[Kaufberatung] 32" LCD TV

AMDlover

Cadet 4th Year
Registriert
Nov. 2006
Beiträge
68
Ich will mir zu Weihnachten einen LCD kaufen. Ich sitz so 1.5m-2m weit weg und denke da ist nen 32 Zoller angemessen. Außerdem passt nur max. ein 32" LCD auf meinen fernsehtisch^^

Zusammenfassend:
TV-Typ: LCD
Größe: 32
Sitzabstand zum TV-Gerät: max. 200cm
Anwendungsgebiete: 70 % SD-Material und 30 % HD-Material
Zuspieler: DVD-, BluRay
Fernsehempfang: Kabel
Sonstige Anmerkungen: Full HD, HDMI anschluss und Scart
Preis: Bis 600€


Hab schon mal etwas geguckt und bin auf diese TVs gestoßen:

Samsung LE32B650
http://preisvergleich.hardwareluxx.de/deutschland/a409456.html

Toshiba 32XV635D
http://preisvergleich.hardwareluxx.de/a458273.html

Sony KDL-32V5500
http://preisvergleich.hardwareluxx.de/deutschland/a397591.html

Philips 32PFL7404
http://geizhals.at/deutschland/a419834.html

Welcher ist zu empfehlen?

Ganz wichtig ist mir jedenfalls, dass der TV nicht schliert. Mein Vater hat nen 100hz Hdready LCD und da schliert das Bild bei schnellen bewegungen. Aber der LCD ist auch einer der ersten generationen gewesen.
 
mein lg hat keine 100 hertz und da schliert es nicht, darauf kommt es nicht an.

bei den neuesten generationen an lcds passiert das sowieso nicht.

meine empfehlung, kauf dir einen der für dich stylisch ist und deine anforderungen erfüllt und ein relativ neues modell ist, dann machst du nichts falsch
 
LG, Sony, Phillips und Samsung machen meiner meinung nach die besten bilder....

z.b. Sony Bravia LCD KDL-32S5500




(klick auf bild für weitere Details)


kostet 599 bei Sony, wirst bestimmt iwo billiger finden und schau dir die bilder mal an, bei einem laden um deiner ecke, auch von dem abstand.
 
Das kommt wie gerufen. :)
Ich sitze schon ne ganze Weile dran und möchte mir auch einen 32 zoller kaufen
Kann mich aber nicht entscheiden......Es liegt auch vieleicht daran dass ich überhaupt kein Plan von den ganzen LCD ...LED....PLASMA..habe...

Meine Favoriten sind Samsung LE32B650 und Sony KDL-32V5500

Auf die Antworten bin ich gespannt.....:o
 
Wenns mit LED sein soll: Full LED Displays bieten eine bessere Ausleuchtung als diese edge lit Geschichte, die Samsung einsetzt:

Sharp Aquos als Alternative. Kostet um die 700€.
 
Hallo

Die 550 Serie von Samsung hat insgesamt auch bei größeren Modellen gut abgeschnitten.

Vergleich
LE32B550
Diagonale: 32"/81cm • Auflösung: 1920x1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 4x HDMI, Komponenten (YUV), SCART, VGA, Composite Video • Stromverbrauch: 130W • Maße (BxHxT): 79.4x57x24cm • Gewicht: 12.6kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), 24p-Unterstützung, USB-Schnittstelle

LE32B530
Diagonale: 32"/81cm • Auflösung: 1920x1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 3x HDMI, Komponenten (YUV), SCART, VGA, S-Video, Composite Video • Stromverbrauch: 130W • Maße (BxHxT): 80.1x56.2x22cm • Gewicht: 11.8kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), 24p-Unterstützung

Mehraustsattung siehste in Fettschrift!

Aber 1xHDMI + USB-Schnittstelle für 40 € Aufpreis ?
Da mußte überlegen, ob du es unmbedingt benötigst!
 
ne brauch ich nicht. Mir reicht ein HDMI anschluss für mein Notebook.

Nun wäre nur noch interessant, wie sich das auswirkt, wenn ein LCD keine 100hz hat?
 
Garnicht... Da sehen dann Shooter, schnelle Filme wie eine Soap aus. Ich habe mir den A436 vor einem Jahr gekauft, keine 100hz aber da schliert nichts.
 
Bei meinem TV (100Hertz) sehe ich keinen Unterschied bei den Anwendungen (HTPC, SatTV, XBox360).

Wir haben nach meinem TV Kauf (52") verschieden Bilder/Abwendungen verglichen mit einem 46" ohne 100 Hertz.

Ergebnis: Kein Unterschied !


Aus meiner Sicht kann man das vernachlässigen.
 
Evo 159 schrieb:
Das kommt wie gerufen. :)
Ich sitze schon ne ganze Weile dran und möchte mir auch einen 32 zoller kaufen
Kann mich aber nicht entscheiden......Es liegt auch vieleicht daran dass ich überhaupt kein Plan von den ganzen LCD ...LED....PLASMA..habe...

Meine Favoriten sind Samsung LE32B650 und Sony KDL-32V5500

Auf die Antworten bin ich gespannt.....:o
Da dürfte der Samsung deutlich die Nase vorn haben. Der Sony, der direkt mit dem Samsung konkurieren könnte ist der Samsung W5500. Allerdings ist der auch über 100€ teurer...

Auch dem Thread-Steller würde ich zum B650 raten. Ist einfach DIE P/L-Granate derzeit.
 
Na toll nun bin ich einem anderen Forum noch auf den LH3000 von LG gestoßen^^

Nun muss ich mich zwischen Samsung 530 oder LH3000 entscheiden.

Der Samsung B650 ist mir einfach zu teuer... Nur für TV gucken und manchmal ne DVD oder BD. Diesen ganze Internet schnick schnack brauch ich ja nicht.
 
Der B650 hat ein ganz anderes Panel und einen viel besseren Bildprozessor. Ich habe beide nebeneinander beim Fachhändler gesehen.

Glaub mir. Nimm den B650!

Alternativ ist der Philips auch eine Granate. (Hab den zu Hause :D) Der wird bei mybauer.de wohl bald wieder für unter 510€ zu haben sein. Für den Preis unschlagbar.
 
Philips 32PFL7404H

meinst du den?

War zwischen dem Samsung 550 und dem 650 wirklich so ein krasser unterschied? Wie hat sich dieser geäußert?
 
War zwischen dem Samsung 550 und dem 650 wirklich so ein krasser unterschied? Wie hat sich dieser geäußert?
Vermutlich in einer sichtbar besseren Bidlqualität ;) Irgendwie muss sich der Preisunterschied von 100€ ja auch deuten. Wo bei man sagen kann, das der B650 auch wirklich ein P/L-Wunder ist, was man so hört. Der von der Qualität vergleichbare Sony wäre der W5500. Und der kostet über 100€ mehr als der Samsung und ist dazu noch in manchen Dingen schwächer (!).
 
Ich glaub es wird der LG LH 3000. Werd nochmal mit mehr Zeit zu Saturn und mal sehen, ob die mir das Teil auch mal an eine analoge TV quelle hängen und nochmal gucken. Und die Fernbedienung soll etwas klein sein, dass werd ich dann für mich auch nochmal prüfen.
 
Jo normales Kabelfernsehn meint ich. Ob das auf nem LCD schlechter aussieht als auf ner 50hz röhre?^^
 
Zurück
Oben