Problem mit ATi Tray Tools und Avast 7 free

Pilstrinker

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.071
Hallo,

wer das freie Antivirenprogramm Avast in der Version 7 zusammen mit den ATI Tray Tools nutzt, erhält möglicherweise von ATT diese Fehlermeldung:

Can not connect to low level driver. Please reinstall ATI Tray Tools under Administration rights with UAC dissabled
, worauf dann die weitere Programmausführung stoppt.

Das ist allerdings keine Angelegenheit der UAC oder ATT selbst, sondern ein Problem mit Avast.

Die Lösung besteht darin, den AutoSandbox Modus von Avast von der Vorgabe "auto" auf "Nachfragen" zu stellen.

Nach dem Neustart der ATT müssen halt die dann von Avast kommenden Nachfragen wie gewünscht (und von älteren Versionen auch gewohnt) entsprechend beantwortet werden.

In den Anhängen zur Illustration zwei jpegs.

Gruß

Pilstrinker
 

Anhänge

  • att_fehler.jpg
    att_fehler.jpg
    18,4 KB · Aufrufe: 148
  • att_fehler2.jpg
    att_fehler2.jpg
    122,3 KB · Aufrufe: 188
bei mir laufen auch die ATT und Avast. Die Auto Sandbox steht weiterhin auf Auto, so wie es auch sein sollte.
Lösung: ATT zu den Programmen hinzufügen die nicht mit der Auto Sandbox ausgeführt werden sollen, schon gibt es keine Nervenden Abfragen oder Fehlermeldungen
@Pilstrinker: bei dir fehlt noch die Atitray.exe in den Ausnahmen, die noch dazu tun und es sollte Fehlerfrei laufen
 
Zuletzt bearbeitet:
Die hatte ich in die Ausnahmen aufgenommen gehabt, das Problem bestand aber weiterhin.

Erst mit der Sandbox-Geschichte war es zumindest auf meinem Rechner gelöst.

Wie auch immer, es beweist, dass nicht unbedingt der erste Verdächtige auch der Täter ist.
 
Zurück
Top