Gaming/Multimedia PC - Zusammenstellung - bis 1200€ (mögliche Internetkonfiguratoren)

Kriegant

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
11
Hallo liebe Leute.
Ich habe mich soeben neu registriert und versuche mich schon seid gut 3Tagen im Bereich Gaming-PC einzuarbeiten. Jedoch bin ich ziemlich unentschlossen, was das "Equipment" angeht.. ich habe mich über Grafikkarten, Prozessoren, Netzteile usw erkundigt, jedoch ist die Auswahl so breit und unterschiedlich, dass ich auf keinen gescheiten Nenner kommen konnte.. zumal ich nach einem Internetkonfigurator suche, bei dem der PC fertig zusammengebaut zu mir geschickt wird! Ich hoffe ich kann hier auf Unterstützung hoffen! Das Budget soll nicht über 1200€ hinausschießen, billiger geht immer jedoch möcht ich schon das Maximum herausholen und gewissermaßen für die Zukunft vorsorgen. Ich muss gestehen, dass ich eher Zu Intel Prozessoren und NVIDIA Grafikkarten tendiere.. mein jetziger Prozessor von AMD ist nicht so meins, die Grafikkarte ist sowieso Schrott, der PC diente auch nur zur Übergangslösung. Jedoch bin ich für alle Tipps und mögliche Zusammenstellungen sehr erfreut und vielleicht ist ja etwas für mich mit dabei! Gerne darf der PC über eine gute Soundkarte verfügen, da ich mich derzeit mit Musik-Producing beschäftige, wäre das nicht ganz ungeeignet. Monitor und ähnliches ist vorhanden.. Betriebssystem bevorzuge ich Windows 7.

Also nochmal alles kurz Zusammengefasst:


Preisspanne:
-bis zu ~1200€

Verwendungszweck:
-Gaming (mit Auflösung 1920 x 1080)
-Multimedia
-evtl. Bild-/Videobearbeitung

Anforderungen:
-Spielequalität hoch - aktuellsten Spiele
-Benutzen fürs Producing, FL Studio 11
-normale Nutzungszeit

Besondere Wünsche:
-PC sollte nicht zu laut sein
-soll eher NICHT übertaktet werden
-Design darf ruhig was hermachen :)
-SSD darf vorhanden sein, muss nicht!
-Wie gesagt, das MAXIMUM herausholen

PC Zusammenbau:
Hab ich persönlich nochnie gemacht.. nur einzelne Komponenten mal hinzugefügt bzw wieder zusammengebaut.. daher traue ich mir das nicht zu! Deswegen bitte einen Konfigurator zum Zusammenstellen :)

So ich hoffe ich kann mit ein paar vernünftigen Antworten rechnen, freue mich auf ALLES hilfreiche.. und hoffe ich hab soweit alles richtig gemacht :) Zu letzt muss ich noch sagen ich kenne mich nicht sonderlich gut aus in sachen PC..
Daher lasst Gnade walten c(:

MfG Kriegant
 

Mr.Smith

Banned
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.323
190€ i5-4670
105€ Asus Z87-K (C2)
110€ DDR-3 1600 2*8GB
292€ GigaByte GV-R797OC-3GD
63€ be quiet! Pure Power L8 CM 530W
129€ Sandisk Ultra Plus SSD 256GB
63€ 2TB HDD Toshiba
=952€

Maus, Tastatur, Win7 wirst wohl selbst finden^^ und zusammenbauen ist echt easy..

Soundkarte.. kommt drauf an was du für Anschlüsse brauchst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kriegant

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
11
Danke für die rasche Antwort.
Ich werd mich schonmal etwas erkundigen danach!
Maus und Tastatur natürlich vorhanden :)
Zum Zusammenbauen.. alles klar ohne i-welche Pläne oder wären da i-wie Hilfen notwendig?
Würden die oben genannte Teile, alle zusammenpassen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Fililander

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
407

ringlbob

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
97
du kannst auch bei geizhalf.de bestellen,die bauen ihn auch zusammen soweit ich weiß
 

IncaCola

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
400
Windows 7 gibt es bei PCFritz immer zum umschlagbaren Preis, wer wo anders kauft kennt Google nicht.
 

Kriegant

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
11
Also vielen Dank, habe mir alle Teile mal angeschaut und muss sagen sind wirklich top!
habe noch ne Frage zwecks zusammenpassen, denn ich möchte dann doch mal mein Glück versuchen!
Vielleicht kennst du Dich ja aus..

-Asus Z87-K Mainboard Sockel LGA 1150
-Intel Core i5 4670K (der Preis beträgt nur 15€ mehr)
-Corsair Vengeance Schwarz 16GB (2x8GB) DDR3 1600 MHz
-Zotac NVIDIA GeForce GTX 770 Grafikkarte (PCI, 4GB GDDR5 Speicher, DVI, 1 GPU)
-Be quiet! Pure Power CM BQT L8-CM-530W PC Netzteil (530 Watt)
-SanDisk SDSSDHP-128G-G26 ULTRA PLUS interne SSD 128GB (SATA III)
-Noctua NH-D14 CPU Kühler für Socket Intel LGA1150
-Toshiba HDD Retail Kit PA4292E-1HL0 interne Festplatte 2TB (8,9 cm (3,5 Zoll), 5700rpm, 32MB Cache, SATA III)

Wäre das empfehlenswert? würde auf ca. 1100€ kommen
Welches Gehäuse könntest du mir noch empfehlen? Sollte etwas hermachen :) Darf gut bis 130€ kosten!
MfG Kriegant
 
Top