Guter PC für Sims 4 mit allen Erweiterungen

sillar96

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
Hey Leute :D

Ich würde gerne für meine Schwester einen neuen PC zusammenstellen, mit dem Sie Sims 4 mit allen Erweiterungen spielen kann.

Sie würde nur einen Monitor nutzen.

Ihr jetziger PC ist ein alter Mini Tower, ich denke wir müssen alles neu kaufen.
Die Specs sind:

CPU: AMD A8-5500
RAM: 4GB Dual-Channel DDR3 @ 798MHz
Motherboard: Medion MS-7800
GPU: ATI AMD RAdeon HD 7560D

Sie würde gerne auch eventuell mit Mods spielen und ich bin mir nicht sicher, ob diese noch mehr Leistung brauchen..?

Budget wäre so auf 1000€ Max. angesetzt, da sie den PC nur für Sims 4 nutzen würde.

Ich hoffe ihr könnt mir mit diesen Angaben helfen.

Mfg Sillar96

1. Was ist der Verwendungszweck?
Nur das Spiele von Sims 4 mit allen bisherigen, und noch kommenden Erweiterungen.
1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS?
Sims 4 , mittlere bis hohe Qualität, 60+ FPS
1.2 Falls Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD: Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?

1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?
Nein
1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?
Ich weiß leider nicht welchen Monitor sie genau hat, alles was ich weiß ist, sie braucht nur Einen und Auflösung 1920x1080
2. Ist noch ein alter PC vorhanden?
Ihr jetziger PC ist ein alter Mini Tower, ich denke wir müssen alles neu kaufen.
Die Specs sind:

CPU: AMD A8-5500
RAM: 4GB Dual-Channel DDR3 @ 798MHz
Motherboard: Medion MS-7800
GPU: ATI AMD Radeon HD 7560D
Netzteil weiß ich leider nicht, und HDD hat sie, gebraucht wird evtl eine SSD
3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
bis zu 1000€
4. Was ist die geplante Nutzungszeit (in Jahren)?
bis Sims 5 erscheint, geschätzt 3-5 Jahre
5. Wann soll gekauft werden?
Ende dieses bis Anfang nächstes Jahr
6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
Ich habe einen bekannten mit dem ich den PC selbst zusammenbauen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mac4life

Gast
Hää?

Ihr wisst nicht, ob sie noch mehr Leistung braucht?
Wie wäre es mir ausprobieren?

Es ist doch sinnvoller erst Die Sims zu kaufen und dies zu testen, als ob auf gut Glück einen neuen Rechner zu kaufen?!

Und dann eine 1.000 € - Maschine für die Sims 4 aus dem Jahr 2014?
Wozu?
 

|SoulReaver|

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.901
Vielleicht hilfst Du mal den Anderen in dem Du nicht einfach den Fragebogen den Computerbase erarbeitet hat löschst?

.@ mac4life stimmt vollkommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

sillar96

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
@Kaulin Nein, es geht jetzt nicht da es durchgehen am ruckeln ist, deshalb will sie auch aufrüsten.

@mac4life Wir wissen nicht ob Mods bei Sims 4 mehr Leistung brauchen als das Spiel mit den Erweiterungen, wir wissen Definitiv das wir nen neuen Rechner brauchen.

@|SoulReaver| ich denke das ich alles wichtige aus dem Fragebogen beantwortet habe.?
 

|SoulReaver|

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.901

Kaulin

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
563
@|SoulReaver| Warum denn so aggressiv?

@OT ich denke 1000 Euro brauchst du nicht, schau dir den Gaming Rechner aus der FAQ für um die 500 Euro an.
 

Owner5566

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
1.473
Ich hoffe ihr könnt mir mit diesen Angaben helfen.
Nein können wir nicht. Dazu fehlen einfach zu viele Infos.
@sillar96 bitte kopiere den folgenden Fragebogen in deinen ersten Post und beantworte jede Frage. Du kannst deinen Post Bearbeiten!!:
1. Was ist der Verwendungszweck?

1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS?

1.2 Falls Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD: Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?

1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?

1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?

2. Ist noch ein alter PC vorhanden?
  • Prozessor (CPU):
  • Arbeitsspeicher (RAM):
  • Mainboard:
  • Netzteil:
  • Gehäuse:
  • Grafikkarte:
  • HDD / SSD:
3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?

4. Was ist die geplante Nutzungszeit (in Jahren)?

5. Wann soll gekauft werden?

6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
Fragen nach Auflösung, Grafikeinstellungen, Monitor (ebenfalls Auflösung, Hertz, G-Sync/FreeSync), Zusammenbau selbst oder fertig gebaut kaufen etc. wurden nicht mal ansatzweise beantwortet.
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.302
Einfach Ryzen 2600, günstiges B450 Board, günstigen DDR4 RAM mit 3000Mhz und einer RX 470
NT 450W, Festplatten je nach Geschmack... 500GB SSD reicht ja wenn nur Sims 4.
~500€
 

Steffenkrue

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
499
Also ich finde Sillar hat alle wichtigen Fragen beantwortet, wenn ihr es nicht schafft aus Sims4 und Schwester die Anforderungen abzuleiten solltet ihr euch fragen ob ihr auch beraten könnt.

Sillar guck dir die Rechner aus Der ideale gaming PC an das dürfte erstmal das Beste sein.
 

Obvision

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
800
Ableiten ist nicht dasselbe wie Wissen. Damit genaue und damit möglichst hilfreiche Ratschläge gegeben werden können, sollte man schon wissen, was Sache ist
 

sillar96

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
Danke für all die Antworten!

Habe jetzt den Beitrag editiert, sry an alle, dachte ich hätte eig. alles Wichtige aus dem Fragebogen erwähnt.

Habe mir die Rechner für ca. 500€ die Ihr mir gesagt habt angesehen und wollte nochmal fragen ob das auch mit den Mods und Erweiterungen reicht?

Habe da leider selbst wenig Ahnung deshalb frage ich lieber nochmal :D
 

Kaulin

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
563
Ja. Ich kenne zwar keine einzige Erweiterung, aber die 500 Euro Rechner haben so viel Power... und Sims 4 benötigt wirklich wenig
 
Top