Gaming PC

Brotkrumen

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
97
Hey!

Ich habe mir einen Gaming PC zusammengestellt, eigentlich recht genau nach den Vorgaben, die in dem "Empfohlene Zusammenstellungen" gemacht werden:

http://geizhals.at/deutschland/?cat=WL-93981

Gibt es irgendwelche Kritikpunkte? Als Kühler z.B. sehe ich sehr oft den Skythe Mugen vorgeschlagen...

Vielen Dank im Vorraus
 

palace4d

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.179
Post nochmal hier rein, man sieht leider keine Komponenten.
 

Wattebaellchen

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.638
DIe Wunschlisten sind grade irgendwie alle leer...
 

Brotkrumen

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
97
Uh sorry, habe das Problem glaube ich gelöst. Dürfte funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet: (Rechtschreibung waagh)

Wattebaellchen

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.638
Beim Netzteil mag man sich streiten ob es da nicht was besseres fürs Geld gibt.

Die Grafikkarte würde ich gegen die PCS+ von PowerColor tauschen, die mit einem Plus, nicht die mit 2en!

Und ann könnte man noch überlegen dem Prozessor mal einen ordentlichen Kühler zu verpassen.
 

Darklordx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.714
Das Netzteil ist gut, die Gigabyte 5870 hat zu laute Lüfter.

Beim Mainboard würde ich auf eins mit dem 870iger Chipsatz setzen. Ich habe das hier.

Läuft mit dem aktuellsten Bios stabil.
 

Brotkrumen

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
97
Das Budget ist so ausgereizt :) 1100€ war so das Ziel.

Der 965 kostet nur 12€ mehr als der 955 und dann brauche ich mir keine Sorgen machen wegen übertakten und Garantie und so.

Ist ohne übertakten ein neuer Kühler überhaupt nötig?

Vielen Dank nochmal!
 
B

B.A.S.E Jumper

Gast
Sagen, wir so, im Normalberieb ist er nicht zu hören, aber unter Last ist der Boxed Kühler eindeutig zu laut.
Ergänzung ()

Zur Konfig. So wie sie jetzt auf der Wunschliste steht kannst du es bestellen. Achte Beim Phenom 965 auf das
C3 Stepping.
 

Brotkrumen

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
97
Hallo!

Bin gerade in den letzten Zügen des bestellens.

Noch eine kurze Frage: Wie erkenne ich, dass bei dem AMD 965 C3 stepping hat? Bei dem 955 steht das dabei, bei dem 965 nicht mehr.

Danke nochmal!
 
B

B.A.S.E Jumper

Gast
Du musst beim jeweiligen Händler schauen, wo du den Phenom 965 bestellst, ob der das C3 Stepping hat.
Wenn es so ist, dann kannst du die Bestellung abschicken.

Übrigens: Viel Spaß damit.
Ergänzung ()

Oh, es ist überall das C3 Stepping.
 

elknipso

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.418
Ist halt die Frage wie wichtig Dir ein leiser PC ist. Mir persönlich war das z.B. sehr wichtig, daher habe ich dafür etwas mehr ausgegeben, dass er eben hochwertige leise Komponenten bekommt :).
 
Top