HTC Desire Vertrag oder Prepaid?

VisualVelocity

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
411
Hallo,

ich möchte mir ein Desire zulegen.

Nun stellt sich mir die Frage, ob ich mich auf einen 24-Monate-Vertrag einlassen soll. Habe bisher immer Prepaid gehabt und bin momentan bei blau.de und auch sehr zufrieden. Nun brauche ich aber wohl eine Internet-Flatrate und die kostet bei blau.de monatlich 25€. So komme ich mit SMS und telefonieren auf etwa 30-35€.

Bei O2 im Vertrag würde ich auf 33,50 kommen und hätte genug Inklusiv-SMS und -Minuten, dass keine weiteren Kosten auf mich zukommen würden. Zusätzlich wird das Handy subventioniert.

Die letztere Möglichkeit klingt also besser. Nur ist da irgendein Haken dabei? Das einzige was ich mir denken könnte wäre, dass blau.de die Preise fürs mobile Internet in den nächsten 24 Monaten senkt, der monatliche Preis also geringer wird, aber so viel kann das ja nicht sein, oder?

Soll ich also den Vertrag nehmen?

Beste Grüße,

VV
 

TalBar

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
4.003
ich hab ein milestone mit prepaid von blau.de
also im prinzip das gleiche wie du ;)

mir genügt die 100mb flat. da ich auch viel über wlan ins inet gehen.
notfalls hole ich mir die 1gb flat. und damit spare ich 10€ im gegensatz zu der komplett flat.

kommt halt auf deine internet nutzung an. meine ist schon sehr groß, allerdings schaue ich keine youtube filme auf dem handy.
 

Fortatus

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.291
Es ist:
blau.de-Prepaid
VS.
O2-Vertrag

Prepaid: Internetflat kostet 25€ dazu kommen für ihn die Kosten fürs Telefonieren und SMS
Vertrag: Festpreis von 33,50€ im Monat. Dazu hat er keine Zusatzkosten wegen Freiminuten/-SMS. Zusätzlich wird das Handy subventioniert, dafür aber 24 Monate Mindestlaufzeit

Ich hab selber kein Handy und deswegen keine Erfahrung mit den versch. Anbietern, aber ich sehs so: Grundsätzlich laufen die beiden Möglichkeiten auf die gleichen monatl. Kosten raus. Die Prepaidflatrate kann sich ändern, also vllt. günstiger werden mit der Zeit. Sie kann aber auch teurer werden. Beim Vertrag hast du diese Unsicherheit nicht. Dafür wird das Handy subventioniert. Ich weiß jetzt nicht wie viel du weniger zahlen musst, aber wenn die Flatrate z.B. direkt 10€ billiger wird, sparst du über 24 Monate 240€. Wenn das Handy mit 250-300€ unterstützt wird, kommste bei O2 immernoch billiger weg. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

InkognitoGER

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.081
Hört sich meiner Meinung nach Teuer an.
Ich hab die E-Plus 10satzion mit 50 Frei SMS Inet-Flat und quasi 100 Frei Minuten für 20€
Aber selbst dafür sollte es mittlerweile wieder günstigere Angebote geben.
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.216
Ich hab das Desire im Inklusivpaket 100 Tarif und zusätzlich das Internet Paket M.

Bin bestens zufrieden mit den Leistungen und komme gut damit aus. Sind knapp 35€ im Monat. 100 Min in alle Netze, 100 SMS, und meiner 200MB bis gedrosselt wird. Dazu halt das Desire.

Günstiger als über MyHandy ist es so auf jeden Fall.
 

blablub1212

Commodore
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
5.115
musste anderst rechnen ... das handy kostet ohne subvention ja ca 400€ die runtergebrochen auf 2 jahre macht das monatlich ca 17€ dann wärste bei deinem prepaid angebot bei 45-50€ (inet flat + sms/telefonieren + handy) im gegenzug zahlst bei deinem vertrag 33,50€ monatlich (ich gehe mal von ner starken subvention aus, die das handy nicht mehr als 1€ kosten lässt). um nun bei prepaid in den 2 jahren was zu sparen müsste die kosten doch sehr erheblich sinken, was meiner meinung nach nicht eintreten wird. von daher nimmst mit vertrag.
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Mit dem Inklusivpaket von O2 kostet das Desire 100€.

Das Inklusivpaket kostet 25€/Monat mit 100 SMS und 100 Minuten, wobei man die SMS auch gegen 15% Rechnungsrabatt eintauschen kann.

Bei nem Discountprovider kosten 100 SMS und 100 Minuten zusammen 18€.
Ne Flatrate fürs Inet kostet wohl bei den anderen auch etwa 10€, genau wie bei O2 auch. Allerdings haste bei O2 ab 200€ ne Drosselung. Dafür ist die Flat mit der Drosselgeschwindigkeit dann unendlich.
Also nehmen wir die 10€ mal aus der Rechnung raus, da sie überall anfallen würden.

Also 25€ - 18€ = 7€.
7€ * 24 = 168€
168€ + 100€ Anzahlung = 268€
Das Desire würde dich bei O2 also nur 268€ kosten.
Dies gilt allerdings nur, wenn du die 100 SMS und Minuten voll ausnutzt, gleichzeitig aber auch nicht drüberkommst.

Um genauer rechnen zu können, müsste man die Minuten und SMS wissen, die du pro Monat verbrauchst.
Vll kommen auch noch andere Flats in Betracht dann.

Kleiner Tipp:
Im Internetpack sind 50 Web2SMS, die sich über entsprechende Android-Apps verschicken lassen. Dauert bisschen länger und manchmal wird ne Zeichenabfolge abgefragt, aber wenn man das auf sich nimmt, kann man die 15% Rechnungsrabatt statt der SMS nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

::1

Banned
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
4.786
tipp: simyo.de

jede sms/gesprächsminute in alle deutsche netze = 9ct
1gb umts tarif (monatlich kündbar) = 9,90
 

VisualVelocity

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
411
Danke für die ausführlichen Antworten,

ist irgendwie alles ganzschön kompliziert, eine weitere Möglichkeit wäre bei blau.de das 1GB Datenpaket zu buchen, das kostet dann nur 10€ im Monat, die Frage ist ob mir das ausreichen würde.

Ich habe nur leider keine Ahnung, wieviel Traffic man als Normalsurfer verursacht!
 

::1

Banned
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
4.786
also ich habe mein nexus one jetzt seit montag und habe, trotz vieler spielerein im büro, gerade einmal 25mb verbraucht... mail, rss und nen bisschen surfen verbraucht nicht viel... dann hab ich noch nen paar apps geladen und et voila, 25mb ;)
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.440
Hast du dir mal den O2 o Tarif angeschaut, evtl wäre der ja auch was für dich ...

Ach und bei O2 sind in den Internet packs immer 50 SMS bei, die kannst du aber nur übers Internet oder mit einer app bzw afaik auch über die offizielle o2 app verschicken
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Es gibt ne offizielle O2 App?
Vor kurzen hatte ich noch das Gefühl, dass sie die Apps für Handys durch die Zeichenabfolge unbrauchbar machen wollten und nun bieten sie selbst eine an?
Kann ich mir eig nicht vorstellen.

Der O2o + MyHandy lohnt sich eig nur, wenn man weniger als 40 SMS/Minuten oder mehr als 350 Minuten/SMS braucht.
80€ günstigeres Handy + Rabatt durch 15% auf Internetpack nicht mitgerechnet.
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.440
Doch die ist von O2, kannst ja mal im market nach "mein O2" suchen
 
Top