Logitech G500 wackeliges Mausrad

PSYcHoDeLiC

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
124
Hallo,

habe mir vor kurzem die Logitech G500 zugelegt und bin eigentlich sehr zufrieden, jedoch wackelt das Mausrad in manchen Stellungen sehr stark wenn ich die Maus bewege, dadurch wirkt die Vibration störend beim Arbeiten/Spielen.

Nun meine Frage: Hat jemand die G500 und das selbe Problem oder hab ich einfach nur ein schlechtes Modell erwischt? Ich kann die Maus 1:1 tauschen lassen möcht mir jedoch den Aufwand nicht machen wenn das bei der G500 normal ist.

Bitte um kurze Erfahrungswerte.
 

Netrunner

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.158
Hmm also wenn das Mausrad wirklich störend wackelt versuch die Maus um zu tauschen bzw. gib sie im Rahmen der Gewährleistung in Reperatur.
 

eazyeazy

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.302
hab die gleiche maus. wenn das mausrad eingerastet ist,aslo der knopf unter dem rad gedrückt wurde, wackelt es wenig.
ist es nicht eingerastet, wackelt es etwas mehr hin und her. hat mich am anfang etwas stutzig gemacht, hab mich aber dran gewöhnt :)
 

belze083

Ensign
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
144
Habe zwei G500 (zum arbeiten und bis vor kurzem zum spielen) und ich muss sagen, jetzt wo du es ansprichst - ja das Rad ist etwas wackelig im Vergleich zu anderen. Ich denke das hängt mit dem Einrast/Freilauf Feature zusammen. Zum Anderen brauch das Rad etwas Freiheit für die Tilt Knöpfe, die das Mausrad ja auch noch hat.
Jedoch ist bei meinen Mäusen kein vibrieren oder wackeln zu bemängeln. Alles voll im Rahmen und generell eine sehr gute Maus.

Ich denke du hast einfach nur eine schlechte Fabrikation erwischt - umtauschen!
 
Anzeige
Top