HD5800 Spannung mit ATi Tray Tools Einstellen

radoxx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
383
Hi Leute!

Ich habe vor einer Woche von meiner 4870 auf meine neue Asus EAH5870 (Refernzdesign) gewechselt.

Ist es bei der HD5800 Generation möglich, die Spannungen mittels ATi Tray Tools zu modifizieren? Ich hatte damit nämlich so meine Probleme.. Bei der 4870er funktioniert dies einwandfrei, bei der 5870er merke ich allerdings keine Veränderung.

Mit dem Tools "ASUS Smart Doctor" lassen sich die Spannungn in einem Bereich von 0,95 - 1,5Volt sehr schön einstellen, allerdings ist das Tools ansonsten mir wenig sympatisch.
Wenn ich allerdings auf CCC verzichte entfällt mir die Möglichkeit, auf A-SSAA oder SSAA umzustellen, da es in ATi Tray Tools hierfür noch keine Möglichkeiten gibt, die ich gefunden hätte.


Hat hier irgendwer Erfahrungen oder eine Lösung?
 

S.V.K.

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.817
Ist für die 5xxx Serie meines Wissens nach (noch) nicht möglich. Am besten ist ein Biosmod^^
SSAA im Tray Tool: 3D-Einstellungen - Einstellungen. Dort kann man das SSAA etwas editieren. Zumindest für das Adaptive AA.
wieso willst Du auf das CCC verzichten?
 
Zuletzt bearbeitet:

radoxx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
383
kk, thx ^^
ich werd mich eh noch ein wenig umschaun. Die Spannungsregelung auf der Refernz-5870 ist nämlich so ziemlich das beste, was dzt so auf Grafikkarten verbaut ist.. Nächste Woche kommt mein Wasserkühler für die karte und mein Ziel sind 1100/5400.. man darf gespannt sein..


wäre über weitere Antworten natürlich sehr erfreut ^^
 
S

Sp3cial Us3r

Gast
Versuch dich dochmal am MSI Afterburner Unofficial Overclocking in der Config auf 1 setzen und los gehts ;)
 

S.V.K.

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.817
Jo, Afterburner kannst Du auch probieren. hat mir allerdings das System etwas instabil werden lassen. Ich habe mit dem Afterburner nur die Grenzen und die V-Core ausgelotet und das dann via Biosmod fixiert. Und das TrayTool nutze ich, um zwischen meinem 2D und 3D zu wechseln, ohne diese lästigen Grafikfehler. Geht auch via Biosmod, aber ich nutze das TrayTool ohnehin ;)
 

radoxx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
383
hab den afterburner versucht, allerdings kann ich mit diesem tool nicht ansatzweise regeln, was ich mit ati tray tools machen kann..

hat hier doch irgendwer schon erfahrung?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top