Kaufempfehlung für Tablet, kein DSL vorhanden...

little60

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
175
Hallo,

welches Tablet könnt ihr mir empfehlen?

Es ist für meinen Dad (70 Jahre), er hat keinen DSL-Anschluß. Es sollte folgendes haben:

- mind. 10,1 Zoll
- Verbindung zum Internet (ohne DSL) mit 3G? aber mit WLAN, wenn er mal mit dem Tablet bei mir ist
- relativ leicht zu bedienen
- Preis im Moment eher zweitrangig, aber sollte einfach gut sein...

Danke für Eure Empfehlungen!

EDIT: Ich hab schon mal ein wenig weiter recherchiert und habe noch folgende Fragen:

Angenommen ich kaufe ein Tablet z.B. das von Aldi ohne 3G. Ist es dann möglich, mit einem mobilen WLAN-Router, in den man eine aktive Sim einstecken kann (günstigen Vertrag, wo evtl. monatlich kündbar ist muss ich noch suchen), das Tablet per WLAN zu verbinden?
Hintergrund ist der, dass ich kein teures Tablet mit 3G benötige und ich später evtl. doch noch bei ihm DSL einrichte und er dann eh per normalem WLAN in´s Netz kommt!

Gr. Little
 
Zuletzt bearbeitet:

max0x

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
989
Hi,
wenn du sagst "Verbindung zum Internet (ohne DSL)" heißt das, dass er gern eines mit Datenvertrag nutzen würde?

Wenn ja, dann kannst du mal hier vorbeischauen:

http://www.handy-deutschland.de/apple-ipad-air-lte.html

Habe ich mir gestern mit einem 40€ Telekom-Tarif bestellt. Denke, dass iOS ziemlich schnell erlernbar und nicht kompliziert ist, weswegen ich dir das iPad Air vorschlage.
 

little60

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
175
Danke für Eure schnellen Antworten.

Zur Erklärung: Er hat zu Hause keinen Internetzugang und möchte auch keinen. Deshalb wäre ein Datenvertrag sinnvoll (so wie beim Handy). 3G würde ihm wohl reichen von der Geschwindigkeit.
Brauch ich da dann eins mit Sim-Karte, oder?

Das Asus ist schon ein wenig hoch angesetzt würde ich sagen, muss gar nicht so aufwendig sein, zumal ja dann auch noch monatliche Kosten für einen Vertrag dazu kommen...

Ipad is eh klar, gut und teuer... Qualität hat wohl seinen Preis :)

Gr. Little
 
Zuletzt bearbeitet:

max0x

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
989
Schau nochmal in meinen Link - je nach Vertrag bezahlst du keinen Cent dafür :D

Und ja, da benötigst du eine Sim-Karte.
 

max0x

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
989
Das sind einmalige Kaufpreise. Du bezahlst monatlich nicht extra für die Geräte :)

Und je nachdem bekommst du die Geräte auch kostenlos, hängt halt alles vom gewählten Vertrag ab.
 
Top