kann nicht gelöscht werde.Die angegebene Datei wurde nicht gefunden

Lupo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
407
so also ich hab das problem bei 2 orndern und unterorndern. ich kann die nicht löschen. ich habe sie auf meiner sicherungsplatte und würde diese nur ungern formatieren. habe auch nicht genügend platz die daten irgendwo unterzubringen.
mein problem is immer wenn ich den ordner löschen will kommt folgende meldeung :

-=Order=-... kann nicht gelöscht werden: Die angegebene Datei wurde nicht gefunden. Stellen sie sicher das die Pfad- und Dateinamenangabe richtig ist.



hat jemand ne idee wie ich die ordner löschen kann ??

danke.

habe win2k inkl. service pack 4 drauf
 

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.102
versuchs mal im abgesicherten modus
 

Lupo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
407
hmm ja also meine platte is nach ntfs formatiert. baer mit dem abgesichertem modus werde ich gleich mal ausprobieren. danke schonma hoffentlich klappt das

EDIT: habs versucht jedoch mit keinen erfolg :( wenn ich den ordner löschen will erscheint die gleiche meldung.

ich kann auf den ordner an sich. also den ich nicht löschen kann auch nicht zugreifen. ich bekomme dann immer die meldung :

-=Ordern=-...kann nicht zugegriffen werden. Der Ordner wurde gelöscht oder entfernt.

is aber immer noch da !?!?!?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lupo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
407
das system kann den angegebenen Pfad nicht finden. ( habs 3 mal versucht um auszuschliessen das ich ihn falsch eingegeben habe)
 

- raGe -

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.179
hi


wenn ich eine Datei nicht löschen kann, dann erstelle ich eine LEERE *.TXT Datei im selben Ordner, markiere mit STRG+LINKEN MAUSTASTE die Datei(en) / Ordner, die gelöscht werden sollen und dazu die die TextDatei, klicke auf ENTF und zAcK! ist dein Problem gelöst :o :D

Probieren kannstes....bei mir hats bisher IMMER geklappt! Viel Glück
 
Top