Intels fünf Dual-Cores auf der IDF (und mehr)

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.693
Alle 5 zukünftigen Dual-Cores (Smithfield, Yonah, Dempsey, Presler und Montecito) auf einen Streich:
00120130.jpg


:D

Quelle: http://www.clubic.com/actualite-18870-idf-2005-la-roadmap-serveur-devoilee.html

Passend dazu der Intel i955X Chipsatz mit Pentium Extreme Edition 840 in Action:
http://www.clubic.com/actualite-18867-idf-2005-des-details-sur-le-i955x.html
http://www.clubic.com/actualite-18866-idf-2005-genese-du-pentium-extreme-edition-840.html

Have fun. :)

mfg Simon
 

MetalKing

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
625
Fehlen nur noch die passenden Anwendungen für Otto Normalverbraucher dami er diese CPU´s auch sinnvoll nutzen kann. lol !

Met@l
 

Kampfwurst

Banned
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
681
@simon
good work und danke fürs finden :D
der montenectro sticht ja einen ziemlich ins auge durch seine extrem große BCP

Smithfield:
ein rechteckiger headspreader oha hier siht man eindeutig das es ein dualcore ist de verbunden sind ... aber was mich wundert wieso kein kompletter headspreader wie beim P4 oder AMD 64 drauf ist

yonah:
troz seines dualcores scheint er recht klein zu seienn wie ein herkömmlicher P - M, respekt das intel es geschaft hat zwei core auf so eine fläche zu vereinen

Dempsey&Presler:
hier kann man gut sehen das es die zwei cores getrennt von einerander opterieren und einen eigenen cache haben wie auch die infos von www.hardwareluxx.de bestätigen

Montecito:
dieser erinnert mich an ein P II & PIII für als slot version, nur das die fläche der die einfach gigantisch ist dieser hat ja auch über eine millarde transistoren was die sache gut erklärt

EDIT: es wird nur schwer einen kühler zu finden der 2 extreme hot spots gut verteilen kann auf die gesammte kühleroberfläche und diese so anständig zu kühlen
bei den dicken aufm bild, wird wohl ein gigantischer kühler benötigt um die DIE ab zu decken
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
7.040
Presler und Dempsey sind schon mal disqualifiziert, zwei Cores auf eine Platine kleben kann jeder. Wie groß der Montecito wirklich ist, will ich lieber gar nicht erst wissen, wenn ich bedenke, das Smithie da oben schon 206mm² groß ist.

Scotty, den Yonah bitte zu mir...:D
 

Kampfwurst

Banned
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
681
Montecito wird wohl ~450mm³ haben
weil er ein stück größer ist als 2xdies vom smithy
 

Simon

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.693
Zitat von Kampfwurst:
Smithfield:
ein rechteckiger headspreader oha hier siht man eindeutig das es ein dualcore ist de verbunden sind ... aber was mich wundert wieso kein kompletter headspreader wie beim P4 oder AMD 64 drauf ist
yonah:
troz seines dualcores scheint er recht klein zu seienn wie ein herkömmlicher P - M, respekt das intel es geschaft hat zwei core auf so eine fläche zu vereinen
Sorry, aber damit beweist du nur mal wieder, dass du in Wirklichkeit überhaupt keine Ahnung zu haben scheinst.
lachen.gif

Natürlich sitzt auf dem Smithfield kein Heatspreader drauf. Das ist eine Messe und Intel zeigt die Prozessorkerne. Ein Dual-Core mit Heatspreader will da keiner bewundern, was darunter ist kann man sonst nämlich schlecht sehen. ;) :lol:
lachen.gif


Und zum Yonah --> 65 Nanometer halt. :rolleyes:

Smithfield ist der einzige 90 nm auf dem Bild, der Rest ist 65 nm Technologie.

mfg Simon
 

Mindscape21

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
476
joa da darf man ja gespannt sein was dann die Ersten Benches usw. bringen....

Vorallem wehren auch mal (mögliche) Preise Interessant denn Intel wird sich den Spaß sicherlich wieder Sehr gut Bezahlen lassen.
 

Kampfwurst

Banned
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
681
@Simon

ich hab sehrwohl ahnung oder willste etwa was dagegen sagen *grgrgrgrgr* :D

simon wo du doch der allwissende bist, welche DIE size in mm³ hat der Montecito?
:rolleyes:
 
C

conspectumortis

Gast
Ich bekomme aufeinmal ein gribbeln im Bauch :D

Saubere Arbeit , Simon ist die "beste" Suchmaschine im Internet,aber nach google wohlgemerkt :lol:

Der Yonah scheint echt noch klein zu sein.

Die sollen mal mit den Prototypen n paar Tests (benches auch Verlustleistung testen) machen und ins Internet stellen, i halts nemme aus.

