unter den Gummiflächen heraus und verschmierte alles.

Danach habe ich mir die G400 geholt. Sie liegt gut in der Hand und es scheint nicht so empfilndlich wie die Kova+ zu sein.
 

Lasvegas1

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
818

The_Hoff

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
335

jimknils

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.368
Habe den Vorgänger der Sensei, die Xai und bin damit sehr zufrieden. Einzig wäre für mich persönlich eine ergonomische Rechtshänderform angenehmer, wobei ich mich auch an das beidhändige Design gewöhnt habe.

Denke mal bei der Sensei wird es genauso sein, dass kein Treiber benötigt wird und alles über das mauseigene Display :freak: eingestellt werden kann (Gibt noch ein optionales Programm mit dem das ganze auch komfortabler über den PC zu schaffen ist).

Wie immer: Gehe erstmal in einen Elektronikmarkt deiner Wahl und "begrabsche" die Mäuse etwas, denn keiner kann wissen wie deine Hände ausehen. ;)

BTW: Gab es bei der Roccat nicht reihenweise Probleme mit den Treiber? Oder war es das Mausrad? Fällt mir gerade nicht ein...
 

Lasvegas1

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
818
Die Treiber sind nice.Es war/ist das Mausrad jedoch nicht bei der Kova+ ich weiß noch wie mein Mate darüber geflamed hatte nachdem er 3x die Roccat umgetauscht hatte und es jedes mal das Mausrad vehauen hat xD
Ergänzung ()

Mein Bruder hat die Kova+ & ich die MX518 bin noch garnicht auf die Idee gekommen das mal richtig zu vergleichen :/

Gute Idee ! ;D
Ergänzung ()

EDiT:

Bei der G400 sind die 1000hz bereits automatisch eingestellt oder wie sieht das aus?
 

djbergwerk

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.000
Die ist standardmäßig auf 500Hz eingestellt, wenn du mehr Einstellungen brauchst dann wird die Logitech Software benötigt.
Diese ist auch ziemlich gut, recht schlank und schnell, moderne Oberfläche, die Kundenumfrage (die man allerdings übergehen kann) nervt.
 
Anzeige
Top