Grafikkarte 95°C ?

Rappi789

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
313
HI zusammen

mir ist beim spielen gerade aufgefallen, dass die Grafikkarte so laut wird und hab mir mal die Temperaturen angeschaut

Erkenntnis
Spitzenwerte von 98°C

GK: Sapphire Radeon HD 5770
Gehäuse: Coolermaster 690 II
Ist das normal?
 

Anhänge

BlackDevCon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.766
nein das ist nicht normal für eine 5770.
meine alte wurde maximal 80-82°C warm.

hast du mal geguckt, ob der kühler richtig gerade und fest sitzt?
hast du übertaktet?
wie siehts mit der Gehäusekühlung aus? wieviele lüfter, größe und anordnung der lüfter!
 
B

Badewannenteste

Gast
naja bisschen hoch schon für die 5770 ...

kannst du bitte die werte im HW-Monitor mal löschen ( oben im menü is da son button ) und mal furmark laufen lassen ?
 

cyberfoxy

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
634
Hi, meine GraKa (GTX 480) wir auch bis 92°C warm, aber das kann man relativ schlecht vergleichen. Vielleicht liegts bei dir an daran, dass die GraKa zu viel Staub gefangen hat, oder zu wenig Frischluft kommt bei ihr an.
 

mausweazle

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.605
Das ist in der Tat verwunderlich. Selbst mein CF aus 2 HD5770 wird nicht so warm, ob wohl der oberen Karte nur 4mm Luft zur nächsten Karte bleiben. Sitz vllt der Kühler nicht richtig drauf? Wurde an der Karte ein neuer Kühler befestigt. Wie siehts aus mit dem Luftstrom. Blasen alle Lüfter in die richtige Richtung?
 

Ralf T

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.034
Ist nicht normal.
Meine 5770 im HTPC wird unter Furmark max. 70° warm bei 45% Lüfter. Unter Metro hat sie 58 - 62° bei 35% Lüfter. Wie sieht deine Case Lüftung aus, kann mir nur erklären das die Karte keine Luft bekommt und sich aufheizt. Oder der Kühler sitzt nicht richtig.
 

TheKey

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
56
Das ist auf jeden Fall zu viel, staut sich denn die Luft im Gehäuse?
Waren die Temperaturen schonmal besser?
 

nyxster

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
743
wenn die lüftersteuerung auf einen bestimmt wert gefixxt ist (zb. 30%), kann diese hohe temperatur durchaus erreicht werden. du solltest mal mit einem programm wie gpu-z sämtliche daten beim spielen protokolieren lassen.
ist es im entferntesten möglich, dass diese 96° den spannungswandlern zugeordnet ist?
 

Makso

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.229
entweder lüfter verstopft oder wärmeleitmasse ist schon erxtrem hart und leitet die wärme nicht richtig ab!
 

Rappi789

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
313
im gehäuse sind 3 Lüfter 1x oben, hinten und vorne und laufen konstant vorne mit 7V und rest mit 5V
dabei wir der Prozesser max 50 und MB 40°C warm, also sehr niedrig im Vergleich.
PC ist ne gute Woche alt, also sicher kein Staub
Lüfter blasen auch alle richtig
nachem der Lüfter lauter wird dreht er auch schneller

kann ich mir auf die Anzeige von CPUID Hardware Monitor auch verlassen
ich denk aber schon, da die werte bei der CPU mit PC Probe II exakt übereinstimmen
 

ViennaDC

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
354
google nach GPU-Z.0.4.3.exe lies damit nochmal die temp aus!

da wird gpu und pcb temp ausgelesen.
 

nyxster

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
743
nyxster
kann bei dem TE nicht sein, da er selbst schreibt, die Grafikkarte wird laut. Dh der Lüfter dreht noch. Da denke ich nicht, dass nen bestimmter Wert gefixxt ist.
ist es 100%ig sicher, dass der lärm von der grafikkarte kommt? in spielen wird auch die cpu gefordert, folglich dreht auch dieser lüfter schneller. ich kann ohne mein gehäuse zu öffnen nicht sagen, ob der cpu lüfter oder der grafikkarten grade aufdreht.
 

Rappi789

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
313
Hab das jetzt nochmal mit dem CPU-Z probiert
genau das selbe
Spitzenwert 91°C

Lüfter wird hier allerdings mit konstanter geschiwndigkeit angezeigt
könnt das das problem sein
und wie löse ich das
 

Anhänge

M

Mountainbiker

Gast
Kann es sein, dass du eine gebrauchte und bereits BIOS veränderte Karte bekommen hast?

Lese mal bitte die das BIOS mittels GPU-Z aus und poste das File.
Dann können wir uns dein BIOS mal ansehen.
 

Rappi789

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
313
und wie lese ich das BIOS aus?
GK ist neu, war original verpackt (bei DITECH Wien gekauft)
 
S

Sp3cial Us3r

Gast
Bitte die karte umtauschen sobald du noch Garantie drauf haben solltest .
 

Rappi789

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
313
habs herausgefunden
aber Error:
BIOS reading not supported on this device

und Lüfter ändert sich nur minimal
geht von min 36% auf max 56%
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mountainbiker

Gast
Wenn die GPU über 90 Grad heiss wird und der Lüfter nur auf 51% dreht ist die Karte a. defekt oder b. das BIOS manipuliert worden.

Welches Layout hat die Karte?
 
Top