High End Gaming PC

-G-82-

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
Hallo Leute,

ich werde mir in den nächsten Tagen ein Gaming System zusammenstellen.

Budget: 1300-1400 Euro
Verwendugszweck: ersteinmal Spiele wie ARMA 2 oder MW2 oder halt neues
sollte alles auf max. Details laufen -> flüssig
Aber: falls ich den Job in Amerika bekomme wo ich dann Felgen für Ami Schlitten am PC erstelle brauch ich min. 2 GB RAM, eine Grafikkarte mit 640mb und einen Dualcore Prozessor.

Ich war einmal da und der PC Spezialist sagte das ein Intel Prozessor für ihre Programme besser sei.

Festplatte muss nicht viel sein nur fürs Gaming, kriege auf der Arbeit eine gestellt.
Ich kriege für den PC 15 % Zuschuss da ich den für´s Arbeiten benutze.
Bei 1400 Euro würde ich 210 Euro erstattet bekommen.

2 PC´s wären zu teuer, also nur ein für´s gamen und Arbeiten.

Aber grob geschätzt sieht es so aus:

80 % Gamen
20 % arbeiten

Budget: 1300-1400 Euro.

MFG
 

HACKYne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
390
die leistungsdaten fürs arbeiten sind also: 2 gig ram, graka mit 640mb...
kay....nimm mein system aus der sig und pack ne andere graka rein dann haste dein rechner
 

LieberNetterFlo

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.074

Scalor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
256
wieso gibst du ihm ein link von einer maximal 1050€ zusammentstellung wenn er doch 1400€ ausgeben will 350€ sind ein recht großer unterschied und ohne eine ssd hat der teuerste rechner nur ein wert von 850€ kommt ja schon ziemlich nahe an die hälfte von seinem budget.
 

-G-82-

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
Ich mach mir bloß Gedanken über den AMD weil das Programm (weis gar net wie das heist) auf Intel besser laufen soll.
Das mit dem perfekten Gaming PC habe ich gelesen.Da ist der i5 eine interessante Möglichkeit bloß der S1156 sol ja nicht mehr lange sein.
 

doom666

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
723
Also ich denk mal bei der Sache mit der Arbeit geht es auch um Rendern.
Von daher denk ich das ein Core I7 bzw ein AMD Phenom X6 1090 angebracht ist

zusätzlich würd ich dir noch die 5870 ans Herz legen und ne SSD fürs System, da die auf jedem Fall im Budget drin sein.

gruß
DooM
 

Mestraphos

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
855
Wieso soll er 1400 Euro ausgeben, wenns auch 850 Euro vollkommen tun?
 

Scalor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
256
es ist doch seine sache wieviel er ausgeben will und er hat sich jetzt ein budget von 1400€ ausgesucht
 

-G-82-

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
Denke ich auch bloß i7@ So1156 oder i7 @ X58 ? SLI werde ich icht brauchen, wenn ich das X58 nehmen würde würde ich das kleine Board ala ASUS p6T nehmen.
Festplatte kriege ich gestellt glaube eine Samsung F3 mit 1tb. gibts´die ?
Bildschirm haben die auch da, ein Eizo und im Showroom ein 46 Zoll. Den wird aber der Hauptrechner betreiben.
 

doom666

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
723
Denk ma das is sowas in der Art für 3D Models oder ähnliches

wobei du eigentlich wissen solltest wie das Prog heißt wenn du dich eh schon beworben hast bzw den Job in Aussicht hast

denk ma das du schon Erfahrung mit dem Programm hast bzw haben solltest

naja auch egal
btt:

Kommt wirklich drauf an obs ums Rendern geht oder nur 3D modelle erstellen
wenn Rendern dann auf jeden Fall "je mehr kerne desto besser" so würde ichs machen

gruß
DooM
 

Scalor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
256
entweder nimmst du den 6-kerner von amd weil du ja auch arbeiten willst und der von intel zu teuer ist, oder du wartest bis die 6-kerner von intel rauskommen was aber noch dauern könnte
 

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
i7 930
X58A-UD3R/UD5
6Gb Gskill, Dominator (was ebend billiger ist)
HD 5850 oder HD 5770
Enermax 525+
640Gb Wd Caviar Blue
LG NS50
war alles oder
 

-G-82-

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
Das Programm soll eine "Eigenfertigung" sein. Ich werde mal anrufen was das ist.
 

Nuck_Chorris

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.000
i7 930 á ~300€

ASUS Rampage GENE II ~200€ (da lasse ich mich gerne korrigieren bei MB's bin ich noch auf den stand von vor paar Wochen :lol: )

GeIL DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit á 99€


XFX HD5850 Black Edition á ~300€


LG Laufwerk (mit Avatar DVD :D)

2x WD Cavier Black á ~100€

sind ~ 1250€

das wäre wohl overkill^^ aber man kann von dem rest budget evtl noch auf eine 5870 umsteigen und u.U noch eine kleine SSD?

€dit:

da war nu der ein oder andere doch schneller =( kommt davon wenn man sich zeit lässt^^

noch ein €dit: NT vergessen :p be quiet! Straight Power E7 600W á 100€
 
Zuletzt bearbeitet:

Wishezz

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.963
Da ist der i5 eine interessante Möglichkeit bloß der S1156 sol ja nicht mehr lange sein.
Ist doch egal. Ich denke mal er will da länger was von hben und nen Core i5 wird schon noch was länger halten.
Mein System ist auch erst 2 Wochen als oder so.
Oder hab ich nen Fehlkauf gemacht?
Denke nicht^^
 

doom666

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
723
Auf jeden Fall nachfragen worauf es ankommt bzw was genau gemacht wird

wenns um Rendern geht dann auf jeden fall Auf mehr Kerne/Threads setzen

mit nem Core i7 930 und seinen 8threads machst du auch nix falsch, wobei du fürs gleiche geld den 6kerner von AMD bekommst und das Mainboard auch ein bisschen günstiger ist
 

-G-82-

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
Also, der PC Spezi war nicht da aber ich hab Kollegen gefragt, es ist ein Render ähnliches Programm, wir haben eine Vorlage von einer Felge und bearbeiten die mit dem Kunden. z.B. Felgengröße, ANzahl der "Speichen" ... Breite Höhee und das Design Chrom .. usw.
Dieses Programm profitiert von HT gibt´s das ? Achso aber @ Cuck Norris X58 ist TRipple Channel ich bräuchte 3x2 GB ram ... das weis ich noch.

@ Whishezz ich finde dein System richtig "geil" ist bestimmt sauschnell^^
 
Top