Mainboard und PCIE Kabelaufteilung

Asenerbe

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
159
Hab mir dieses Mainboard gekauft.


Es muss jeder PCIE Slot am Board mit PCIE 6X angeschlossen werden und dann die Grafikkarte oben. Jemand meinte das ich für die 8 Slots am Mainboard eine Stromversorgung brauche und wenn ich ein 2tes Netzteil habe, kann ich damit nur auf die Grafikkarten gehen. Also bei Verwendung von 2 Netzteilen muss Mainboardanschluss und Grafikkartenanschluss von jeweils einem Netzteil übernommen werden. Da so die Last aber sehr ungleich aufgeteilt ist, wollte ich mal nachfragen ob das wirklich so stimmt?

Für die Lastaufteilung wäre es ja optimal, die ersten 4 Slots des Mainboards und die ersten 4 Karten zu versorgen. Ist dies wirklich nicht möglich?


ASTXS210318uye9Q.jpg
 
Du brauchst sowas:

https://www.amazon.de/Mainboard-Motherboard-Netzteil-Verlängerungskabel-Adapter/dp/B07Q38GDZ6/ref=asc_df_B07Q38GDZ6/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=501097455353&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=11863489023967374944&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9042240&hvtargid=pla-1258692051046&psc=1&th=1&psc=1

Dann wird das eine Netzteil am Board angeschlossen, und das andere bekommt das Signal zum "einschalten" über dieses Kabel.
Dann kannst du das wie gewollt aufteilen und musst nicht trennen zwecks "ein/ausschalten" (das wird der Hintergrund für den Hinweis "Zweites Netzteil nur für die GPUs sein)

Beantwortet das die Frage ?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Asenerbe
Woher sollen wir das wissen ...

Nennst uns ja nicht mal deine Hardware ... geschweige dann die Netzteile die du verwenden willst.
Warscheinlich ist das Kabel schon beim Mainboard mit dabei wenn das so extrem ausgelegt ist.

Und wenn "Extremminingberatung" kömmt hier eh nicht gut an.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kloin, Tornhoof und Asghan
Hardware und dergleichen spielt hier ja keine Rolle. Hier es um "Elektrotechnik" Verständnis. Der Typ meinte, das die Mainboardansteuerung eine geschlossene Stromversorgung haben muss ( Also von einem Netzteil ) und die Grafikkarten, die unabhängig der Signale vom Mainboard agieren eben von einer anderen Stromquelle betrieben werden können. So irgendwie hab ich es verstanden. Wie viel Watt usw. spielt da ja keine Rolle.

@

minimii


Danke für deine Antwort, aber das hilft leider gar nichts. Guck mal das Bild genauer an. Dieses Board hat keine 24 pin Versorgung. Das Board wird nur über die PCIE 6 Stecker betrieben.

Und wenn "Extremminingberatung" kömmt hier eh nicht gut an.

Ist mir schon klar. Du bist aber nicht gezwungen eine Antwort zu geben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: minimii
@Asenerbe Deswegen der von mir verlinkte Adapter.
Das Board gibt ja weiterhin den Komponenten das Signal zum "einschalten".
Bei mehreren Netzteilen müssen die ergo einfach nur zeitgleich starten :),

Die GPUs mit Strom befeuern ohne aktives Mainboard macht ja eh keinen Sinn, andersrum schon :)
 
Wenn ist das Board so oder so auch schon Uralt ...8 x16 Slots mit x1 Anbindungung und nur PCIe 2.0 Speed ..

@minimii das Board hat gar keinen ATX 24er Poligen Anschluss.

Also wie soll es dann mit dem Kabel das Einschalten vom 2. Netzteil mitbekommen ?
 
Zitat von xxMuahdibxx:
Woher sollen wir das wissen ...

Nennst uns ja nicht mal deine Hardware ... geschweige dann die Netzteile die du verwenden willst.
Warscheinlich ist das Kabel schon beim Mainboard mit dabei wenn das so extrem ausgelegt ist.

Und wenn "Extremminingberatung" kömmt hier eh nicht gut an.
Warscheinlich gibts gleich dutzende gesperrte Beiträge wenn er noch die Grakas nennt die er da drauf verheizen will :-D
 
Zitat von xxMuahdibxx:
@minimii das Board hat gar keinen ATX 24er Poligen Anschluss.

Also wie soll es dann mit dem Kabel das Einschalten vom 2. Netzteil mitbekommen ?
! Schande über mich.
Dann habe ich Blödsinn erzählt.
Aber dennoch: solange beide Netzteile zeitgleich aktiv sind, teil es auf wie gewünscht :)

Wobei hier bei dem https://www.amazon.de/ZQDL-Grafikkartensteckplätze-DDR3-Speicher-VGA-Schnittstelle-Stromverbrauch/dp/B08WWZ1JXN/ref=asc_df_B08WWZ1JXN/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=501000790460&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=12211360937099500968&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9042240&hvtargid=pla-1210692739599&psc=1&th=1&psc=1

(sieht sehr ähnlich aus) steht:
Stromversorgung: ATX24 PIN.
Was aber nicht stimmt :D
 
Zitat von xxMuahdibxx:
Wenn ist das Board so oder so auch schon Uralt ...8 x16 Slots mit x1 Anbindungung und nur PCIe 2.0 Speed ..

@minimii das Board hat gar keinen ATX 24er Poligen Anschluss.

Also wie soll es dann mit dem Kabel das Einschalten vom 2. Netzteil mitbekommen ?


Jeder PCIE Slot hat einen 6 Pin Anschluss am Mainboard. Damit kriegt das Mainboard Saft. Man braucht keinen 24 Pin! Aber ich schätze das meinte der Kollege. Schliesst man mehrere Stromquellen an den Mainboard Steckern an, kriegt das Mainboard ja verschiedene Spannungen von mehreren Quellen.


Das ist die alte Version. Kleinere Abstände zwischen den PCIE Slots. Das blaue, von mir oben, ist das "neuste". Da gibt es keinen 24 Pin Anschluss mehr, dafür größere Abstände bei den Slots.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: minimii
@Asenerbe ja hab ich dich gerade Zitiert oder jemand anderes mit einem anderen Mainboard was deinem sehr ähnlich sieht ?

Das "neuste" aber nur PCIe Gen 2 ?

Da gibts sicher noch neueres Zeug ... aber da bin ich raus...
 
Zitat von xxMuahdibxx:
@Asenerbe ja hab ich dich gerade Zitiert oder jemand anderes mit einem anderen Mainboard was deinem sehr ähnlich sieht ?

Das "neuste" aber nur PCIe Gen 2 ?

Da gibts sicher noch neueres Zeug ... aber da bin ich raus...

Erstens hab ich neuste in "" gemacht.
Zweitens übersiehst du den Zusammenhang etwas. Das ist ein Mining Brett. Mining macht man mit X1. Man braucht nix besseres. Das Brett ist so optimal, weil es komplett "billigsdorfer" ist. ( Der CPU ist ja auch ein Witz, aber alles Bessere wäre nur Verschwendung )
 
Zitat von Asenerbe:
Dann unterhalte bzw. schreibe doch weiter mit demjenigen. Er scheint sich ja auszukennen und kann dir bestimmt auch gleich Links bieten, damit du dir das passende kaufen kannst.
Oder du Must dich einfach noch besser einlesen im Thema.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Joker_AUT und Kloin
Zurück
Top