*lsc zu *mp3?

jsowieso

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
267
Hallo, ich habe mir bei einem Radiosender *.lsc-Dateien runtergeladen. Diese lassen sich mit dem Realplayer abspielen. Ich hätte sie gerne auf einem anderen Rechner auf dem ich nicht den Realplayer installieren möchte. Kennt ihr ein Programm mit dem ich sie konvertieren kann? Habe keins gefunden. Notfalls: Gibt es ein Programm mit dem ich die Dateien direkt über die Soundkarte aufnehmen kann?

PS: Das ist doch legal, ich musste nichts bezahlen?!
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Die .lsc-Dateien sind "Tune Smithy List of Muscial Scales", also wohl nur eine Playlist.
Ansonsten kannst du aber z.B. mit dem Streamripper für WinAmp Web-Radio mitschneiden und als mp3 speichern lassen.
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
REAL Alternative kann ja auch Real Player Files abspielen und hat absolut nichts mit
dem Real Player zu tun. http://www.free-codecs.com/download/Real_Alternative.htm
Gepaart mit dem Media Player Classic finde ich das eine sehr gute Alternative zum
total überladenen und überflüssigen Real Player. Ob der MPC inkl. Real Alternative aber
diese lsc-Playlistfiles spielt weiß ich jetzt aber leider nicht.


/edit
.ra .rm .ram .rmvb .rpm .rt .rp .smi .smil geht laut Formatlist des MPC. .lsc kann ich dir
also nicht sicher sagen, aber probieren lohnt sich auf jeden Fall.
 
Zuletzt bearbeitet:

jsowieso

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
267
Werde ich mal ausprobieren. Aber ein Programm, dass die Dateien einfach in mp3s unwandelt gibt es nicht? Das ist nämlich mein eigentliches Problem. Ist aber schon mal ne hilfe wenn man sie abspielen kann mit dem Mediaplayer. Gibt es nicht auch ein Programm mit dem man die Audiodateien analog über die Soundkarte aufnehmen kann. Wäre auch ne Altenative.
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
Also MP3s sind ja Musikdateien, während deine .lsc mit ner Playlist, also .m3u oder .pls
gleichzusetzen ist. Umwandeln geht da nicht, da in dieser Datei nur der (Streaming-)
pfad steht, wo sich das Programm dann die Musik zu abspielen herholt.

Wenn du das ganze als .mp3 (also als Sounddatei nicht als Playlist) aufzeichnen willst,
dann benutz mal unsere Suchfunktion mit Begriffen, wie "stream", "aufnehmen" und/oder
"radio" ... latürnich kombiniert ;)
 

jsowieso

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
267
Ach so, dann kann ich die Dateien gar nicht offline benutzen :( . Nochmals danke für eure Hilfe.
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
Wenn es ein Internet Radio ist, dann kannst du davon ausgehen, dass du es nur online
abspielen kannst. Wie groß ist denn die Datei und wenn eine Länge für die Musik ange-
geben ist, wie lang dauert das Stück?
 

jsowieso

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
267
Die Datei ist gerade mal 8KB groß und 1,5min lang - Kann also nur online abspielbar sein. Wäre halt praktisch wenn man sie während sie abgespielt wird gleich speichern könnte und dann als mp3 konvertieren könnte.
 
Top