Notiz iPhone: Apple startet Test von iOS 13.1 vor Freigabe von iOS 13

joonyly

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
199
Ich denke es wird direkt die 13.1 Released werden.
Das würde ich nicht erwarten.

bei mir läuft 13.0 ohne Probleme. Normalerweise teste ich die Public Beta auf meinem iPad. Aber seit 13.0pb4 verwende ich es auch auf meinem iPhone. Überhaupt keine Probleme. Weder Akku noch sonstwas. Nur in der photos App funktioniert manchmal das croppen nicht richtig. Und die Index erstellt funktioniert bei mir nicht vollständig.
 

Jaytie

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.854
Interessanterweise hab ich mit iOS13 Beta 7 auf meinem iPhone 6s deutlich bessere Akkulaufzeiten als noch unter iOS 12.
 

smalM

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.731
@Jaytie
Das ist eine gute Nachricht!

PS:
In 12 Tagen sollte iOS 13 fertig sein, denn dann werden ja die neuen iPhones vorgestellt. Wäre peinlich, wenn die Journalisten hinterher beim ersten "Hands-on" Schwierigkeiten hätten...

@iSight2TheBlind
Du hättest nach Canidae suchen müssen! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

iSight2TheBlind

Admiral
Dabei seit
März 2014
Beiträge
7.418
@joonyly Die Indexierung mit Bilderkennung hat in den früheren Betas bei mir nur Müll ausgespuckt. Man suchte nach Hunden und es wurde quasi immer das Gegenteil ausgespuckt, in dem Fall konnte man sich also nur Felidae = Katzen anzeigen lassen.
Seit einigen Betas funktioniert es aber nun wieder so wie gedacht und kann jetzt auch kombinierte Begriffe finden.
 

LuckyMagnum

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
936
Bei mir läuft die public Beta von iOS 13 absolut perfekt. Keine Probleme, nur Vorteile. Fühlt sich viel flüssiger, schneller und besser an.
 

knoxxi

Kleines Recherchen
Moderator
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
6.677
Läuft eigentlich endlich die Bildschirmzeit vernünftig und zeichnet korrekt auf? Hat unter iOS12 leider nie richtig funktioniert. 2h gedaddelt und die registriert 5 min.
 

ger.ruler

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
189
gibt's endlich das VPN im Kontrollzentrum ?
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.871
Nein
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.567
Wobei brauch man das umbedingt? Keine Ahnung wie es unter iOS 13 bzw. iPadOS sein wird aber wenn ich mein iPad im Standby habe verbrauch er trotz VPN im Prinzip nicht mehr Akku und wenn sind das wenn es hoch kommt ~5% am Tag.
 

christan

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.008
Naja, bis jetzt sind ja nicht mal die Einladungen zur Keynote raus.
Wenn die, wie man munkelt, am 10.09. stattfinden soll, wird es langsam knapp!
Von daher wissen wir ja auch nicht, wann die finale Version released wird!
Es bleibt mehr als 1 Monat Zeit, ich hab schon ein paar Betas mitgemacht und insbes. iOS 11 war zu einem ähnlichen Beta-Zeitpunkt noch unbrauchbar im Alltag.
 

Tenchi Muyo

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.957
Sonst mache ich jedes Update sofort immer mit,

aber beim iPadOS werde ich definitv auf den ersten großen Fix warten (da hat sich einfach zuviel getan m.M.n.)
 

24 Seconds

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.570
Mein immer noch gutes iPad mini 2 erhält kein iOS13. Heißt das wirklich end of lifetime oder bekommt es trotz nicht aktuellem iOS weiterhin Sicherheitsupdates?
 

iSight2TheBlind

Admiral
Dabei seit
März 2014
Beiträge
7.418
@24 Seconds Ende!
Wenn irgendeine ganz krasse Sicherheitslücke entdeckt werden sollte kann es womöglich doch noch mal ein außerplanmäßiges Update geben, das wird dann wahrscheinlich aber auch nur genau diese eine Lücke fixen.
Und das ist auch die absolute Ausnahme.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.567
Ist erst vor ein paar Monaten mit dem 4S passiert, welches für iOS 9 noch mal ein Update bekommen hat.
 

PS828

Commodore
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
4.452
Würde mich freuen wenn Android einen ähnlich langen Updatesupport bieten würde wie es bei iOS der Fall ist. Ich mach zwar nichts Sicherheitskritisches aufm Handy aber das Gefühl wäre dennoch besser.


In Windows 10 gibt's ja auch mittlerweile die Möglichkeit Updates abzuwarten und zu sammeln damit die Dauerupdates aufhören. Muss bei Android ja nicht zwingend so extrem werden aber ein wenig könnte man sich da schon an iOS orientieren was die updatepolitik angeht.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.567
Top