Kompatibel ?! zusammenstellung?!

flomith

Newbie
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4
Hallo!

Da mein grakachip nicht mehr will, brauch ich eine neue graka.. da ich mir nicht sicher bin, ob sie mit meinem motherboard kompatibel ist.w ollte ich ein paar meinungen einholen od um einen vorschlag/ratschlag erbitten.

graka:
Point of View GeForce GT 220, 1024MB DDR2, VGA, DVI, HDMI, PCIe 2.0 (R-VGA150929-D2)
(€ 59.90,-)

mein mb:
Asus M2NPV-VN

ich würde gerne nicht mehr als 70 euro ausgeben.

vielen dank schon mal!
lg flomith
 

6shop

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
was machst du denn mit dem system? ansonsten ist es schwer empfehlungen auszusprechen.
 

Schranzer85

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
427
Kompatible sind alle Grafikkarten... (PCIe) Kommt nur aufs Netzteil und Gehäusegröße an. Da es ein AM2 Board ist solltest du den Rest der Komponenten mal posten und deine Ansprüche.
 

flomith

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4
nichts großartiges, gelegenheitszocken und bildbearbeitungen via ps...
sc2,wc3..also keine aufregenden spiele.. aber sollte viell schon ein bisschen platz nach oben lasssen..

atx netzteil 400w
gehäusegröße, keine ahnung eher klein(also große grakas passen sicher nicht rein), mein motherboard ist 24,5x24,5cm(falls das ein hinweis ist)
pci hat das ding,
 

Hilbertraum

Banned
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.161
Also wenn du bereits Starcraft 2 nennst und sagst es sollte noch ein wenig Platz nach oben sein, dann würde ich auf keinen Fall sone überteuerte Krüppelkarte wie die 220 GT verbauen. Zahl ein wenig mehr und legs für ne Hd5670. HD5750 oder HD5770 drauf, davon hast du deutlich länger was!

Schau dir mal die an:
http://geizhals.at/deutschland/a495425.html
 

Anwalt Dr.Gonzo

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.900
Zuletzt bearbeitet:

Schranzer85

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
427
Wenns gebraucht sein darf: 4870 oder GTX260 (60-80 € und schneller als 5770, jedoch etwas stromlastiger)

Wenns neu sein soll 5770 (gibts neu aber erst ab 100€).

Alles andere wäre Quatsch, wenn du von SC2 und Luft nach oben redest ;).
 

flomith

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4
danke@Hilbertraum
für den ratschlag

dr anwalt!

Socket AM2
AMD Athlon 64 X2 3800+


1152 x 720 60 Hz
1920 x 1080 476 x 268 mm, Pixel Clock 173.00 MHz
 

Schranzer85

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
427
CPU ist relativ schwach, solltest du die irgendwann mal wechseln dann würde ich eine 5770 nehmen, ansonsten dann halt nach Budget gehen. (Dein Board unterstützt glaube ich auch X4 CPUs, musst mal googlen).

5670 gibts ab 67€, ist jedoch langsamer als eine 8800GTX, dies gebraucht für 45€ gibt ;). Aber eigentlich sind für die CPU alle der genannten Modelle zu "groß".
 
Zuletzt bearbeitet:

|nsb|urmel

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.055
Bei der CPU würd ich sagen, 'ne Sapphire HD5670 passt wunderbar. Mehr macht glaube ich keinen großartigen Unterschied (außer im Geldbeutel).
 

Anwalt Dr.Gonzo

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.900
Naja, wie schon gesagt, für die CPU machen stärkere Karten als die 5670 wenig sinn.
Also ich würde nach 4670, 5570 oder 5670 schauen.
Die 5570 ist wohl (wenn ich es richtig im Kopf habe) mit der 4670 gleich auf.
Preislich macht man mit der 5570 sicher nichts falsch.

Hier mal im Test:
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5570/12/#abschnitt_performancerating

Die Aufpreis für eine 5670 1GB sollte man schon abwägen. Die liegt glaube ich meist bei 80 Euro.
Eine 5570 1 GB dagegen bei 60 Euro.
Sehr sparsame Karte (siehe Leistungsaufnahme im Test)
 
Zuletzt bearbeitet:

Schranzer85

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
427
Sehe ich genau so, musst selber wissen ob du die ca. 10€ mehr drauf legst und eine mit 1024MB nimmst, aber ich denke du wirst mit der CPU/GPU Mischung eh nicht so hohe Auflösungen/Settings wählen.
 

flomith

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4
VIELEN danke für die schnellen, kompetenten antworten und tipps, werde die 5570 ins auge fassen!
 

Anwalt Dr.Gonzo

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.900
Bei der 5570 solltest du nur mal auf den Kühler achten, der Referenzkühler aus dem Test ist wohl nicht so dolle.
Andere sollten sicher besser sein. 40 W zu kühlen kann ja eigentlich auch nicht so schwer sein.
 
Top