Günstige Karte für World of Warcraft

below

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
632
Hallo,

ein bekannter von mir spielt WoW, hat aber momentan nur einen Onboard Chip und es ruckelt extrem. Jetzt würde er sich gerne eine Grafikkarte kaufen, will aber nicht allzu viel dafür ausgeben.

Welche der folgenden Karten würdet Ihr denn für empfehlendswert halten? Und bitte keine Hinweise auf teure Karten...es geht nur darum WoW in einer mittleren Auflösung einigermaßen ruckelfrei zu spielen!

GeCube GC-R96P-C3H | 128 MB | Radeon 9600 Pro | AGP 8x | 128 Bit

GC-R96P-D3H Encore | 256 MB | Radeon 9600 Pro | AGP 8x | 128 Bit

Leadtek WinFast A340 TD256 | 256 MB | GeForce FX 5200 | AGP 8x | 128 Bit

MSI FX5700VE-TD128 | 128 MB | GeForce FX 5700 V | AGP 8x | 64 Bit

MSI FX5700LE-TD256 | 256 MB | GeForce FX 5700 LE | AGP 8x | 128 Bit

Vielen Dank schon mal im Vorraus!

Gruß

Below
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.227
Ich weiss, ist eine andere Karte, aber hast du dir schonmal eine 9600XT angeschaut? Die kostet nur unwesentlich mehr als eine 9600pro, läuft aber deutlich besser.

hier zum Beispiel für 113€.

Habe WoW auch schon auf dieser Karte gespielt (3200+ Barton + 1GB Ram) und das Spiel lief damit auch auf hohen Einstellungen auf 1024x768 noch sehr flüssig und sah gut aus.

Wäre vielleicht eine Überlegung wert. :)

Die 256 MB Karten kannst du in dieser Leistungsklasse getrost vergessen. Benutzt ein Spiel wirklich diese 256MB RAM, ist die GPU schon längst am Ende. Das ist reine Bauernfängerei.

Wenn es unbedingt eine der von dir vorgeschlagenen Karten sein sollte, ist die 9600pro wohl Preis/Leistungstechnisch die erste Wahl. Es sei denn du bekommst eine 5700 Ultra in die Finger.

siehe hier
 
Zuletzt bearbeitet:

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
von den Chips her, ist der Radeon 9600 Pro chip am schnellsten. Man muss aber auf der Hut sein vor billig Hersteller, die anstatt 600Mhz DDR nur 400 Mhz oder 444 Mhz verbauen.
Bei einer 9600 XT gibt es nur 600 Mhz DDR. Dafür ist der Speichertakt um 100 Mhz höher als bei der 9600 pro.

Wieviel Geld würde er denn Maximal ausgeben?
kommt eine gebrauchte Karte auch in Frage?
 

eQui

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
494
Bei mir leif schon alles auf high mit 8xaa (oder 4x ? ..was halt max is ;) ) total flüssig..
WoW ist eine sache des richtigen rams
 

below

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
632
Code:
Ich weiss, ist eine andere Karte, aber hast du dir schonmal eine 9600XT angeschaut? Die kostet nur unwesentlich mehr als eine 9600pro, läuft aber deutlich besser.
danke für den Tip mit der 9600XT...hab den wald vor lauter bäumen nichtmehr gesehen.
hab sie für 110€ bekommen. Denke da kann man sich nicht beschweren!
 
Top