€: Versuch auch grad soviel zu finden wie ich kann über den Yonah auch wenns nur n paar Gerüchte sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kampfwurst

Banned
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
681
so aufregend sind die neuen intels nicht *ironie* :D
ich bin mal auf dem von AMD gespannt

simon ist echt google für forumbase.de forum :D
 
C

conspectumortis

Gast
Zitat von Kampfwurst:
so aufregend sind die neuen intels nicht *ironie* :D
ich bin mal auf dem von AMD gespannt

simon ist echt google für forumbase.de forum :D


Wenn du wüsstest wie überzeugend zumindest ein Vorgänger von diesen 5 gezeigten sein "kann" ,dann hättest du den Satz nichtmal erwähnt ;)

Zitat von Kampfwurst:
yonah:
troz seines dualcores scheint er recht klein zu seienn wie ein herkömmlicher P - M, respekt das intel es geschaft hat zwei core auf so eine fläche zu vereinen

Mir wäre die Grösse mal ehrlich gesagt, auch wenns faszinierend aussieht oder vielleicht auch so ist, ned wirklich jucken.
Die sollen nur die 37Watt einhalten dann ist alles andere egal. (ausser der Leistung)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kampfwurst

Banned
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
681
ka, weiß ich nicht mehr *grübel* :D
das amd system was sie mal vor ewigkeiten getestet haben soll ja bei 2.2GHz bei 155% leistung gewesen sein gegenüber den singlecore mit 2.4GHz

wenn du so eine gigantische die hast wie bei den dicken aufm bild (montetico) musste erstmal nen lüfterfinden, der so eine große bodenplatte hat :lol:
 
C

conspectumortis

Gast
Ehm irre ich mich oder wird der Montecito irgendwie anders befestigt ?
Ich kenne den Prozessor eigentlich nicht, für welchen Bereich ist der ausgelegt Server ?

Sieht nach Einschub aus . :o
Die sprache im Bericht versteht ja kein normaler Mensch :rolleyes: (wie geht das nochmal mit der translation Seite ? egal jetzt welche..)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kampfwurst

Banned
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
681
der montetico ist für dem server bereich gemacht ... oder seit wann hat ein normaler heim pc so ein mainboard in nano ATX format als CPU BCP ...
reinschieben ich weiß ja nicht, gut möglich das es wie bei P II und PII mit der slotmöglichkeit ist statt sockel den das glaube ich wohl weniger bei dem teil mit der riesigen BCP
 

Simon

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.693
Zitat von Kampfwurst:
@Simon

ich hab sehrwohl ahnung oder willste etwa was dagegen sagen *grgrgrgrgr* :D

simon wo du doch der allwissende bist, welche DIE size in mm³ hat der Montecito?
:rolleyes:
Jap, sonst würdest du schon garnicht nach fragen, wieviel Kubikmillimeter der Kern groß ist.
DIE Sizes werden üblicherweise in Quadratmillimetern angegeben. :rolleyes:

Und es sollen 586 mm² sein. :cool_alt:
1,7 Mrd Transistoren halt.

@conspectumortis
Naja, was soll man groß zum Yonah sagen:

- Dual-Core Pentium M
- 2 MByte gemeinsamer Cache
- 65 nm
- FSB667
- Startfrequenz 2,33 oder 2,5 GHz
- TDP = 31 Watt, LV-Variante 16 Watt
- DIE Größe nur unwesentlich höher
- eventuell Vanderpool integriert

Aber das ist eigentlich schon bekannt gewesen.

Montecito ist pure Servertechnik. Itanium 2 eben. Praktisch das schnellste, was Intel derzeit im Programm hat.

mfg Simon
 
Zuletzt bearbeitet:

Kampfwurst

Banned
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
681
C

conspectumortis

Gast
Zitat von Simon:
- Dual-Core Pentium M
- 2 MByte gemeinsamer Cache
- 65 nm
- FSB667
- Startfrequenz 2,33 oder 2,5 GHz
- TDP = 31 Watt, LV-Variante 16 Watt
- DIE Größe nur unwesentlich höher
- eventuell Vanderpool integriert

Aber das ist eigentlich schon bekannt gewesen.

Vanderpool ist mir neu (die 31 Watt auch), hab aber auch wenig Ahnung was das ganz genau ist und wie es funktioniert (irgendwas kurz mit mehrere OS und beschleunigen gelesen).
Muss mich erstmal schlau machen (suchen,finden,lesen). Hab erst seit kurzem wieder I-net alles nachholen muss :rolleyes:
 

Kampfwurst

Banned
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
681
vanderpool ist ne neue stromspartechnik von intel eigentlich ja ein wiederspruch
intel & stromsparen hää :volllol:
 
C

conspectumortis

Gast
Zitat von Kampfwurst:
vanderpool ist ne neue stromspartechnik von intel eigentlich ja ein wiederspruch
intel & stromsparen hää :volllol:


2 sekunden
http://www.intel.com/technology/computing/vptech/

"Virtualization enhanced by Vanderpool will allow a platform to run multiple operating systems and applications in independent partitions. With virtualization, one compute system can function as multiple “virtual” systems. With enhancements to Intel’s various platforms, Vanderpool technology can improve the robustness and performance of today’s software-only solutions."

btw. @Kampfwurst setzen 6.


€2: ah okay kappiert wie es funzen soll bzw. was es genau ist,geil.

Wenn noch der Ram bsw. 1Gb in einem Prozessor integriert ist dann hat Intel keine Probleme mehr :watt: :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Kampfwurst

Banned
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
681
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top