Internet mit Lankabel

Dabei seit
März 2019
Beiträge
2
Guten Abend,

ich habe eine Frage zu meiner Lanverbindung. Vor Kurzem habe ich mir einen Neuen Computer zusammengebaut.
System:
Msi Z370 PC Pro Motherboard
Gskill Ripjaws 5 16gb Riegel
Gainward GTX 1080 GLH Grafikkarte
Seagate Barracuda 2 TB Festplatte
Be Quiet Netzteil 650 W
Samsung SSD 500gb

Nun ist es so, dass es mir seit ein paar Tagen aufgefallen ist, das mein PC nach dem Einschalten keine Lan Verbindung aufzeigt. Das Problem tretet sporadisch auf, was sehr ungewöhnlich ist. Das Interessante ist dabei, dass wenn ich nach dem Computerstart unten rechts in der Windows Taskleiste sehe, dass keine Lanverbindung besteht und ich mein Lankabel aus dem Motherboard rausstecke und dann wieder reinstecke, dass dann meine Internetverbindung wieder funktioniert.

Ich habe auf der MSI Webseite alle aktuellen Treiber installiert und der Gerätemanager sagt mir, dass alle Treiber einwandfrei funktionieren. Ich habe Sicherhaltshalbar ein Neues Lan Kabel bestellt, um später ein defekten Lan Kabel auszuschließen. Als letzte Option, die mir noch einfallen würde, wäre Windows 10 nochmal neu zu installieren inklusive die Treiber auch.

Aber hat jemand schon mit diesen sporadischen Lanproblem von euch Erfahrungen gemacht. Ich erlebe es zum ersten Mal, finde es aber sehr ungewöhnlich und könnte mir vorstellen, dass das äußerst selten vorkommt. Ich versuche schon seit einer Woche eine Lösung zu finden aber habe bis jetzt nur die Treiber deinstalliert und nochmal neu installiert und meine Fritzbox auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Manchmal funktioniert das Internet mit Lankabel, nachdem ich auf dem PC Startknopf drücke aber auch manchmal nicht.
Also es tritt sporadisch auf. Und wenn das Problem unerwartet auftaucht, dann lässt es sich nur noch beheben, indem ich das Lankabel raus und dann wieder rein stecke.


Ich wäre froh und sehr dankbar, wenn jemand mir helfen könnte das Problem zu lösen.

Liebe Grüße
 

Cardhu

Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
7.700
Kann meiner Erfahrung nach sowohl ein Defekt am Board sein als auch ein defektes Windows sein.
Also Windows neuinstallieren, anderen Port am Router benutzen und schauen, ob es dann läuft.
Wenn der Fehler immernoch da ist, Board einschicken.
 

Thunderbolt431

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
2
Alles klar vielen Dank. Ich werde die Optionen die sie mir alle genannt haben ausprobieren und dann ein paar Tage testen. Und falls was ist mich dann wieder melden.

Liebe Grüße
Ergänzung ()

Ich hoffe es ist ok für euch, wenn ich mir einbissien Zeit dafür nehme. Ich brauche ein paar Tage Zeit um es zu testen, weil das Lanproblem leider sporadisch auftaucht.
 

Cardhu

Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
7.700
Man muss nicht Windows neuinstallieren, es reicht Netzwerk zurücksetzen:
Würden so Kleinigkeiten immer helfen, würde auch die automatische Problembehandlung von Windows gut funktionieren ;)
Windows backupen und neu installieren, ist nicht so der riesen Akt, wenn er sowieso schon viel ausprobiert hat. Wenns nicht daran liegt, Backup wieder einspielen.

@Thunderbolt431 Klar ist es ok, dass du das ausgiebig testest. Ergibt ja auch durchaus Sinn^^
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.375
Sieh doch bei den Einstellungen nach welcher Unterschied besteht, wenn es läuft und wenn nicht, kannst ja Bilder dann hochladen. In Post #4 siehst Du auf dem Bild beim Status wie das Netz verbunden ist, achte mal drauf was sich dort dann ändert.
 
Top