Komische Meldung

xXH187HXx

Ensign
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
150
Hallo,

Wenn ich meinen PC starte da kommt eine Meldung die ich nicht verstehe: JMicron Technology Corp. PCI Express to SATAII HOST Controller ROM v1.07.16 Copyright(C) 2005 - 2009. JMicron Technology Corp. Detecting drives; Done; No drives found._ . Ich würde gerne wissen was das bedutet.:freak:
 
D

Dragon-Yoshi

Gast
der Treiber der dort startet sagt dir, dass er keine Festplatte gefunden hat die hätte gestartet werden können.

hast du eine Festplatte bzw. SSD die in einem PCI-E Slot sitzt ? dafür scheint es so, wäre der treiber da....
 

Martin.H

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.346
Dass du einen JMIcron onboard-Chip für SATAII-Anschlüsse hast, an dem allerdings kein Laufwerk bzw. keine Festplatte hängt.
 

serra.avatar

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.448
das ist einfach der 2te Sata (JMicron) Controller an dem keine Platte hängt der im Bios aber aktiviert ist ...
das dieser über PCI Express Lanes angebunden wird ist auch nicht ungewöhnlich ... wenn nichts drann hängen hast schalt im im Bios einfach ab wenn dich die Meldung stört ...
 

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.141
Wenn nix dranhängt, dann kannst ihn im BIOS deaktivieren.
 

Kingnemesis

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
927
Die hängt aber wahrscheinlich am Intel Kontroller und nicht am Jmicron.
Wenn du den Jmicron im Bios einfach ausschaltest dann bleibt dir der Bootscreen vom Jmicron Kontroller erspaart.
 
D

Dragon-Yoshi

Gast
also ich hab diesen zusätzliche Marvel SATA/ Raid oder was auch immer onboard kram, aber deaktiviert und deinstalliert.

also ich würde sagen wenn deine SSD ganz normal über SATA angeschlossen ist, dann brauchst diesen JMicron dings garnicht.....

so scheint es mir jedenfalls
 
Top