Intel Pentium 4 630 vs pentium d 925

si_sierra

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
439
Hallo,
mein freund hat mir den d 925 geschenkt.
Ich wollte frag ob er schneller ist als mein 630?
 

TeHaR

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.801
Der 925 ist weit besser. Verbraucht etwas mehr Strom dafür bekommst du aber auch gut Leistung. (im Vergleich zu dem P4 NICHT im Vergleich zu heutigen CPUs)
 

si_sierra

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
439
okay dann heisst es so um 25 % schneller als mein alter?
und ist er auch wärmer?
 

Faranor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.368
hmm sehe ich das richtig, du hast nen p4 630 und ne hd3850 am laufen?
respekt ^^ kenn mich bei den alten CPU's ned so aus aber die sind soch immer relativ kühl gewesen oder? also sollte der kühler, der drauf ist schonnoch ausreichen, egal was für einer des ist^^
 

Dod1977

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.962
Der P4 und kühl? Damals hats doch angefangen mit den Heizkraftwerken ;) ..
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.654
Je nachdem, welcher Pentium D das ist, hälst du da eine der stromfressendsten CPUs für den Privatgebrauch in den Händen ;)

Es kommt stark drauf an, wann die CPU gefertigt wurde, aber die ersten Pentium D's haben auch vor der 140W-Grenze nicht Halt gemacht und benötigen z.T. extreme Kühlung.
 
L

ltkrass

Gast
Der P4 630 in 90nm wurde schon recht warm^^ (hatte ich auch mal im Einsatz),
der P4 D925 sollte in 65nm gefertigt worden sein, und deswegen sollte sich die Hitzeentwicklung noch in Grenzen halten
 

darkjulian

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
589
Die beiden CPUs kann man zwar nicht mit den heutigen vergleichen, aber der Pentium D ist deutlich besser als dein alter P4.
 

Jomano

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
346
Die 9xx-er Pentium D's waren aber schon 65 nm, richtig schlimm waren da die 8xx-er Pentium-D's, da noch 90 nm.
Der 925 ist grob gesagt deine CPU als Dualcore, da gleicher Takt und Architektur, der Verbrauch is bei seiner etwas höher,
scheller ist die allerdings nur falls eine Optimierung auf die 2 Kerne vorhanden ist,
und falls ja und gut umgesetzt, bis zu 90 %, das schafft man allerdings nur bei winrar etc.
 

Faranor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.368
naja ich mein ein pentium heizt bestimmt noch so, wie ein core i7... natürlich, damals hatte man ja nur so billige alukühlblöcke drauf ^^ aber neuere Kühler sollten das doch ohne Probs packen...
Und wenn du die Cpu schon hast probiers einfach aus.

DualCore unterstützung ist aber heutzutage eigentlich schon relativ oft gegeben... ^^
 

si_sierra

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
439
@Faranor Die hd 3850 hab ich neu für 50 € bekommen ^^
Mein Cpu wird bis zu 37 Grad Warm.
 

gunage

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
366
ich würd auf jeden fall den 925 nehmen :
1. dualcore !
2. 65 nm
3. neuer

an der hitzentwiecklung wird sich net viel ändern. nen neuen kühler brauchste definitiv nicht ;)

gruß
 
L

ltkrass

Gast
Du solltest aber auf keinen Fall den Boxed Kühler vom P4 630 benutzen der reicht mit Sicherheit nicht aus, um die Doppel-dice CPu zu Kühlen...

Bei meinem P4 630 war nämlich nur ein billiger Alu Kühlkörper dabei.
 

el capitan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
646
die temperatur wird passen, wenn du grad mal 37° hast und wenn ich die wahl hätte würd ich auch den dual core nehmen.
 

si_sierra

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
439
Gut ich glaube jetzt hab ich mich ein wenig Informiert jetzt kann ich den Cpu drann setzten.
Ich Danke ALLE
 

Gradenkov

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.175
Wenn ich richtig seh... hast du nen Dell mit nem 945er Board...
Ich glaube nicht das das Board den Prozessor unterstützt...
Darf man fragen welchen Dell Dimension genau ?
Hatte auch nen DELL (Dimension 5150) und da lief auch kein Pentium D, in meinem Falle ein 830...
Die Boards sind da meist nur an die entsprechende Prozessor serie gebunden... bei mir waren es alle P4 -2M von 620 (2.8Ghz) 670 (3.8Ghz).

Wenns nen Dell PC ist passt auch kein herkömmliche Kühler aufgrund der BTX bauweise (andere Lochabstände)
EKL hat mal gescheite BTX kühler gebaut, die dürften aber auch nur noch auf ebay zu finden sein...
 
Zuletzt bearbeitet:

si_sierra

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
439
Laut dell steht das man alle Pentium d rein machen kann mit den neuest Bios
 

ZotaC.T

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
841
Ne Sry hab ein ähnliches da gehen nur P4 drauf -.- heutige cpus sind auch nicht wirklich viel schneller aber machen die gpus extrem schnell ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top